Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Anja76 am 11.09.2003, 14:00 Uhr

Dosenpfand

Das mit den verkappten Rückgabemöglichkeiten ist ja wohl auf dem Mist der Einzelhändler gewachsen, nicht auf dem Trittins. Die haben bis zum Schluß darauf vertraut, dass dieses Gesetz nicht durchkommt und sich null vorbereitet. Dass jetzt so ein unzumutbares System als Übergangslösung hermusste, kannst du nun wirklich nicht dem Trittin in die Schuhe schieben.

Der Grundgedanke ist gut und sinnvoll, und es gibt durchaus Beispiele, dass das wunderbar funktionieren kann. Ich habe 3 Jahre in Schweden gelebt (um auch mal ein anderes Gastland als die ewigen USA hier einzubringen :-), dort ist es seit JAHREN (irgendwann in den Neunzigern) gang und gäbe, dass Dosen hinterher leer in den Automaten geworfen werden und es dafür 50 Öre gibt, kleinere und größere PET-Flaschen sind mit 1 bis 1,50 Kronen dabei.

Gruß
Anja

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.