Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von LoveMum am 15.10.2005, 23:02 Uhr

@ mamalena

Ich habe gerade unten dein Posting gegen tinai gelesen und frage dich jetzt ganz im Ernst : Bist du besoffen oder so ? Ich fasse es nicht ! Du wünscht jemandem hier den Tod wegen eines Katers ??????????????????????????
Also , wenn es hier so weit schon gekommen ist , suche ich mir ganz schnell ein anderes Forum .
An die Redaktion : Sperrt bitte solche Leute !!!!!!!!!!

 
18 Antworten:

Huch, habe ich was übersehen?

Antwort von tinai am 15.10.2005, 23:02 Uhr

o.t.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ziemlich unten , geht um Schlaftabletten .

Antwort von LoveMum am 15.10.2005, 23:05 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Huiuiui

Antwort von tinai am 15.10.2005, 23:08 Uhr

Danke für den Hinweis, mein posting war tatsächlich etwas zynisch.

Aber mamalenas Antwort (die kenne ich gar nicht ist das der deus ex machina?) spricht für sich.

Gute Nacht und ohne Hilfsmittel.
T.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Und wenn deins noch so zynisch war , so eine Rückantwort ist das Allerletzte ! Gute Nacht . o T.

Antwort von LoveMum am 15.10.2005, 23:11 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Love Mum

Antwort von mamalena am 15.10.2005, 23:24 Uhr

Ich denke mal Du bist besoffen, sonst hättest Du mal besser gelesen.
Wenn sie meint sowas schreiben zu müssen und sich noch über das arme Tier lustig zu machen, dann kann sie die Tabletten schlucken.
Habe nirgends was von Tod geschrieben tztztztztz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Was ist denn die Folge von 20 Tabletten ? Kleiner Trip oder was ?

Antwort von LoveMum am 15.10.2005, 23:30 Uhr

Wegen eines Tieres auf so ein Niveau zu sinken . . .
Wenn du es nicht so gemeint hast , mach gefälligst das nächste Mal ;-) dahinter .
Ich gehe jetzt ins Bett bevor ich noch wütender werde .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schlimmer als die Hetzjagd auf Sina!

Antwort von Frosch am 16.10.2005, 8:47 Uhr

Jemandem den Tod zu wünschen ist das ALLERLETZE!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sach mal spinnst Du!?!?

Antwort von Frosch am 16.10.2005, 9:03 Uhr

Hast Du kein "Ironie"-Gen?!? Oder kannst Du nicht lesen?????

Glaubst Du im Ernst, daß Katzen aus Frust Tabletten schlucken?

Ich faß es nicht.

Aber es ist natürlich ABSOLUT legitim einem Menschen den Tod an den Hals zu wünschen. Hauptsache, der Katze gehts gut?

Ich laß es jetzt. Noch niedriger kann das Niveau hier nicht sinken.

Viel Spaß beim Scheiterhaufen anzünden für Sina!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Mamalena@Karin73@mel c und die wo auch noch schrieben

