2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Texx7 am 02.12.2005, 12:17 Uhr

Wie erlebt Ihr den Unterschied 1Kind / 2 Kinder???

Ein Kind ist für sich anstrengender, weil es ständig die Aufmerksamkeit des Erwachsenen fordert. Zwei spielen auch(bzw. viel) miteinander und das entlastet ungeheuer. Andererseits streiten sie natürlich auch, haben altersmäßig unterschiedliche Bedürfnisse, wechseln sich in den schwierigen Phasen ab, verdoppeln die Krankheitsphasen, etc. Dafür ist beim 2. nicht mehr alles neu. Man hat sich schließlich schon beim 1. mit Windeln, Stillen, Schlafrhythmus... auseinandergesetzt und beherrscht vieles einfach schon wie selbstverständlich. Auch die Wohnung und der Freundschaftskreis ist meist schon babyfreundlicher und ja, man ist gelassener und organisierter. Und natürlich: 2. Kinder lernen von Anfang an warten, sind in gewisser Weise gemütlicher (so ist es zumindest bei uns)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.