2 unter 2 - Elternforum

2 unter 2 - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von JoMie am 16.03.2006, 9:47 Uhr

Brauch mal Euren Rat!

Hallo Feli,

also zum Kinderzimmer, das ist glaube ich kein Problem. Solange die beiden klein sind, brauchen sie noch kein eigenes, und wenn sie größer werden, ist es möglich, dass sie sich eins teilen oder vielleicht Dachgeschoss oder so ausgebaut wird. Da findet sich bestimmt eine Lösung. Oder man teilt ein Zimmer mit Raumteiler oder so ab.

Da Dein Mann (noch) nicht richtig mitzieht mit dem dritten Kind, würde ich erst versuchen, ihn mit ins Boot zu holen. Denn Du wirst seine Unterstützung brauchen. Versuche, ihm und Dir noch etwas Zeit zu lassen. Vielleicht kannst Du herausfinden im Gespräch, weshalb er kein weiteres möchte. Dann kannst Du vielleicht mit ihm zusammen eine Lösung finden, die es ihm möglich macht, seine Meinung zu ändern. Ich weiß, dass es schwer ist, den Kinderwunsch aufzuschieben, wenn er ganz dringend ist. Im Moment muss ich gerade den Kiwu nach unserem dritten Kind aufschieben, weil mein Mann nochmal studieren muss. Wenn er wieder ARbeit hat, kann ich aufhören zu arbeiten und dann ist er einverstanden. Damit kann ichleben, auch wenns schwerfällt.

Viele Grüße Dir

JoMie

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.