Antwort von Dani S. am 16.10.2005, 10:06 Uhr

SAG MAL , WILL DIE UNS WEISS MACHEN , DAS DER TIERSCHUTZVEREIN INNERHALB VON EINEM TAG GLEICH IHR TIER VERMITTELT HAT ???? GESTERN WAERE ANGEBLICH BEINAHE IHR SOHN ERSTICKT UND HEUTE HAT SIE SCHON EIN " GUTES ZUHAUSE, MIT GARTEN USW. UND EINER FAMILY DIE IHREN KATER LIEBEN WERDEN" KLAR UND ICH LEB IM MAERCHEN LAND.
ICH BITTE EUCH ICH HABE JAHRE LANG IM KATZENHAUS AUS GEHOLFEN, SO SCHNELL LAEUFT DA KEINE VERMITTLUNG. EGAL, DIE LUEGT DAS SICH DIE BALCKEN BIEGEN, WAS HAENGT SIE DIE SACHE DENN AN DIE GROSSE GLOCKE UND DANN BESCHWERT SIE SICH WENN ANDERE IHRE MEINUNG AEUSSERN NUR WEIL DAS NICHT IN IHRE TRAUMSTORY PASST?????
ICH KANN DAZU NUR SAGEN DAS SIE EINEN GRUND GESUCHT HAT UND IHNEN GEFUNDEN HAT UND HOFFENTLICH NIE WIEDER EIN TIER HABEN WIRD, DIE WEISS DOCH GARNICHT WAS WAHRE LIEBE IST, VON WEGEN SIE HAT IHR TIER GELIEBT, DAS SIND MIR DIE RICHTIGEN , DIE MIR WAS VON TIERLIEBE VORMACHEN WOLLEN, KOTZ !!!!! DIESE ART MENSCHEN VERDIENEN ES DOCH GARNCIHT GELIEBT ZU WERDEN VON TIEREN DIE IHNEN VOELLIG VERTRAUEN UND GARNICHT VERSTEHEN WAS SIE FALSCH GEMACHT HABEN SOLLEN.
IST SCHADE DAS HALT EBEN JEDER TIERE SICH ANSCHAFFEN KANN WANN IMMER ER WILL. EGAL, ICH REG MICH JETZT NICHT MEHR AUF, FUER SO EINE KALTHERZIGE IST DAS ALLES NICHT WERT, DIE WILL DOCH NUR GUTHEISSUNGEN VON ANDERN HOEREN WEIL SIE GENAU WEISS DAS SIE SICH SELBST WAS VORMACHT. ES FAELLT DABEI NAEMLICH AUF WEIL SIE IHN SCHON VOR EIN PAAR MONATEN ABGEBEN WOLLTE,WEIL ER JA DA SCHON STÖRTE. UND DA WAR DAS KIND NICHT MAL DA.
SO UND HIER ENDE

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Dani

Antwort von Frosch am 16.10.2005, 10:17 Uhr

Also, das ist jetzt nicht mehr ganz normal.

Wie kann sich ein erwachsener (?) Mensch so in so eine Sache reinsteigern?!?

Würdest Du Dich genauso aufregen, wenn es um ein Kind ginge?

Hilfe... Naja, wie gesagt, zünd schon mal den Scheiterhaufen für Sina an, vielleicht gehts Dir dann besser?

LG Antje

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Frosch

Antwort von tinai am 16.10.2005, 10:21 Uhr

Es ist sinnlos! Sie schreit nur rum und ich kann das nicht lesen.

Ich habe mich auch keineswegs über die katze lustig gemacht, ich weiß, dass solche Tiere auch "Trennungsschmerz" haben, sondern vielmehr über die, die hier aus einer Katze einen Übermenschen mit tiefgehenden seelischen Prozessen machen.

Der Katze geht es anderswo, wo sie nicht aus Zimmern ausgesperrt werden muss oder permanent kritisch beäugt wird vermutlich viel besser.

Auch wenn sie dort Mäuse mordet - mit denen hat hier niemand Mitleid.

Es ist einfach völlig absurd!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@DANI: hör doch endlich auf zu schreien!!!!!!! es nervt!!!! wir können uns hier auch in zimmerlautstärke unterhalten!!!! oT.

Antwort von dreizwetschgen am 16.10.2005, 10:28 Uhr

*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Tinai

Antwort von Frosch am 16.10.2005, 10:31 Uhr

Hallo,

ich finde es auch übel, wenn Tiere vermenschlicht werden. Die Reaktion auf Dein Posting hat ja Bände gesprochen. Welcher NORMALE Mensch hätte dieses Posting ernst genommen? Da hilft auch kein Zurückrudern wegen der "Emotionalität" des Themas.

Sicher haben Tiere auch rudimentäre Gefühle. Aber da Katzen nunmal Tiere - Raubtiere - sind, passen sie sich "instinktmäßig" schnell an neue Situationen.

Und mit therapeutischer Hilfe kann ihnen dann das Trennungstrauma genommen werden - huch - Ironie :-)

Wobei hier manche Postings sicher ein Traum für jeden Therapeuten wären :-))

Du hast recht, es hat keinen Sinn. Deswegen spare ich mir ab jetzt jeglichen Kommentar.



Wir sind nicht oft einer Meinung, stimmt ;-)
Aber ich bin FROH, daß Du hier eine ironische "Mitstreiterin" bist. Sonst könnte ich noch den Glauben an die Menschheit verlieren...

