Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
kostenlos anmeldenLog in
 
 
Haushalt mit Kindern Newsletter
2 unter 2 - Elternforum 2 unter 2 - Elternforum
Geschrieben von Feli79 am 10.03.2006, 22:24 Uhr zurück

Bin neu hier!

Hallo,

ich bin neu hier in diesem Forum. War damals mit meinen beiden Schwangerschaften oft hier vertreten.

Ich habe auch zwei kleine Spatzen die gerade mal ein Jahr und eine Woche auseinander sind. Felicitas ist jetzt 22 Monate und Cedric 10 Monate. Es ist natürlich sehr anstrengend mit den Beiden, aber auch wunderschön. Möchte es keinesfalls missen.

Damals als ich schon nach nicht einmal 5 Monaten erfahren habe, dass ich erneut schwanger bin, war ich tierisch geschockt und hatte große Angst vor dem was mich erwarten wird. Inzwischen aber bin ich froh, dass es so gekommen ist und könnte ich die Zeit zurückdrehen, dann würd ich wieder alles genau so machen.

Würde mich wirkich freuen, wenn ich hier mit Gleichgesinnten Kontakt knüpfen könnte.

Liebe Grüße
Franzi

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*5 Antworten:

Willkommen im Club!

Antwort von mamafürvier am 11.03.2006, 13:31 Uhr

Willkommen im Club!
Ich bin auch so eine, die mit Baby an der Hand schockiert den 2.Strich auf dem SS-Test sah udn erkannte, daß noch eines im Bauch ist... nicht geplant aber nicht weniger geliebt.
Meine 2 Mäuse sind nun schon 2 und 3 (13 Monate auseinander).
Nicht mehr 2 unter 2 aber ich schau gern mal hier rein.

Guck mal:
http://i1.tinypic.com/ogzwqq.jpg

Liebe Grüße!
Kerstin

 

Re: Bin neu hier!

Antwort von kerstinmaus am 11.03.2006, 20:52 Uhr

meiner 1 is etz auch ein bisschen ueber 2 jahre und bin etz mitte 7 mon. schwanger!!! manchmal habe ich scho ein wenig angst wie das alles klappen sollte !! *heul* na das problem mit meinem sohn ist jetzt das er seit ein paar wochen wie ausgewechselt ist kann das sein das es an der schwangerschaft liegt das er so anders ist??? lg kerstin

 

Re: Bin neu hier!

Antwort von Feli79 am 12.03.2006, 12:46 Uhr

Hallo, danke erst einmal für deine Antwort. Klar kann es sein, dass sich dein Sohn etwas durch die Schwangerschaft verändert. Wie hat er sich denn verändert? Felicitas war ja noch sehr sehr klein, als mein Bauch immer dicker wurde, trotzdem hat sie die Veränderung wahrgenommen und sich so oft sie konnte, neben mich gesetzt und auf unseren dicken Babybauch "Ei" gemacht. Es war einfach wundervoll.Und das Schönste daran war auch noch, dass ihr Brüderchen mit starken Bewegungen geantwortet hat. Einfach toll zu erleben.

LG Franzi

 

Re: Willkommen im Club!

Antwort von Feli79 am 12.03.2006, 12:49 Uhr

Danke Kerstin!

Ach es tut wirklich gut Gleichgesinnte zu treffen. Als ich damals so früh schwanger wurde, habe ich mir doch von vielen dumme Sprüche anhören müssen. Außerdem wollten mir viel Angst machen. Aber das hat mich nie erschüttert. Auch wenn es sicherlich anfangs ein schock war, hat es mir viel bedeutet. Denn mein 1. Kind ist nur mit ärztlicher Hilfe entstanden udn da tat es auch verdammt gut zu wissen, jetzt kann ich doch von ganz allein schwanger werden. Hab mich endlich als vollkommene Frau gefühlt.

Ich drück Euch ganz fest udn wünsche Euch weiterhin alles Gute.

LG Franzi

 

Re: Bin neu hier!

Antwort von kerstinmaus am 12.03.2006, 20:26 Uhr

hi

ach wie suess!! wenn das bei meinem auch so waere er ist in ganzen tag nur am noergeln ich hoffe das es wieder weg geht!!! ach da kommt nach soviel dazu (schnupfen, zaehne, usw) seit ich dicker werde kann ich nicht mal aus dem zimmer ohne das er gleich ausflippt!!! aber was tut man nicht alles fuer die kleinen!! schoenen abend noch!! lg kerstin

Die letzten 10 Beiträge in 2 unter 2 - Elternforum
Mobile Ansicht