10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von crazyjane am 04.03.2012, 23:51 Uhr

Spiele ab 18!

Hallo,
haben grad ein großes Problem mit dem Sohn(er ist 12) meines Mannes der alle 2 Wochen am We bei uns zu Besuch ist!
Wie schon oben beschrieben bringt er von zu Hause Spiele für die Playstation mit, die erst ab 18 sind. Habe ihm schon mehrfach darauf angesprochen dass ich das bei uns nicht möchte und auch bei meinem Mann stoße ich auf taube Ohren. Er möchte ihm nix verbieten, er hat Angst dass er dann nicht mehr zu uns möchte usw...aber ne Lösung ist das doch dann trotzdem nicht dass er bei uns machen kann was er will.
Wie würdet Ihr Euch an meiner Stelle verhalten, die Playstation aus dem Zimmer nehmen und nur noch unter Aufsicht spielen?
Weiß grad nicht mehr weiter, will mich nicht ständig mit meinem Mann zoffen aber wenn ich dann wieder was sage bin ich immer die Böse!

lg

 
19 Antworten:

Re: Spiele ab 18!

Antwort von Spiru am 05.03.2012, 0:26 Uhr

Hallo, ich kann dich verstehen - ich würde das auch nicht toll finden.
Mein Sohn wird 12 und hat auch eine Playstation - er spielt dort aber nur altersgerechte Spiele (Sportspiele) und das finde ich auch gut so.
Ein Klassenkamerad darf auch Spiele ab 18 J.spielen, das fand meiner nicht in Ordnung (das die Eltern das erlauben konnte er gar nicht verstehen) - er spielt von sich aus nicht mehr mit ihm - er sagt, das er das doof findet.
Ich würde noch einmal mit deinem Mann sprechen und ihm verständlich machen, das die Altersangaben darauf ja auch eine Bewandnis haben. Ansonsten mußt du vielleicht mal mit der Mutter sprechen, vielleicht kommst du auf diesem Weg weiter (schwer vorstellbar, aber vielleicht klappt es ja). Vielleicht weiß sie gar nicht, was für Spiele ihr Sohn spielt.
Ich wünsche dir viel Glück.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Spiele ab 18!

Antwort von AndreaL am 05.03.2012, 8:23 Uhr

Hallo,

das ist ein heißes Eisen unter den Jungs in dem Alter. Wenn ich meinem Sohn glauben darf, dürfen einige seiner Kumpel auch diese Spiele ab 18 spielen.

Er bettelt natürlich auch, ich habe mir den Kram mit ihm schon zusammen angeguckt, mir Videosequenzen angeschaut und habe schlussendlich ein absolutes Verbot ausgesprochen.

Wir haben herausgefunden, dass in den Familien - die das erlauben - oft die Väter selber diese Spiele spielen. So ist eine ganz niedrige Hemmschwelle vorhanden.

Ich bin auch echt von den Socken gewesen, als ich mitbekommen habe, dass gute Bekannte von uns das ihrem Sohn erlauben.

Schwierig ist es, dass die Jungs überall ein- und ausgehen und den Kram dann eben bei den anderen spielen. Da muss man echt im Gespräch bleiben.

In Eurem Fall ist natürlich doof, dass der Junge das sonst darf... Letzten Endes bist Du weder Mutter noch Vater, es geht Dich daher schlicht und einfach nix an :-/. Rede mit dem Vater noch mal... sonst kannst Du nur das Gespräch mit dem Jungen suchen, Dich mal daneben setzen und zugucken und darüber dann reden. Wenigstens so wäre dann mein Weg. Und das würde ich von dem Vater auch verlangen.

VG

Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Spiele ab 18!

Antwort von Thymian am 05.03.2012, 8:47 Uhr

Eine Möglichkeit, dem Ganzen aus dem Weg zu gehen, wäre vielleicht, dass er bei Euch überhaupt nicht mehr Playstation spielt. Wenn er unbedingt ein elektronisches Gerät vor sich haben muss, kann er ja auch fernsehen. Außerdem kommt er doch zu seinem Vater, damit er mit dem Vater Zeit verbringt. Playstation spielen und fernsehen kann er auch zu Hause.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wenn schon Playstation, dann ... (+ Jugenschutz)

Antwort von Alexa1978 am 05.03.2012, 8:59 Uhr

... sucht vielleicht nach altersgerechten Spielen, die ihr gemeinsam spielen könnt, oder der Junge eben alleine mit seinem Vater. Vielleicht eine Alternative.

