Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft
Forum Schwanger - wer noch?
Infobereich Schwangerschaft
Schwangerschafts-Newsletter
Forum Vornamen
 
 
 
  Dr. Wolfgang Paulus - Medikamente in der Schwangerschaft

Dr. Wolfgang Paulus
Medikamente in der Schwangerschaft und Stillzeit

 
Zusätzliche Angaben:
 
Medikamente:Domperidon
Zeitraum / Dosis:70 mg täglich

Paracetamol

Guten Tag,

ich nehme Domperidon 70 mg täglich. Darf ich meinem Kind (8 Wochen, 5 kg) paracetamol gegen Fieber geben oder gibt es Interaktionen mit Domperidon, welches er über die Muttermilch in geringen Mengen aufnimmt?

von AnnaLeonor am 06.10.2017
Frage beantworten
 


*1 Antwort:

Re: Paracetamol

Domperidon führt zu einer beschleunigten Absorption von oral eingenommenem Paracetamol und damit grundsätzlich zu einer Wirkungssteigerung von Paracetamol.

Unter einer Tagesdosis von 30 mg Domperidon fanden sich in der Muttermilch Spiegel von 2,6 ng/ml. Damit würde der Säugling weniger als 0,1% der mütterlichen Dosis erhalten (Hofmeyr et al 1985).

Eine relevante Wirkungssteigerung von Paracetamol unter mütterlicher Behandlung mit Domperidon ist daher nicht zu erwarten.


Antwort von Dr. Wolfgang Paulus am 08.10.2017

Ähnliche Fragen an Dr. Wolfgang Paulus:

paracetamol Einnahme wie lange

Guten Tag Herr Dr Paulus. habe seit längerer Zeit Schmerzen im linken Hüftbereich. das zeigt sich vor allem in den frühen Morgenstunden im Bett. da kommt der Schmerz. Weiß dann nicht mehr wie ich liegen soll. bin mir nicht sicher ob das von der Hüfte kommt. Hab schon mal ...

rocksau   26.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Paracetamol
 

Alternative zu Paracetamol

Hallo, ich habe seit Anfang der Schwangerschaft (November 2015) starke Rückprobleme im Lendenwirbelbereich. Heute war ich erneut bei meiner Orthopädin, da ich Schmerzen bis ins Bein habe. Sie stellte dann auch Teillähmungserscheinungen im Fuß fest. Sie war sich sehr unsicher ...

Nani1704   08.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Paracetamol
 

Starke Erkältung - Paracetamol

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, Aufgrund einer starken Erkältung mit Fieber bis 39 Grad und Kopf- und Gliederschmerzen habe ich über 3 Tage hinweg Paracetamol eingenommen. Ingesamt 5 Tabletten. Also insgesamt 2,5 Gramm. In der Zeit war ich SSW 10+6 bis 11+1. Kann ich damit dem ...

KerstinVA   12.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Paracetamol
 

Zu viel Paracetamol schädlich?

Hallo, Ich hatte gestern so furchtbare Kopfschmerzen, dass ich schweren Herzens eine Paracetamol 500 mg genommen habe. Leider wurden die Schmerzen absolut nicht besser und ich hab nach ca. 4 h nochmal eine 500 mg Paracetamol genommen :-( Ich war felsenfest davon überzeugt, ...

Sunflower2014   01.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Paracetamol
 

Paracetamol Studien

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, vielen herzlichen Dank erstmal für Ihre tolle Arbeit, Ihre Geduld und die Beantwortung meiner vielleicht auch manchmal hysterischen Fragen. Ich habe einigen Fragen zu den Studien über Paracetamol in den vergangenen Jahren. Ich war sehr ...

Pusteblume17   13.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Paracetamol
 

39 ssw paracetamol?

DARF MAN IN DER 39 SSW NOCH PARACETAMOL NEHMEN.. ICH HAB SEIT DREI TAGEN OHNE ENDE MIGRÄNE UND NACKENSCHMERZEN.. ZUDEM BIN ICH ERKÄLTET UND BEKOMME ÖFTERS STARKE ÜBUNGSWEHEN.. Was denken Sie? Ist das noch ok oder gibt es da dann evtl. Probleme wegen blutgerinnung fals ich ...

DolceVeleno87   24.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Paracetamol
 

Kopfschmerzen und Paracetamol

Guten Tag , ich habe schon mein Leben lang häufig Kopfschmerzen,(Befunde bei HNO sowie Nervenarzt waren immer unauffällig) in der Schwangerschaft hat sich dies jedoch nochmals extrem verschlimmert. Ich habe teilweise über 14 Tage Dauerkopfschmerzen, dann 3-4 Tage ...

Sternschnuppe 84   13.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Paracetamol
 

Können 250 mg Paracetamol in der 11. SSW bereits gefährlich sein?

Guten Tag Herr Dr. Paulus, ich bin in der 11. Schwangerschaftswoche und habe einen grippalen Infekt mit leichtem Fieber (am Anfang der Woche). Nachdem am Montag alle Ärzte geschlossen hatten, bin ich in die Apotheke gefahren und habe mich dort beraten lassen. Die ...

JJ1986   20.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Paracetamol
 

Voltaren Paracetamol Ibuprofen

Sehr geehrter Herr Paulus , Ich habe noch vergessen eine Frage zu stellen. Letzte Woche hatte ich einen Hexenschuss, seitdem nehme ich Voltaren Kapseln. Darf ich diese Kapseln überhaupt in der SS nehmen oder sollte ich lieber auf Creme ausweichen? Und wie sieht es mit ...

Catharina123   16.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Paracetamol
 

Paracetamol

Guten Tag Herr Doktor, ich schlage mich jetzt schon drei Tage mit Fieber rum und bin dazu total erkältet. Da Paracetamol so viel diskutiert wurde,hab ich etwas Angst darauf zurück zu greifen. Nur langsam kann ich nicht mehr. Darf ich das Medikament jetzt nehmen und wenn ja,wie ...

AnFyKa   07.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Paracetamol
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Wolfgang Paulus  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia