Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Stephie und Mina am 01.03.2004, 13:25 Uhr

Crashtestergebnisse Kindesitze

Ich glaube, das beste ist, mit dem Kind zusammen den Sitz ausprobieren. Du kannst Dir ja vorher Notizen machen, z.B. welcher der sicherste ist, welche Preisvorstellung Du hat, etc.
Wir hatten das Problem, dass Mina vom Gewicht noch in den alten Sitz passen soll (9-18 kg), aber schon lange viel zu gross ist dafuer, sodass die Gurte nicht mehr passen und der Kopf weit uebersteht. So hat sie schon den Roemer Kid, der zwar vom Gewicht noch nichts fuer sie ist ( ab15kg - sie wiegt 12), aber da sie sehr duenn und lang ist, ist es der perfekte Sitz fuer sie.
Man muss Kompromisse eingehen, kein Kind ist genormt.
Viel Glueck und LG
Stephie

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.