Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft
Forum Schwanger - wer noch?
Infobereich Schwangerschaft
Schwangerschafts-Newsletter
Forum Vornamen
 
 
 
  Prof. Dr. Costa - Frauenarzt

Prof. Dr. Costa
Ernährung in der Schwangerschaft

  Zurück

Tiefkühlpizza

Guten Tag Dr. Costa,
mich treibt eine Frage um. Gestern habe ich eine Thunfischpizza gegessen. Sie lag allerdings, bevor ich sie für 15min in den Ofen schob bei 200grad, ca. eine Stunde außerhalb des Kühlfaches. War also angetaut. Im Nachhinein las ich, dass aufgetaute Ware nicht mehr zu verzehren ist. Nun hatte ich sie aber bereits verzehrt. Muss ich mir nun erhöhte Sorgen machen über mögliche Folgen?

Vorab vielen Dank für Ihre Beabtwortung.

Viele Grüße
Daniela


von Candia am 28.09.2017



Antwort:


Re: Tiefkühlpizza

Tiefkühlprodukte sind in der Regel bakterienfrei, vor allem, wenn man sie bei Temperaturen unter 18°C aufbewahrt. Das ist die Temperatur, die ein gutes Tiefkühlfach erreichen soll. Wenn Sie die Pizza bei 200°C zubereitet haben, wären etwaig vorkommende Bakterien sowieso zerstört. Also gibt es keinen Grund zur Sorge.

Antwort von Prof. Dr. Costa am 04.10.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft:

Tiefkühlpizza

Sehr geehrter Herr Doktor Costa! Gestern hab ich mir eine Salami Tiefkühlpizza gemacht und beim letzten Stück festgestellt, dass es an dieser Stelle noch recht kühl war. Wie ist ihre Einschätzung bezüglich Toxoplasmen und Listerien? Das selbe ist mir auch schon mal mit ...

Postmama   30.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Tiefkühlpizza
 
 

Tiefkühlpizza, Parmesan, Käse, Wust

Guten Abend Dr. Cpsta, cih habe mehrere Fragen, so langsam fühle ich mich als könnte ich nichts mehr essen und sehe überall nur Gefahren wie Toxoplasmose und Listerien.... 1.Heute habe ich die Tiefkühl Piccolinis von Wagner gegessen, einmal mit Edamer, Emmentaler und ...

Babylove0212   12.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Tiefkühlpizza
 

Listerienansteckung durch Genuss einer nicht garen Tiefkühlpizza?

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Costa, wenn gleich eine Infektion mit Listerien sehr selten ist und die Angst vor Ansteckung oft unbegründet ist, so schaltet der Verstand doch in der Schwangerschaft in mancherlei Hinsicht aus. Momentan befinde ich mich in der 24. SSW. Gestern ...

Scherz   11.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Tiefkühlpizza
 

Listeriose durch Tiefkühlpizza mit Gorgonzola- Creme?

Sehr geehrter Herr Dr. Costa, ich mache mit große Sorgen, da ich gestern eine Tiefkühlpizza der Marke Wagner " Käse Quartett" gegessen habe. Erst später bemerkte ich das sich eine Gorgonzola- Creme darauf befand. Ich habe die Pizza nach Angaben des Herstellers erhitzt. Wie ...

Ekaterina88   29.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Tiefkühlpizza
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia