Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft
Forum Schwanger - wer noch?
Infobereich Schwangerschaft
Schwangerschafts-Newsletter
Forum Vornamen
 
 
Schwangerschaft Vornamen femibion
 
Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft
  Zurück

Vitamin A als Provitamin

Hallo Herr Dr. Costa,

auf einem Multivitaminsaft stand "Vitamin A als Provitamin".

Vitamin A als Zusatz sollte man doch meiden wenn ich das richtig verstanden habe?

Was bedeutet als "Provitamin"?
Kann ich diesen Saft ab und zu trinken?

Normalerweise trinke ich nur Wasser aber wenn die Lust auf Süß kommt helfen 1-3 Gläser Saftschorle (bei mir)....
Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank!

jasmin


von jasmin_c am 21.02.2013


*Antwort:

Re: Vitamin A als Provitamin

Diesen Saft dürfen Sie trinken. Der Körper wandelt das Provitamin A in Vitamin A, und zwar je nach Bedarf. Wenn die Menge an Vitamin A ausreicht, wird das Provitamin von Körper einfach ausgeschieden.

Also spricht nichts gegen den Saft, den Sie meinen.

Antwort von Prof. Dr. Costa am 26.02.2013
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft:

Zu viel Vitamin A?

Guten Abend Herr Dr. Costa, mit Erschrecken habe ich heute gelesen, dass ich in der Schwangerschaft keine Vitaminpräparate mit Vitamin A zu mir nehmen soll (hatte das der scheinbar nach der 1. SS wieder vergessen). Nun bin ich am Ende der 8. SSW und habe bis gestern noch ...

Fischlein83   19.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vitamin
 

Kalzium, Vitamin D und Jod

Sehr geehrter Herr Dr. Costa, 1. Frage: bei einer Blutuntersuchung liegen folgende Werte unter/über dem Grenzbereich: Leukozyten: 11400 (Referenz 4000-11000) Thrombozyten - Neutrophile: 75.3% (Referenz 45-75) Thrombozyten - Lymphozyten: 16.6% (Referenz 20-40) Was hat ...

claudiasginger   15.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vitamin
 

vitamin a

guten tag, ist es möglich in der schwangerschaft zu viel vitamin a durch die ernährung zu sich zu nehmen? ich habe anfangs z.b. viele eier gegessen. welche lebensmittel enthalten denn noch vitamin a? und ist es überhaupt möglich so viel davon zu essen das es schädlich ...

marta123   12.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vitamin
 

Nahrungsergänzungpräparate Vitamine/Minearalstoffe/Eisentabletten/Magnesium

Hallo! Mein Verlobter und ich haben einen grossen Kinderwunsch und in diesem Zusammenhang hat meine Hausärztin eine Blutuntersuchung bei mir gemacht um meinen körpereigenen Haushalt an Vitamien und Mineralien zu überprüfen. Sie meinte, dass es sinnvoll wäre, diesen bereits ...

claudiasginger   13.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vitamin
 

Muss ich noch Nährstoffe bzw. Vitamine zuführen...

Hallo, ich hatte im Dez.2010 eine Magenverkleinerung (Sleeve), habe bis jetzt dadurch 75kg abgenommen. Jetzt bin ich erneut schwanger und habe Angst, durch die kleinen Nahrungsmengen, dass das Baby unterversorgt ist. Sollte ich noch Vitamine oder Nährstoffe zuführen oder ...

DoDaKil   22.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vitamin
 

Vitamin A nachfrage

Guten Tag Danke für ihre Antwirt bezüglich des Vitamin A. Wie ist es denn wenn ich ziemlich viel Milchprodukte esse, welche ja Vitamin A enthalten zusätzlich zu den 0,8mg A in den Vitamintabletten? Mir wurden die Tabletten empfohlen, da ich in der jetzigen Schwangerschaft ...

Cahuita   08.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vitamin
 

Vitamin A

Guten Tag Ich bin in der 8.SSW und nehme das Burgerstein Multivitamin Cela. Dort hat es pro Tag 0,8mg Vitamin A drin. Nun meine Frage: Wenn ich dann auch noch viel Karotten und Paprika,usw esse, welche viel Vitamin A enthalten, kann das dann zuviel des guten sein? Eine ...

Cahuita   01.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vitamin
 

Vitamin A

Lieber Dr. Costa! Ich habe zu Beginn meiner Schwangerschaft und die ersten Wochen sehr viel Honigmelone (mind. eine pro Tag) und Wirsing gegessen. Dazu habe ich literweise Milch und Fruchtsäfte getrunken. Erst im Nachhinein habe ich gelesen, dass diese Lebensmittel alle sehr ...

lunalena   06.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vitamin
 

Vitamin A

Hallo Herr Prof. Costa Ich weiss, dass man in der SS nicht zu viel Vit. A zu sich nehmen sollte. In meinem Schwangerschaftsvitaminpräparat (Burgensteiner) sind 2.4. mg pro Tag an Vit. A vorhanden. Ansonsten nehme ich noch 2 Frucht/Gemüseshakes zu mir, welche total pro Tag ...

mum1111   05.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vitamin
 

Vitamin C

Sehr geehrter Hr. Dr. Costa, ich muss Ihnen heute eine Frage stellen, die mir wieder und wieder durch den Kopf "schwirrt". Und zwar: Ich bin noch nicht Schwanger und man sagte mir, dass zu viel Vitamin C dem Zervixschleim zum Eisprung schadet ( übersäuert?). Das Problem ...

Puchie   04.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Vitamin
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia