Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von JoVi66 am 15.04.2006, 22:02 Uhr

Hab mir heute ein Buch wegen des Titels gekauft :-)))))

Also normalerweise kaufe ich ein Buch wenn: Ich zuerst zumindest, dazu eine Bewertung , um mir dann ein eigenes Bild zu machen, oder auf Empfehlung anderer, oder weil ich das Genre mag.
Heut hab ich mir von Steffi von Wollff ( Namen nie gehört ) "Die Knebel von Mavelon" gekauft. Also in Anlehnung an die Nebel von Avalon, und Marvelon ist eine Pille ( wer´s nicht weiß).

Hinten auf dem Deckel stand folgendes:
----------------------------------

" Ich finde die Pest zum Kotzen"

Die junge Lilian beschäftigt sich heimlich mit Heilkräutern. Durch Zufall entdeckt sie die Pille.
Die Obrigkeit findet das gar nicht gut: Lilian soll brennen!
In weiteren Rollen:
Bertram, ein Scharfrichter der kein Blut sehen kann;
Laurentius, ein phobischer Hofnarr;
Martin Luther, Robin Hood und viele andere hysterische Gestalten.


------------------------------
P.S.: spielt im Jahre 1534

Ich stand im Supermarkt vor dem Bücherregal und musste allein wegen der wenigen Zeilen, die also sehr wenig über den Inhalt und den Schreibstil veraten so sehr lachen, dass ich dieses Buch einfach kaufen musste :-))))))))

Kennt es zufällig jemand? Werde es heute Nacht anlesen und bin tierisch gespannt, aber soviel Witz allein um einen Titel lese ich selten.
Werde ich euch erzählen wie es war.
Grinsende Grüße Johanna

 
1 Antwort:

Re: Hab mir heute ein Buch wegen des Titels gekauft :-)))))

Antwort von frabi67 am 15.04.2006, 22:19 Uhr

*Lach*

Na das hört sich ja super an. Bin gespannt, was für eine Rezession du abgibst.

Grüße

Franka *Titel ist schon notiert*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.