Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben

Videos mit Dr. Bluni

Videos mit Dr. Bluni

* Sodbrennen
* Venenprobleme
* Vaginale Infekte
* Impfen
* Übelkeit
Pränatale Diagnostik
Pränatale Diagnostik
Die moderne vorgeburt-
liche Diagnostik verfügt heute über eine Reihe guter Möglichkeiten,
die Entwicklung des Babys zu vefolgen:
Untersuchungen in der Schwangerschaft
Schwangerschaftskalender
Wichtige Termine in der Schwangerschaft
Infobereich Schwangerschaft
Body Mass Index
Forum Vornamen
Schwangerschafts-Newsletter
 
 
 

Anzeige

 
  Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni
Schwangerschaftsberatung

  Zurück

Venenuntersuchung

Guten Tag ich muss am 17.6. zu einem Venenspezialisten.
Da ich seit langem immer sehr blau-Rote Füsse bekomme wird untersucht ob ich ein Problem bei der Durchblutung habe.

Jetzt könnte es gut sein das ich schwanger bin, Nmt ist ungefähr am 10.6.

Wie die untersuchung genau abläuft weis ich nicht, ich weis nur das sie ca 2std dauert.

Ist so ne Venenuntersuchung gefährlich in der früh Ss für das Baby?

Kann ich den Termin falls eine Ss besteht antreten?


von Dési+4mäuschen am 06.06.2014

Begriffe finden Sie schnell erklärt in unserem Lexikon der Schwangerschaft
Frage beantworten
 
Frage stellen


Antwort:

Re: Venenuntersuchung

Hallo,

in dem Fall wäre nur eine Ultraschalluntersuchung mit Duplex erlaubt, aber keine Röntgenuntersuchung mit Kontrastmittel.

Liebe Grüße

VB

Die letzten 10 Fragen an Dr. Bluni
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia