Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Ulimama am 02.01.2006, 20:35 Uhr

Bad Reichenhall - hoffentlich werden diejenigen bestraft

hoffentlich werden diejenigen zur verantwortung gezogen, die zwar das training des eishockeyvereins für heute nachmittag wegen einsturzgefahr abgesagt haben, aber nicht zum selben zeitpunkt die für öffentliches eislaufen benutzte halle räumen lassen haben.

normalerweise bin ich die letzte, die sofort danach schreit, daß jemand für folgen von natur(?)katastrophen bestraft werden soll, aber das kann ja wohl nun doch nicht sein....

hoffentlich sind die vermißten nicht auch alle tot...

geschockte grüße
uli

 
2 Antworten:

Re: Bad Reichenhall - hoffentlich werden diejenigen bestraft

Antwort von Christine70 am 03.01.2006, 7:57 Uhr

Die halle wurde nicht gesperrt, der eishockeyverein wurde nur aufgefordert, das training zu verschieben, da gegen 16 uhr (nach dem puplikumsverkehr) das dach abgekehrt werden sollte. Nur leider war das timing schlecht :-(
Sicher gibts auch hier wieder schuldige, aber erstmal abwarten. Die staatsanwaltschaft wird ihre arbeit schon machen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bad Reichenhall - hoffentlich werden diejenigen bestraft

Antwort von fusel am 03.01.2006, 9:45 Uhr

Hmja.

So richtig bin ich aus den Meldungen auch nicht schlau geworden. Sollte das Training am frühen Abend stattfinden oder am spätnachmittag oder wurde es ganz abgesagt?!
Schlimm finde ich hingegen das die Messungen schon mittags stattfanden, aber ich persönlich weiß nicht wieviel bzw. ob Schnee noch zwischen Mittags und 16 Uhr gefallen ist.
Davon abgesehen und wenn mein Langzeitgedächnis hier nicht irrt, werden Gebäude auf ein Mehrfaches eventueller Schneelasten bemessen. 1,25 oder 1,75 je nachdem?! Dafür gibt es extra Tabellen die die BRD nach durchschnittlichen Wind-, Schneelasten aufteilen und die Statiker einkalkulieren müssen. Ich weiß es nicht mehr und meine ollen Bautabellen fliegen bei Muttern auf den Dachboden rum.
Das war in den 70ern sicherlich nicht anders. Deutschland hat einen hohen Standard, nicht jedes Land leistet sich Prüfstatiker, dank Eurocode sind wir hier neuzeitlich eher lascher geworden. Aber dies sorgt nicht zuletzt dafür das man sich hier wohl zu sehr auf eben dieses Standard verlassen hat.
Schwoba als Mann am Puls könnte mit Sicherheit mehr dazu sagen.
Aber ausgerechnet nun isser nicht da.

LG

fusel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.