Wem gehört die Playstation? Richtet einfach einen Jugendschutz ein und Spiele/DVSs ab 18 sind nicht mehr ohne Umgehung abspielbar.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wenn schon Playstation, dann ... (+ Jugenschutz)

Antwort von crazyjane am 05.03.2012, 11:26 Uhr

Wie funktioniert das mit dem Jugendschutz?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Spiele ab 18!

Antwort von bine+2kids am 05.03.2012, 12:50 Uhr

Das mit dem Jugendschutz bringt es auch nicht wirklich, denke ich.
Die Egoshooter-Spiele ab 16 sind nicht wirklich harmloser. Da spritzt einfach etwas weniger Blut. Wir haben das mal verglichen. Und die fallen nicht unter Jugendschutz. Aber die Spiele werden in dieser Altersgruppe doch schon gespielt.
Gruss Sabine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich wuerde mich da raushalten

Antwort von MamaUSA am 05.03.2012, 13:57 Uhr

ganz ehrlich! Bei uns gibt es diese Spiele auch nicht, aber du bist nicht erziehungsberechtigt. Wenn dein Mann nichts sagt, kannst du nicht viel machen, ausser dass du dich noch beim Jungen unbeliebt machst.
Wenn er die Spiele zu hause sowieso spielen darf, wuerde das Verbot alle 2 Wochen am Wochenende auch nicht viel aendern.
Man kann ein Kind nicht erziehen, wenn man es nur ein paar Tage im Monat sieht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Spiele ab 18!

Antwort von yamyam74 am 05.03.2012, 14:00 Uhr

Für mich völlig unverantwortlich vom Vater. Sofort verbieten und vor allem mit der Mutter reden!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Spiele ab 18!

Antwort von dani_j_j am 05.03.2012, 14:50 Uhr

ich würd die Dinge erst mal hinterfragen, erst mal ganz emotionslos die Fakten versuchen genauer zu klären....
ich würd mich zu dem Thema nicht mit meinem Mann zoffen, es jedenfalls versuchen, emotionloser zu betrachten...
Für mich wär zu klären, ob er tatsächlich zu Hause diese Spiele spielt, am Ende bekommt er sie Freitags gegen nen Haufen Taschengeld von nem Kumpel geliehen und sie gehören ihm noch nicht mal....
oder er darf zu Hause sowieso nur sehr kurz bis gar nicht und nur andere Spiele spielen...
falls ihm seine Mutter solche Spiele erlaubt, wär die nächste Frage, ob sie sich mit solchen Spielen auskennt, ich hab selbst mal solche Spiele gespielt, da meine Azubis immer mal wieder sowas gespielt haben, dannach konnt ich sehr viel authentischer diese Spiele während der Arbeitszeit verbieten ohne mich aufregen zu müssen, hab ich ihnen erklärt, wie es bei mir gewirkt hat und wie gruselig ich das für die Menschen finde, die mir personell unterstellt sind... ich hab an die Vernuft der Heranwachsenden appeliert, ihnen dafür andere Freiheiten gegeben, sie durften auch mal 10 min zwischendurch ne Runde daddeln, aber anderes "Zeug", es hat super funktioniert....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Spiele ab 18!

Antwort von Tinai am 05.03.2012, 15:08 Uhr

Hallo,

natürlich kannst Du das bei Dir im Haus verbieten, warum denn nicht?

Wenn aber Dein Mann nicht mitmacht, dann lass es.

Aber ich finde Feigheit ist keine Lösung und Ihr macht Euch erpressbar. Wenn der 12jährige sagt, er kommt dann nicht mehr, dann lasst es darauf ankommen! Bietet ihm anderes an, erklärt es ihm, nehmt ihn ernst.

Euer Haus - Eure Regeln. Das kommt auch bei Kindern besser an als so eine feige Erpressbarkeit, auch wenn es erst einmal vielleicht knallt. Das gehört dazu und muss eine Eltern-Kind-Beziehung aushalten (und meistens festigt sie diese sogar, solange der Respekt der kindlichen Persönlichkeit gegenüber nicht in Frage gestellt wird).

Grüße Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Spiele ab 18!

