10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Soma@3kids am 05.09.2010, 21:59 Uhr

Vesper Frage

Wie macht ihr das mit dem Vesper wenn die Kinder wegen des längeren Unterrichts länger in der Schule sind, aber nicht in die Mensa gehen. Bei uns zb. ist es so, mein Sohn geht nach dem Schulschluss um 12.50 Uhr, um 13.15 Uhr in die HA- Betreuung bis 14. Uhr

Was könnte ich ihm nahrhaftes einpacken zumal er 2 großen Pausen hat einmal um 10.00 Uhr und dann die 25 min. um 12.50 Uhr. Zweimal Brote ist ja irgendwie auch blöd..
Gruß Soma

 
6 Antworten:

Re: Vesper Frage

Antwort von Ebba am 05.09.2010, 22:11 Uhr

Den ultimativen Tipp habe ich jetzt leider auch nicht, aber ab und an denke ich immer mal über die Anschaffung eines sog. Henkelmanns (guckst Du zB hier: http://tinyurl.com/23t8m2k) nach. Da könnte man dann auch mal Nudeln mit Soße o.ä. mitgeben. Ein Klassenkamerad meiner Tochter hatte was in dem Stil und alle Kinder waren neidisch :-).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vesper Frage

Antwort von Sabine,benleo am 05.09.2010, 23:09 Uhr

Frag ihn doch mal, vielleicht hat Dein Sohn ja eine Idee.
Mir fällt spontan ein: Banane, Apfel, Müsliriegel, Möhren , Joghurt mit der Ecke ( paßt super in die quafratischen Dosen von Tupper) , Müllermilch, diese kleinen Gurken und Paprika von Aldi, Knabernossi, Knäckebrot...
LG
Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vesper Frage

Antwort von Birgit67 am 06.09.2010, 10:11 Uhr

da meine Jungs in den normalen Schulpausen max. Obst essen wie Apfel, Banane, im Winter dann nochmal Mandarine oder was sonst so anliegt ist es kein Problem ein Gesundes Brot mit Salatblatt als Unterlage dann ein Streichkäse oder Wurst darauf noch Tomaten oder Gurken und es ist ein Mittagessen wo sie weiterlernen können - wenn Sohnemann das alles nicht will holt er sich was beim Metzger gegenüber der Schule. Meistens isst er aber mit vom Mittagessen was in der Schule angeboten wird.

Obstsalat wäre auch eine Möglichkeit mitzugeben dass wieder Fit macht für das Lernen am Nachmittag. Alles was zu schwer verdaulich ist macht träger und das lernen schwerer.

Gruß Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nach meinen Söhnen kann man wahrscheinlich nicht gehen

Antwort von Trini am 06.09.2010, 10:15 Uhr

Die tragen nämlich ihr Essen spazieren, egal was ich ihnen einpacke.

Geschmierte Brote gehen schon mal gar nicht.
Gelegentlich mal ein Stück Obst oder Gemüse und ein Balisto/Knpooers

Trini.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vesper Frage

Antwort von Cinque Terre am 06.09.2010, 11:20 Uhr

Hallo, meine Tochter (10) nimmt jetzt in der weiterführenden Schule nicht mehr am Mittagessen teil, deshalb muss ich hier auch morgens eine großes "Versorgungspaket" einpacken.

ich packe ein:
- 2 belegte Brote-oder Brötchen- (mit Salatblatt-da legt sie Wert drauf!)
- kleingeschnippeltes Obst und Gemüse Apfel, Nektarine, Aprikose, Melone Kiwi, Kohlrabi, Gurke, Cocktailtomaten, Weintrauben.. (2 Obstsorten, 2 Gemüsesorten)

und dann noch extra ein Sache davon:
- ein paar Wiener Würstchen (mit Ketchup in einer kleinen Dose) -oder
- ein hart gekochtes, geschältes Ei und Mini-Salz-Streuer - oder
- ein kleines Schnitzel, oder Nuggets
- mal eine BIFI .........

und ab und zu (nicht so oft)
- ein paar Kekse
- ein Hanuta, Duplo....
ein paar Bonbonss...

Das ganze verteile ich auf 2 Brotdosen, die unterteilt sind.


Liebe Grüße

Cinque Terre

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vesper Frage

Antwort von muffinpower am 06.09.2010, 22:57 Uhr

meine essen was ich ihnen einpacke und das ist ganz unterschiedlich:
an kurzen tagen:
brot (mit aufstrich, wurst, käse was sie wollen)
was zu trinken (wasser, kalter tee, verdünnsaft)
an langen tagen:
obst (banane, apfel,birne, nektarine, mandarine)
gemüse (karotten, tomaten, gurken)
trockenobst, nüsse, rosinen
hin und wieder ein müsliriegel oder ähnliches oder ein paar kekse
oder kakao, sauermilch mit früchten...

ich frag sie immer was ich kaufen soll und das gibts dann ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.