(Jetzt kommt sicher gleich wieder ein "Geklüngel"-Posting mit Arschkriech-vorwurf - ARGH)

LG Antje
(So, letztes Posting zu diesem "Thema")

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Mamalena@Karin73@mel c und die wo auch noch schrieben

Antwort von diana am 16.10.2005, 10:38 Uhr

Hi,
also ich glaube auch überhaupt nichts davon...der Kater störte schon vor Monaten...wie Du auch wusstest.
Wenn er aber nun wirklich bei einer tollen Familie ist, dann ist das so auch viel besser...ich hoffe für ihn das die neuen auch so sind!?
Meine Tiere laufen überall in der Wohnung rum...es ist keine Tür zu.! Als ich damals Schwanger war legte sich mein Kater in die Wiege ( da sie neu für ihn war)...ich nahm ihn raus und sagte ein paar mal " nein" und legte in auf seine Decke auf der Coutsch. Und siehe da...er ging nie wieder in die Wiege..obwohl die Tür immer offen war. Und ich denke wenn ich die Tür immer zugemacht hätte und und und....dann wäre er immer wieder rein...weil die Neugier groß ist. Auch in meiner ganzen Schwangerschaft wäre mir nie in den Kopf gekommen " huch ich habe eine Katze" so ein blödsinn. Ich kenne so viele Menschen die Kinder und Tiere haben...und es klappt super....
Heute ist mein Großer 14J und mein kleiner 3j. und beide hatten noch die Haare im Mund...meine Kater ist 10Jahre und schon als Baby bei uns...
Aber was solls...höre sowas öfters und die Tierheime können auch ein Lied davon singen...wenn ein Baby unterwegs ist....
LG
Diana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Mamalena@Karin73@mel c und die wo auch noch schrieben

Antwort von katja73 am 16.10.2005, 10:56 Uhr

es ist wie es ist, keine von uns kann es ändern. sicher gibt es weitaus schlimmere dinge auf der welt, das sehe ich auch so. aber in einem forum kann man sich über alles unterhalten und wenn jemand so etwas an die große glocke hängt, dann muss er damit rechnen, dass es pro und contra geben wird. nur leider kommen viele nur mit pro klar, die die contra geben, haben in deren augen keine ahnung. lasst doch mal jedem seine meinung, man soll sie hier äussern können und dann auch drüber reden können, nicht gleich abblocken. manche sind hier wirklich sehr intolerant.

so, nun sagt wieder, man solle doch endlich ruhe geben....

nein, ich sage hier meine meinung, dafür sind wir glaube alle hier

gruss katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Dani S... ein kleiner Tipp

Antwort von *Mare* am 16.10.2005, 11:20 Uhr

Wenn du willst, dass man deine Postings lesen kann bzw will, dann schreib nicht alles in Großbuchstaben! *schon Augen-aua hab*


Und noch was: man kann seine Tierliebe auch übertreiben! ;o)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dani S... ein kleiner Tipp

Antwort von mamalena am 16.10.2005, 11:43 Uhr

Ich kann es lesen, habe auch keine Brille:-))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich fall vom Stengel wenn ich höre dass

Antwort von flo03 am 16.10.2005, 13:28 Uhr

Tiere über den Menschen gehen. Sorry ein Tier ist ein Tier und Mensch ist Mensch. Wenn eine Katze schlecht behandelt wird dann gibt man sie ab und guckt das sie ein gutes Zuhause bekommt. Punkt. Und wenn man Schwanger wird und man hat Tiere versucht man beides unter einen Hut zu bekommen. Mensch es gibt wichtigere Dinge als sich übersowas zu streiten. Und vor allem jemand den Tod zu wünschen liegt wohl daran das die Person wohl keine Tassen im Schrank hat. Sorry wo leben wir denn das man Tiere wie Gott behandeln sollen. Ne ne ne das Forum wird ja immer lustiger. Statt sich um gute Themen zu diskutieren werden immer Zickereien und beleidigungen ausgetauscht. Da wird das Forum wohl bald keene Leute haben wenn sie weiter so zicken.

LG

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.