Antwort von bobfahrer am 05.03.2012, 16:13 Uhr

Da sollte sich der Mann aber mit der Mutter unterhalten, zur Not auch über´s JA wenn sie blockiert. H hat auch einen Freund der COD ab 18 spielt, zum Glück isoliert sich das Kind im Dorf durch Dauermedienberieselung selber so das eigentlich Kontakt nur im Bus ist, aber selbst da hat der Knabe seine Nase im Smartphone.
Also ich als dein Mann würde mir die Mutter schnappen....

Wo hat er die Spiele her? Gibt es einen älteren Stiefbruder? Man muss sich bei der Kindererziehung über eines im klaren sein: manchmal muss man auch unpopuläre Entscheidungen treffen und das der Bub deswegen nicht mehr kommen will glaub ich nicht. Alternativen anbieten...!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich wuerde mich da raushalten

Antwort von fsw am 05.03.2012, 20:50 Uhr

MamaUSA deine Einstellung ist einfach nur ,,blöd``.Nennst du so etwas Erziehung b.z.w. Verantwortung?Ralph hat absolut recht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich wuerde mich da raushalten

Antwort von fsw am 05.03.2012, 20:51 Uhr

Sorry BOBFAHRER!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wie bitte?

Antwort von MamaUSA am 05.03.2012, 21:23 Uhr

ich finde deine Antwort einfach nur frech!
Nein, ich erziehe nicht anderer Leute Kinder, ganz einfach. Besonders nicht dann, wenn der Vater quasi neben mir steht.
Dann ist das SEIN Job und SEINE Verantwortung, weil es SEIN Kind ist.
Und wenn mein Mann keinen Popo in der Hose hat, bei seinem Kind ein Machtwort zu sprechen, wuerde ich das ganz sicher nicht tun und dann noch einen Ehestreit riskieren.

Das ist meine Meinung und hat nichts mit "bloed" zu tun (wieso eigentlich Anfuehrungsstriche??)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Spiele ab 18!

Antwort von marie74 am 06.03.2012, 8:59 Uhr

Ich würde noch einmal mit deinem Mann reden.Vielleicht darf der Junge die Spiele bei seiner Mutter ja auch nicht spielen, sondern hat sie nur ausgeliehen oder so und versucht die Eltern gegeneinander auszuspielen. Wenn ich das bei Papa nicht darf, gehe ich zur Mama... und umgekehrt? Dein Mann sollte schon darauf vertrauen, dass die Beziehung zu seinem Sohn nicht dadurch kaputt geht, dass er ihm etwas verbietet. Aber das kannst du leider nicht beeinflussen.

Wenn Spiele ab 18 sind, dürfen sie erst ab 18 gespielt werden. Die Altersfreigaben sind meiner Ansicht nach sowieso eher zu lasch als zu streng.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ganz einfach

Antwort von Grundlagentrottel am 06.03.2012, 10:08 Uhr

Playstation abschaffen. Wenn ihr keine mehr habr, dann kann der Junge auch nicht mehr bei euch spielen. Problem gelöst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ganz einfach

Antwort von Luni2701 am 06.03.2012, 10:21 Uhr

seh ich auch so.

Also mein Mann spielt auch ab und an so ein Spiel, dieses ist aber unter verschluß und auch wenn ich weiß das andere aus der klasse meines Großen solche spiele haben und spielen dürfen, gibts das bei uns nicht. Es ist Gesetz und PUNKT, keine Disskusion.

Du kannst da leider wohl nicht viel ausrichten wen der Vater das erlaubt, ich würde die Playstation an den Wochenenden wo er kommt wegräumen, dann kann er auch die SPiele nicht spielen. Versteh sowieso nicht warum ein Junge der alle 2 wochen seinen Vater sieht, dann vor der Playstation hocken muss. Unternehmt was, damit er gar nicht spielen will/muss.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Spiele ab 18!

Antwort von anbin39 am 06.03.2012, 10:37 Uhr

Finde Tinais Ansatz sehr gut. Manchmal brauchen Kinder respektvolle Konfrontation und Grenzen. Ein Gespräch auf Augenhöhe damit sich das Kind ernstgenommen fühlt.
Die Altersbegrenzung hat einen Grund. Die Spiele steigern die Aggressionsbereitschaft. Vermindern Empathie und soziale Eigenschaften. Möchte mir nicht vorstellen wie solche Spiele bei Minderjährigen nachwirken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wenn schon Playstation, dann ... (+ Jugenschutz)

Antwort von Alexa1978 am 06.03.2012, 11:25 Uhr

Etwas versteckt unter den Systemeinstellungen; ich habe aktuell keine PSP wo ich jetzt nachsehen könnte.

