10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von LENI am 06.10.2011, 7:57 Uhr

Soll ich in der Schule anrufen und nachfragen?

Bei der Schulanmeldung (Bayern), habe ich angegeben, dass ich meine Tochter auf LRS testen lassen möchte. In der Grundschule haben sie mich die ganze Zeit vertröstet. Außerdem hätte der Test in der 5.ten sowieso neu gemacht gehört. Bis jetzt hat sich die Schule noch nicht gemeldet. Soll ich nachfragen oder noch abwarten??? Ist ja erst die 4te Woche Schule...
Danke ....

 
11 Antworten:

Warum nicht?

Antwort von Trini am 06.10.2011, 8:35 Uhr

Hattet Ihr schon Elternabend?
dann hast Du doch sicher die telefonnummer der Klassenleitung.
Wenn nicht, gib Töchterchen einen Brief mit und bitte um einen Anruf.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

na ja....

Antwort von LENI am 06.10.2011, 8:56 Uhr

ich bin mir nicht ganz sicher. Vielleicht will sich der Deutschlehrer ja erst mal ein Bild von meiner Tochter machen. Und ich muss mich echt zwingen, ihre Rechtschreibfehler nicht auszubessern bzw. sie darauf hinzuweisen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bei uns ...

Antwort von Trini am 06.10.2011, 9:16 Uhr

wird ja in der 4. Klasse getestet.
Wer mit Anerkennung zum Gymnasium kommt, behält sie auch.
Aber, die Deutsch-lehrkräfte scheun auch in der 5. Klasse noch mal auf "Verdächtige".
Einige Freunde meines Sohnes sind Ende der 5. Nochmals getestet worden.

Mein Großer damals Anfang der 6. Klasse auch - aber der Verdacht der Lehrerin hat sich bei ihm nicht bestätigt.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Soll ich in der Schule anrufen und nachfragen?

Antwort von Hexhex am 06.10.2011, 10:20 Uhr

Hallo,

da scheint einfach etwas untergegangen und vergessen worden zu sein, ich würde auf jeden Fall nachfragen! Wenn tatsächlich eine LRS vorliegt, hat Deine Tochter ja Anspruch auf andere Bewertungsmaßstäbe und zusätzliche Lernhilfen. Ich finde nix dabei, ganz freundlich zu fragen, wann mit dem Test zu rechnen ist.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

o.k ich ruf an...danke...

Antwort von LENI am 06.10.2011, 11:08 Uhr

will die ja nur nicht mit meiner ungeduld vor den kopf stoßen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bei uns müssen die Eltern selber dafür sorgen, dass die Kinder gestestet werden.......

Antwort von leaelk am 06.10.2011, 17:58 Uhr

......... auch schon in der Grundschule.

LG K erstin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bei uns müssen die Eltern selber dafür sorgen, dass die Kinder gestestet werden.......

Antwort von golfer am 06.10.2011, 19:40 Uhr

offensichtlich scheint es ja nciht schlimm zu sein...sonst wärst schon in der 2. Klasse in die Puschen gekomme...nicht bischen LRS Test ...ab zum komplett durchtesten beim Psychologen....bei der Schuloe aknnt normal lange draauf werten....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich hab's im Mai bei der Anmeldung angegeben...

Antwort von LENI am 07.10.2011, 7:45 Uhr

und deswegen habe ich jetzt noch gewartet. und ich werde schon in die puschen kommen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Golfer, das ist von BL zu BL verschieden

Antwort von Trini am 07.10.2011, 7:59 Uhr

Hier (S.-H.) kann man nicht "selbst in die Puschen kommen". Es wird verbindlich in den Schulen getestet und nur DAS wird anerkannt.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Golfer, das ist von BL zu BL verschieden

Antwort von golfer am 07.10.2011, 8:28 Uhr

hier in Bayern musst echt viel Zeit investieren das es klappt.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

yippi...am montag wird getestet...

Antwort von LENI am 08.10.2011, 23:19 Uhr

hab am freitag angerufen...wurde verbummelt...bin froh das ich angerufen habe...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum:

Hausaufgabenbetreuung weiterführende Schule?

