Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mama-im-Juni am 30.12.2004, 14:34 Uhr

Mathis oder Mathes?

Hallo,

ich bin "erst" in der 16. SSW. Ob es ein Junge oder Mädchen wird wissen wir nicht, aber zumindest haben wir schon einen Jungennamen. :o)

Sagt ihr mir was ihr schöner findet? Ich hätte gern
Mathis, mein Mann hätte gern
Mathes.

Als zweiten Namen hätte mein Mann gerne Benedikt.

Danke uns lieben Gruß

Mama-im-Juni

 
19 Antworten:

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von minchen85 am 30.12.2004, 14:35 Uhr

ich finde den namen zu weich für einen mann.
stell dir mal vor,wenn er später erwachsen ist.
ich finde zb leon auch gut,aber er klingt einfach zu weich für nen kerl!


wie wärs mit Matthias?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Lina02 am 30.12.2004, 14:36 Uhr

Ich finde Mathis viel schöner.

Mathis Benedikt klingt sehr schön zusammen.

Für ein mädchen ist übrigens auch Mathea einer meiner Lieblingsnamen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Heldin04 am 30.12.2004, 14:43 Uhr

Eindeutig Mathis. Finde den Namen auch gut, meine Mann aber nicht.
LG Hedlin04

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Mama-im-Juni am 30.12.2004, 14:46 Uhr

Hallo!

Zu weich? Darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht, die kommen mir auch eigentlich nur bei Namen wie z.Bsp. Benjamin.
Aber ich werde mal mein Mann drauf ansprechen.

Matthias gefällt mir nicht, keine Ahnung warum, ist halt so. *grins*

Danke!

Mama im Juni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Mama-im-Juni am 30.12.2004, 14:57 Uhr

Danke für Deine Antwort.

Mathea ist ein wirklich hübscher Name für ein Mädchen, aber wir suchen nach einem Namen ohne A am Schluß.
Wobei mir mein Bauchgefühl eh sagt es wird ein Junge. :) Daher haben wir es mit einem Mädchennamen nicht so eilig.

Lieben Gruß
Mama im Juni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Mama-im-Juni am 30.12.2004, 14:59 Uhr

Danke!

Vielleicht gefällt deinem Mann ja auch Mathes besser? *grins*

Lieben Gruß

Mama im Juni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Heldin04 am 30.12.2004, 15:08 Uhr

nein leider auch nicht. Und Matheo erst recht nicht. Leider. Er meint, dass sich das alles wie Abkürzungen von Matthieas anhört.
Gruß Heldin04

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von gedini am 30.12.2004, 15:08 Uhr

...da denke ich das genaue gegenteil!
mathis oder mathes klingt viel frecher und auch kerliger als so´n langweiliger biblischer matthias... ;-)
und wer "leon, der profi" gesehen hat, wird den namen niemals für weich halten.

naja, alles geschmackssache.
ich finde mathes besser.
und mag benedikt dazu nicht.
lars mathes
ole mathes
finn mathes
mathes levin passt alles besser (ist egal, an welcher stelle der rufname steht).

lg,
gesa mit nick levin *17.02.2003

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von gedini am 30.12.2004, 15:10 Uhr

..stimmt ja auch fast - das sind alles formen von matthias, 2x nordisch, 1x italienisch...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Heldin04 am 30.12.2004, 15:12 Uhr

ja, klar stimmt. Hatte ich vergessen zu schreiben.
Gruß Heldin04

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Mama-im-Juni am 30.12.2004, 16:17 Uhr

Die Geschmäcker sind halt leider verschieden.

Matheo gefällt mir auch nicht so gut, passt durch das O auch nicht zum Nachnamen.

Wie weit bist Du?

Lieben Gruß

Mama-im-Juni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Heldin04 am 30.12.2004, 16:22 Uhr

wenn Du mich meinst, ich bin erst in der 6. SSW aber Gedanken über Namen machen wir uns schon seit unserer Babyplanung.
Gruß Heldin04

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Mama-im-Juni am 30.12.2004, 16:41 Uhr

Frech, genau, das soll der Name sein.
Wenn der Krümel nach seiner Mama kommt braucht er/sie nämlich keinen langweiligen Namen. :)

Lars, Ole und Finn hätte ich auch auf der Liste gehabt, fand aber mein Mann überhaupt nicht gut.
Und den Benedikt akzeptiere ich als Kompromis. Seinen Lieblingsnamen bei einem Mädchen habe ich meinem Mann nämlich absolut untersagt, keine Diskussion.

Lieben Gruß

Mama im Juni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes? @Heldin04

Antwort von Mama-im-Juni am 30.12.2004, 16:43 Uhr

*grins*

Ja, das kenn ich, wir haben auch schon die letzten 2 Jahre über Namen nachgedacht, aber seid ich wirklich SS bin, denken wir viel intensiver.


LG und guten Rutsch

Mama-im-Juni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes? @Heldin04

Antwort von Heldin04 am 30.12.2004, 16:48 Uhr

den Wünsche ich Euch auch.
Lieben Gruß Heldin04

mit evtl.

Victoria oder Anton bzw. Victor inside

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Ostseemöwe am 30.12.2004, 17:39 Uhr

Mathes hab ich der Schreibweise gar nicht gefunden...nur Mattes.
Hmmm also ich finde beide Namen auf jedem Fall besser als Matthias.

Was dein Bauchgefühl angeht-hoffentlich ist es besser als meins...ich hab in der ersten SS gedacht 100%ig ein Junge...Jolina ist jetzt Zwei...und jetzt dachte ich -ganz klar ein Mädel und->Tja wenn das nicht ein dritter Fuß war wirds ein Junge...verlaß dich nicht zuuu doll drauf.

lg Katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Mama-im-Juni am 31.12.2004, 12:17 Uhr

@Ostseemöve

Ja, wir haben eigentlich auch nur Mattes gefunden, aber es kommt von Mathias und daher hoft mein mann das man es auch mit th schreiben könnte.

Und wenn es kein Junge wird ... dann bekommen wir ein Mädchen.
Wir haben 2 Jahre für diese SS gebraucht, da ist es wirklich nur noch wichtig das es gesund ist. :)

Guten Rutsch und einen schönen Start in 2005.

Lieben Gruß
Mama-im-Juni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Jari am 01.01.2005, 11:26 Uhr

Hi,

mein Lieblingsname war Matthes, also noch etwas anders wie eure Schreibweisen. Ich haba aber nun 2 Mädchen, von daher kam der Name nicht zum Einsatz.
LG Janet mit Friederike und Johanna Anneken

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mathis oder Mathes?

Antwort von Christina69 am 01.01.2005, 22:53 Uhr

Hallo,
bei uns im Ort gibt es einen Mattis ohne H und das find ich sehr schön. Mathes gefällt mir von der Schreibweise her nicht, erinnert mich zu sehr an Mathematik.
Liebe Grüße
Christina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.