Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Karl-Heinz am 13.01.2005, 14:03 Uhr

Genau das ist es!!!

Und der Ehemann darf weiterzahlen. Jeder hat hier ein Recht, das Kind und die Mutter. Aber der Vater muss das Maul halten und zahlen? Es gibt auch Fälle, wo der Gatte nachweislich nicht der Vater ist, aber laut Gerichtsbeschluss trotzdem zahlen muss. Wo bleibt hier die Gerichtigkeit?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.