Ich frag auch mal hier, paßt ja vom Alter: Hat jemand sein Kind an einer weiterführenden Schule in der Hausaufgabenbetreuung und kann mir sagen, wie das abläuft? Werden dort tatsächlich Hausaufgaben gemacht bzw. kann man sich darauf verlassen, dass diese dann fertig werden, ...

von Curly-Cat 21.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

Bin am Ende:-(( 5. Klässler ist in der Schule unerträglich:-((...

Hallo, ich muß jetzt mal hier schreiben, weil ich mit meinen Nerven echt am Ende bin und einfach nicht mehr weiter weiß... Mein Sohn ist nun in der 5. Kl G9 und fast seit Beginn gab es Probleme... Daß es nicht einfach auf dem Gym. sein würde, war klar aber so....dabei ...

von munzette 20.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

Hausaufgaben von anderen in der Schule abschreiben... was erzählen Eure Kinder?

Hallo, der Sohn geht jetzt in die 7. Klasse (Gym) Im letzten Schuljahr fing es damit an, dass er erzählte, wie immer mehr seine Mitschüler Hausaufgaben in der Pause mal eben von ihm oder anderen abschreiben würden. Mittlerweile ist es fast täglich im neuen Schuljahr der ...

von AndreaL 05.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

5. Klasse Sachsen: Fazit nach einer Woche Schule. Wie ist es bei Euch?

Hallo, die erste Woche in der 5. ist vorbei, jedoch habe ich noch keine Ahnung, wie es laufen wird. Die ersten 2 Tagen waren halt nur da, um das Gym zu zeigen, den Stundenplan aufzuschreiben, und organisatorisches zu klären. Mehr als 3 Stunden am Tag war es nicht. ...

von Nathalie B. 27.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

1. HÜ auf der neuen Schule in Deutsch

und meine Tochter meinte, so eine easy Arbeit hatte sie noch nichtmal in der Grundschule geschrieben hoffentlich meint sie jetzt nicht das es immer so weitergeht und sie strengt sich trotzdem an. am montag steht mathe als hü ...

von teddy.666 26.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

Ferien zu lang?! Sohnemann kann neue Schule kaum abwarten?

Wir haben jetzt schon dreieinhalb Wochen Ferien hinter uns gebracht. Eigentlich war jeden Tag was los. Es kam keine Langeweile auf, trotzdem kann unser Großer (er wechselt aufs Gym) es kaum abwarten bis die Schule wieder anfängt. Dem entsprechend ist seine Laune, ziemlich ...

von Moni_12 31.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

Schwimmzeug in Schule benötigt - worin?

Huhu, mein fast 10jähriger kommt nach den Ferien in NRW in die 4. Klasse und da gehen sie auch schwimmen. Worin gebt ihr das mit? Gibt es da spezielle Taschen, vllt nicht so riesig und auch bisserl cool? Sportbeutel war auch schon ein Vorschlag, doch den braucht er auch, ...

von bluemelein71 29.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

Muss die Schule sich an die FSK von Filmen halten?

Ist die FSK bei Filmen für Schulen bindend oder dürfen die Lehrer ohne Einwilligung der Eltern Filme zeigen, wenn (fast) alle Kinder der Klasse jünger sind als die FSK? Fillius (5.Klasse, 11 Jahre) hat in der Schule den Film "Die Wolke" (FSK 12) gesehen und hat ihn nicht so ...

von Dorilys 17.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

Ehrgeiz in Sport und Schule

Hallo ich frag mal nach.....haben eure auch mal so Ehrgeiztiefl Selbstzweifel .....meiner hatte eine VErletzung und seit dem beisst/kämpft er nicht mehr richtig im Sport.....bin mir nciht sicher hat er Angst....oder kein Lust oder sonst welche Probleme ev. ...

von golfer 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

wir haben uns heute die schule angesehen

wie unten geschrieben, sind wir am überlegen, unsere tochter (jetzt 6. klasse) wechseln zu lassen, weil wir in dieser schule sehr unzufrieden sind. heute war sie zum schnuppertag in der "neuen" schule. es hat ihr super gefallen. da sie ja 2 jahre französisch nachholen muss ...

von 3fachMama 20.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schule

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.