Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kyara74 am 18.01.2006, 12:04 Uhr

Anzeige wegen Betrug - wie vorgehen?

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich weiß nicht so recht, wie ich das Problem in den Griff bekommen soll.
Und zwar hatte ich im November über ebay endlich jemanden gefunden, der mir für mein Schaufenster Aufkleber mit meinem Logo etc. machen konnte. Angemeldet war er bei ebay als privater Verkäufer - obwohl es sich um eine Firma handelt. Jedenfalls nahm ich mit dem Herrn Kontakt auf und er unterbreitete mir ein gutes Angebot zum Erstellen der Aufkleber. Diese bezahlte ich dann auch im Voraus, bekam aber nie meine Ware. Bei ebay war er schon zwei Wochen danach nicht mehr registriert. Meine Anrufe wurden entgegengenommen und mir wurde immer wieder zugesichert, dass die Ware unterwegs sei. Immer wieder wurde der Post die Schuld zugeschoben. Naja - in Wirklichkeit war sicher NIE an den Aufklebern gearbeitet worden, geschweige denn, dass sie je versendet wurden.
Inzwischen habe ich die Adressen, Telefonnummern, Internetadressen und Homepages und auch den ebayNamen (er ist nämlich wieder unter neuem Namen als Privatverkäufer angemeldet!!!) rausbekommen. Und dann habe ich auch noch einen weiteren geprellten Kunden gefunden - bei ihm handelt es sich jedoch um Plottertechnik, also um kostspieligere Dinge...

Ja, was mach ich denn nun?
Ach, übrigens funktioniert weder der Telefonanschluß, noch laufen die Homepages seit dem 11.1. - schon komisch, oder???? Auf e-mails antwortet er schon gar nicht mehr.

Biggi - leicht verzweifelt

 
8 Antworten:

Re: Anzeige wegen Betrug - wie vorgehen?

Antwort von waterman am 18.01.2006, 12:08 Uhr

möglich, nur bringt Dir die Dein Geld nicht zurück.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Anzeige wegen Betrug - wie vorgehen?

Antwort von SilvanaR am 18.01.2006, 12:12 Uhr

aber auf sich beruhen kann man das doch auch nicht lassen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Anzeige wegen Betrug - wie vorgehen?

Antwort von waterman am 18.01.2006, 12:16 Uhr

nein nein, nur sein Geld muss man pers. gegen diesen Vogel einklagen; da hilft keine Anzeige.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Anzeige wegen Betrug - wie vorgehen?

Antwort von susi&yannick am 18.01.2006, 12:23 Uhr

Da du Name und Anschrift hast, mach doch eine Anzeige wegen Betrugs bei der polizei. Die müssen der sache dann nachgehen.
Und hast du schon bei ebay eine Anzeige gemacht?

LG Susanne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Anzeige wegen Betrug - wie vorgehen?

Antwort von kyara74 am 18.01.2006, 13:23 Uhr

Da das Ganze ja ausserhalb von ebay lief (was wollen andere denn auf MEINE Aufkleber bieten?), brauch ich glaub ich nicht zu ebay gehen...
Ich könnte ihn höchstens anschwärzen wegen der Tatasache, dass er Gewerbetreibender ist und nicht privat handelt (er hat ja nur seine geschäftlichen Dinge verkauft)

LG und danke für eure Hilfe
Biggi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Anzeige wegen Betrug - wie vorgehen?

Antwort von Suka73 am 18.01.2006, 16:22 Uhr

Du kannst das sehr wohl bei ebay melden denn er nutzt diese Fläche um Kontakt zu Anderen aufzunehmen - um sie dann ganz offensichtlich zu prellen - und das ist dann in meinen Augen schon Betrug.

Anzeigen würde ich ihn ebenfalls bei der Polizei oder einen Mahnbescheid auf Herausgabe einer Sache schicken...

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

quatsch

Antwort von Suka73 am 18.01.2006, 16:23 Uhr

keinen Mahnbescheid... MAHNEN und dann bei Gericht einreichen. Geh zum Anwalt!

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Anzeige wegen Betrug - wie vorgehen?

Antwort von vallie am 18.01.2006, 17:10 Uhr

ich habe genau das getan : einen mahnbescheid geschickt, klage eingereicht und die ebayelse wegen betrug angezeigt.
bei mir ging es um 9,49€, ob ich jemals was von den mittlerweilen vorgestreckten 120€ wiedersehe, weiß ich noch nicht....
sei dir im klaren, daß es ewig dauert ( bei mir war der tatzeitpunkt juni 2005 ) und daß du ein paar taler vorstrecken mußt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.