Forum Kochen und Backen
Forum Fläschchen
Der erste Brei - Elternforum
Forum Haushalt
Forum Garten
Umfrageteam
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
Rund-ums-Baby-Newsletter
 
 
Jeden Monat neu: Die aktuellen Haushaltstipps
Eltern mit Zwillingen, Drillingen und mehr Eltern mit Zwillingen, Drillingen und mehr
Geschrieben von kodi27 am 22.02.2013, 14:13 Uhrzurück

Re: wie viele flaschen sollte man zu Hause haben?

Wenn Du vor hast zu stillen, würde ich ersteinmal höchstens vier Fläschchen besorgen, die brauchst Du auf jeden Fall dann später für Wasser oder Tee.
Ansonsten würde ich abwarten, ob es mit dem Stillen klappt und zur Not sind ja ein paar Tage bis Du nach Hause kommst und sicher kann Dir in der Zwischenzeit jemand die Flaschen besorgen.
Im Krankenhaus kannst Du dann auch austesten, welche Sauger Du brauchst, denn das ist auch von Kind zu Kind unterschiedlich. Die würde ich auf keinen Fall auf Gut Glück kaufen.
Ich konnte unsere leider nicht stillen und hatte dann schließlich 8 Flaschen und einen großen Sterilisator.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Forum für Eltern mit Zwillingen, Drillingen und mehr:

an alle Flaschen-Mamis!!

Hallo, wie lange habt ihr eigentlich die Flasche gegeben??? Meine Mädels sind jetzt 19 Monate und brauchen immernoch 4x täglich die Flasche. Ich füttere Hipp3 und frage mich ernsthaft, wie lange das noch so geht. Langsam hab ich einfach keine Lust mehr, Flaschen auszuwaschen ...

Tanja2101   09.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Flaschen
Die letzten 10 Beiträge im Forum Eltern mit Zwillingen, Drillingen und mehr