Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von DSchnuppe am 13.02.2004, 10:27 Uhr

Freitag der 13. und anderer Aberglaube! ;-)

Hallo,

also das stand heute bei uns in der Zeitung:

- Nie von einer Reise heimkehren um etwas vergessenes zu holen! (Gilt das auch für die Flugtickets?)
- Wenn man jemandem Glück wünscht und derjenige sich bedankt, dann bringt das Unglück! (Was soll man dann sagen?! ... und Tschüß?)
Wenn eine Schwangere unter einer Wäscheleine durchgeht, sagt man, dann würde sich die Nabelschnur um das Kind wickeln! (Ja wer nimmt denn nun meine Wäsche im Keller von der Leine?)
- Es bringt sprichwörtlich Pech, wenn man mit dem linken Fuß aufsteht. (In Zukunft krabbel ich auf der Seite von meinem Mann aus dem Bett!!)
- Katzen nicht gegen den Strich streicheln! (Tut doch eh keiner!)
- Salz verschütten bringt Ärger! um diesen zu vermeiden, das Salz über die linke Schulter in das Gesicht des Teufels streuen, der dort wartet! (Aber achtung es könnte auch jemand anders dort stehen!)
- Eine Hochzeitskutsche zu sehen bringt Unglück! (Bitte allen Gästen und dem Brautpaar eine Augenbinde reichen!)
- NIE über ein Kleinkind steigen. Man sagt, es würde dann aufhören zu wachsen! (LOL)

Da gibt es bestimmt noch mehr, oder?! Vielleicht fällt Euch ja noch was ein!

Wünsche Euch einen unfallfreien und gelungenen Freitag den 13!
Gruß Monika

 
1 Antwort:

Re: Freitag der 13. und anderer Aberglaube! ;-)

Antwort von Silence am 13.02.2004, 11:08 Uhr

Ich habe gehört, man soll keine Schuhe auf den Tisch stellen, sonst gibts einen Todesfall in der Familie. In welchem Zusammenhang das steht, weiß ich nicht *grübel* Hab das auch nur gehört, von einer sehr abergläubischen Person ;-)

LG
Sandra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.