Im Internet findest du aber bestimmt eine Anleitung dazu.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum:

Bitte noch mehr Spieletipps

Danke für alle Tipps bisher, aber ... weiß jemand vielleicht noch ein gutes Spiel, daß auch irgendwie mit Geld zu tun hat?? (Monopoly,Spiel des Lebens & Eldorado findet er immer noch Klasse ... aber ein neues Spiel wär halt mal wieder ...

von Luckymum 07.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spiele

Kugelbahnen - spielen 12 jährige damit und welche kaufen?

Ich hatte weiter unten wegen Ideen für Weihnachtsgeschenke für einen 12-jährigen Jungen gefragt. Als Antwort wurden u.a. Kugelbahnen erwähnt. Ich habe jetzt mal nachgeschaut und finde das eine super Idee. Bloß was nimmt man da für eine? Die kleinen Klötzchen von Cuboro scheinen ...

von Mama_Maria 06.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spiele

Mit was spielen euere 10 Jährigen??

Hallo zusammen, meine Sohnemann wird zwar erst im Dezember 10 aber ich hoffe ich darf trotzdem hier schreiben :-) Letztens hab ich mal sein Zimmer wieder gründlich aufgeräumt und dabei ist mir bewußt geworden,daß er kaum "richtige" Sachen zum Spielen hat. Er hat sein ...

von Anja71 10.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spiele

Dringend! Englisch Vokabeln / Spiele 5. Klasse HS

Hallo alle miteinander! Wo finde ich im I-net Vokabeln oder Übungen für Hauptschule 5.Klasse? Mein Stiefsohn hat eben diese absolviert, aber er kennt nicht mal die einfachsten Grundwörter, muss dringend über die Ferien was machen sonst sieht es ganz schlimm aus. Wer kennt ...

von Clajajest 03.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spiele

Kind spielt heimlich Spiele

Mein Sohn (12) hat seit Weihnachten eine XBox 360 S und ein paar Rennspiele die er seit einiger Zeit spielt. Ich fand jedoch nun herraus das er die ganze Zeit sich heimlich ins Internet einloggte und sich somit ggn Geld gewisse Spiele aus dem Hause Activision runterlud. ...

von Kiwi1971 20.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spiele

BiETE : Super Nintendo + 2 Contoler NEU + 2 Spiele + alle Kabel NEU

Biete eine gebrauchte Super Nintendo + 2 neue Controler + 2 wenig gebrauchte Spiele ( Super Mario / International Superstar Soccer ) + neue zugehörigen Kabel. Perfekt als Ostergeschenk. ALLES IN EINEM SEHR GUTEM ZUSTAND !!! Preis : ...

von MahalKita 17.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spiele

Outdoor-Kindergeburtstag - welche Spiele für 11jährige Mädels...

Hallo Leute! Junior wird in drei Wochen 11 Jahre alt und möchte seinen ersten Übernachtungsgeburtstag veranstalten. Er hat 4 Mädels und 4 Jungs eingeladen - ich weiß aber nicht, ob alle kommen können. Bei schlechten Wetter werden wir ins Schwimmbad gehen, wie in den ...

von Antje&Tim 12.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spiele

Die ersten Beziehungsdramen spielen sich ab

...Ich hatte ja geschrieben,dass meine Tochter 10, einen Freund hat 13. Nun war meine tochter nach dem heutigen treffen recht aufgelöst. Eine freundin von ihr, behauptet ständig,meine tochter hätte jeden tag nen anderen freund. Der freund meiner tochter ist nun ...

von Meli 23 13.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spiele

Spiele für Faschingsparty

Hallo an alle! Mein Sohn (fast 10 Jahre) möchte gerne eine kleine "Faschingsparty" (5 Kinder) machen. Ich bin völlig überfragt, was er denn mit seinen Freunden so anstellen will, ich meine ER weiß es selber auch nicht. Bisher hatten wir halt Geburtstagsparty an denen ich mir ...

von Andi4 21.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spiele

Handy OHNE Spiele, Internet, Ortung & Co gesucht - Tipps?

Hallo ihr alle, ich bin auf der Suche nach einem einfachen Handy, mit welchem nur telefoniert werden kann. Keine Spiele, keine Ortung, kein Internetzugang, etc. Dieses soll für meine Tochter sein. Könnt ihr mir da was ...

von Millefleurs 11.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spiele

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.