Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von saulute am 09.02.2006, 22:54 Uhr

die aktuellen Pläne zum Umzug nach England, wen es interessiert.

So, wir haben uns für eine Stadt entschieden. Wir ziehen Ende April/Anfang Mai nach Exeter, die Hauptstadt von Devon.
Wir fahren morgen nach England, by the way, mit Eurotunnelzug, von dem ich wahnsinnige Angst habe.
Ich hoffe, wir werden es überleben, und werden uns 10 Häuser anschauen.
Maleja, würdest du zu mir kommen, wenn ich dich einladen würde???

 
16 Antworten:

Re: die aktuellen Pläne zum Umzug nach England, wen es interessiert.

Antwort von Sina26 am 09.02.2006, 22:55 Uhr

Warum ziehst du nach England, habe nichts mitbekommen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sina26

Antwort von saulute am 09.02.2006, 22:57 Uhr

Weil mein Mann wegen der Arbeit nicht mehr in Deutschland bleiben kann. Er ist Engländer.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sina26

Antwort von Sina26 am 09.02.2006, 23:03 Uhr

Achso, ich wünsche euch alles Gute für die Fahrt :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Keine Panik wegen des Eurotunnels :-)

Antwort von JoVi66 am 09.02.2006, 23:12 Uhr

Exeter? Werde mir gleich mal anschauen, was das so für eine Gegend ist und ob "wir aus dem Forum" es verantworten können, dich soweit weg ziehen zu lassen:-).
Aber wie schon eionmal gesagt, ist nur ne Stunde Zeitversatz und ich hoffe du kommst wieder ins Forum , wenn ihr drüben dann Mai alles installiert habt?
Grüße und gute Reise
Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gerade gefunden, hört sich toll an:

Antwort von JoVi66 am 09.02.2006, 23:16 Uhr

...."In der wärmsten Gegend Englands, im County Devon nahe der Südküste, liegt das charmante Städtchen Exeter. Die Bewohner sind besonders gastfreundlich und liebenswert. Nicht umsonst verbringen hier so viele Engländer ihren Urlaub. Man bezeichnet die Südküste zu Recht als die „Englische Riviera“, denn sie besticht durch wunderschöne Strände und mondäne Städte, aber auch durch eigentümliche Dörfer, wilde Moore und Nationalparks"........
Jovi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:Jovi66

Antwort von saulute am 09.02.2006, 23:28 Uhr

Und? Läßt ihr mich dahinziehen? Übrigens, bist auch eingeladen, falls du nach England möchtest. Ich werde mich über jede "Landsfrau" freuen.
Natürlich werde ich wieder ins Forum kommen, wird aber wahrscheinlich so einen MOnat dauern. WErdet ihr mich nicht vergessen????
Aber ich habe Exeter gewählt, nach dem ich mich mich ausführlich informiert habe und wir diese Städte zur Wahl hatten: Bristol (zu groß für mich), Bath (Die Immobilien sind zu teuer für ihre Qualität), Yeovil (zu provinziell), Taunton (zu provinziell) und Exeter (großartige Uni, da kann ich vielleicht als Magisterstudierte einen Arbeitsplatzt bekommen, die höchste Lebensqualität, viel country side, Nähe zur Atlantik usw. ).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jovi66

Antwort von saulute am 09.02.2006, 23:36 Uhr

"aber auch durch eigentümliche Dörfer"
Ja, in so einem Dorf lebt Johns Familie, und zwar in Denbury bei Newton Abbot (halbe Stunde von uns entfernt). Da denkst du, du bist im 19. Jh. Alle Häuser mit Strohdächern und die kleinen steingeplasterten Strassen und überall Reitpferde.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:Hm, na gut, ....

Antwort von JoVi66 am 10.02.2006, 0:56 Uhr

... du darfst dort hin ziehen, aber nur wenn du versprichst , dich von den ´Mooren´fernzuhalten :-), nicht dass du uns hier verloren gehst.
liebe Grüße Johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Exeter ist schööön

Antwort von Rio am 10.02.2006, 8:36 Uhr

Hi,

Exeter und die Gegend drumrum ist so schön. Ich beneide dich.

Dartmoore und Exmoore sind wundervolle, wilde Landschaften. Clapper Bridges, kleine, verwinkelte Cottages mit Reetdächern, Dartmoore-Ponys, Exmoore-Ponys, die Kathedrale von Exeter, das Städtchen selbst, Wanderungen durch Moorlandschaften, Ponys, die im Nebel auftauchen...ahhh, ich gerate ins Schwärmen.

Nach Wales und Cornwall ist es auch nicht weit (naja, Wales etwas weiter, aber erreichtbar). Obwohl Cornwall touristisch eher "angesagt" ist, gefällt mir Wales doch besser. Und die Waliser sind schon ein ganz besonderes Völkchen.

Ich beneide dich wirklich. Wir waren mal drauf und dran, nach England oder Schottland überzusiedeln, haben den Absprung dann aber doch verpasst.
Devon war klar eine der Favoriten-Gegenden.

Dir wird es da bestimmt gefallen.

Viele Grüße,
Rio

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: die aktuellen Pläne zum Umzug nach England, wen es interessiert.

Antwort von Jake94 am 10.02.2006, 9:25 Uhr

Hallo Saulute,

Exeter kenne ich vom Hörensagen her; eine frühere Arbeitskollegin (die sehr, sehr nett ist, lebt dort!

Die Gegend kenne ich von der Durchfahrt her (wenn wir nach Cornwall fahren), und ich beneide Euch auch sehr!

Vielleicht machen wir ja mal eine kurze Pause bei Euch, wenn wir wieder in Richtung Cornwall unterwegs sind. Aber natürlich nur, wenn wir dürfen *augenzwinker*!

Liebe Grüße
Kerstin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Exeter soll schön sein...

Antwort von tinai am 10.02.2006, 10:22 Uhr

..Viel Spaß beim Häuser anschauen, aber vergiss Deutsche Standards.

Rechne mit Einscheibenverglasung und Teppich im Bad und knarrenden Stufen - alles darüber ist Luxus :-)

Bissl beneid ich Dich, aber das willst Du nicht hören, gelle.

Viel Spaß auf der Insel.

Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Exeter soll schön sein...

Antwort von Tina und Jordi am 10.02.2006, 11:14 Uhr

Ich beneide dich auch, dass erinnert mich an meine Lieblingsschriftstellerin Jane Austen die ja auch immer von der Gegend da so schön geschrieben hat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ein wenig beneide ich Dich,

Antwort von Dorilys am 10.02.2006, 11:21 Uhr

ich wäre nämlich auch einmal fast nach Exeter gegangen - als AuPair. Ich hatte mich schon so darauf gefreut und dann mußte ich 14 Tage vor Beginn alles absagen und habe es nachher nie geschafft nach England zu kommen.
LG Dorilys

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke, Rio.

Antwort von saulute am 10.02.2006, 12:08 Uhr

du munterst mich ungemein auf. jetzt langsam fange ich mich an zu freuen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jake94

Antwort von saulute am 10.02.2006, 12:10 Uhr

Klar, du bist gerne willkommen. Ob ich deine Bekannte vielleicht in Exeter kennenlerne dürfte? Ich werde deutschsprachige Mütter sowieso suchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: tinai

Antwort von saulute am 10.02.2006, 12:12 Uhr

Ja, ich weiß es mit den Häusern bescheid, haben schon welche im Internet angeschaut. die sind nicht so komfortabel, wie in Deutschland. Werde mich dran gewöhnen müssen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.