10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Luna2009 am 29.07.2010, 13:24 Uhr

Fragen zum Einschulungstag

Hallo!

Bin mal wieder völlig ratlos. Mein Großer hat nächste Woche Freitag Einschulung am Gym. Macht man da auch solch ein Brimborium draus wie bei der Einschulung zur Grundschule? Ich meine, gibt es dann auch eine Schultüte und wird die familie zur Feier eingeladen oder findet das eher still statt? Wie ist das bei euch???

LG
Luna2009

 
6 Antworten:

Re: Fragen zum Einschulungstag

Antwort von Petsy am 29.07.2010, 13:32 Uhr

Bei uns letztes Jahr sind wir nach der Einschulungsfeier mit Oma und Opa Essen gegangen, und aus Spaß habe ich meiner Tochter eine kleine Schultüte geschenkt. Das wars.
Aber hier ist es nicht so ein Ereignis, wie in der GS (und da habe ich es eher auch schon kleiner gehalten).
lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fragen zum Einschulungstag

Antwort von mamaj am 29.07.2010, 13:44 Uhr

Bei uns war es ein ganz normaler Tag...Kinder kamen mit Eltern (meist nur Mütter) in die Schule, wir wurden vom Rektor alle zusammen in der Sporthalle kurz begrüßt, die Kinder gingen dann sofort in die Klassen....um 10.30Uhr konnten wir sie wieder abholen...fertig.

Feiern gab es keine, ist hier auch nicht üblich, und unsere Tochter wollte ausdrücklich keine Schultüte...sie sei doch kein Kleinkind mehr...eigene Aussage.

Mama und Tochter waren danach zum Schulsachen-Shopping (man bekommt ja die Listen erst am 1.Schultag) und haben sich anschließend einen riesen Eisbecher gegönnt :-))

LG
mamaj

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fragen zum Einschulungstag

Antwort von nicosma am 29.07.2010, 13:58 Uhr

Nico bekam morgens eine kleine symbolische Schultüte und ein geschenk.
Wir Eltern sind dann gemeinsam mit Ihm zur Schule und Mittags essen gegangen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fragen zum Einschulungstag

Antwort von JoyLuna am 29.07.2010, 14:38 Uhr

Bei uns ist am 30. August erster Schultag am Gym. Oma, Opa und Patentante gehen mit zur Kirche und anschließend zur Einschulung. Mittags essen wir gemeinsam bei uns zuhause. Morgens auf dem Frühstückstisch bekommt Sohnemann als Gag seine alte Schultüte aus der Grundschule mit neuer Aufschrift: Mein zweiter 1. Schultag. Rein packe ich eine Aufladekarte fürs Handy, Gutschein von der Eisdiele, eine neue Trinkflasche, Nervennahrung (Nüsse, Schokolade), einen kleinen Glücksbringer und vielleicht noch ein Buch.

Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fragen zum Einschulungstag

Antwort von Henriette am 29.07.2010, 19:21 Uhr

Hallo,

mein Sohn wird nächste Woche Freitag nachmittags um 16.30 Uhr ins Gymnasium eingeschult. In die Schule wird außer uns nur meine Mutter mitgehen, anschließend werden wir zuhause grillen. Paul bekommt zuhause, wenn wir aus der Schule zurückkehren, eine kleine Schultüte - rein symbolisch - dazu ein Buch, einen Schlüsselanhänger und ein neues Portemonnaie.

Henriette

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fragen zum Einschulungstag

Antwort von tollebrauneAugen am 30.07.2010, 8:27 Uhr

Meine Tochter wird am Donnerstag "eingeschult" Da ist erst ein Gottesdienst und dann eine kleine Ansprache mit Klassenverteilung in der Aula. Danach gehen die Kids in die Klassen und bekommen den Stundenplan. Gegen 11.30 Uhr ist es dann vorbei.

Ich hab mir jedenfalls den vormittag frei genommen- damit ich mit dabei sein kann- denn plötzlich werden die "großen" dann wieder kleiner ---Mama du kommst doch am ersten Tag mit?!! *lach*

LG Nicole

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.