2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Nina 22 am 11.02.2005, 21:16 Uhr

Gerade positiv getestet

Hallo,

meine beiden Kinder sind 10,5 Monate auseinander. Geplant haben wir den kurzen Abstand nicht und einen besonders tollen Start hatten wir auch nicht.

Meine Tochter kam am 21.01.05 durch einen vorzeitigen Blasensprung 6 Wochen zu früh zur Welt. Sie musste zwei Wochen auf der Frühchenstation bleiben. Ich bin einen Tag nach der Geburt nach Hause, mein Sohn war total verstört, schlief nicht mehr richtig und weinte sofort, wenn ich den Raum verließ. Ich bin zwei Wochen nur hin und hergependelt zwischen Krankenhaus und zu Hause.

Als meine Tochter letzte Woche Freitag endlich nach Hause durfte, bekam mein Sohn Magen-Darm und ich einen Brustentzündung, es war die Hölle.

Seit zwei Tagen sind wir alle wieder fit und es geht bergaufwärts. Hätte ich meinen Mann nicht gehabt, hätte ich nicht gewusst wie ich das alles bewältigen sollte.

Jetzt kehrt langsam wieder Alltag ein und es klappt wirklich gut. Die Kleine isst alle 4 Stunden, nachts auch öfter, mein großer spielt dann meistens auf dem Boden und ich setze mich zum Stillen dazu und erzähle ihm etwas oder singe. Meistens klappt es. Wenn ein Kind weint, fängt das andere auch an, das ist etwas anstregend, aber ich habe es mir wirklich schlimmer vorgestellt.

Wir haben einen Zwillingswagen gekauft und sind sehr zufrieden damit, klar ist er groß und oft unpraktisch, aber die Hauptsache ist doch, dass beide genug Platz und Comfort haben.

Liebe Grüße
Nina mit Nikolai (02.03.04) und Angelina (21.01.05)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.