Dr. med. Vincenzo Bluni

Verhindert Progesteron natürlichen Frühabgang

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Morgen Herr Dr. Bluni,
ich habe von meinem Gynäkologen Progesteron verschrieben bekommen da ich gegen Ende des Zyklus schmierblutungen habe.
Nun meinte eine Bekannte das dieses Progesteron verhindern würde, das der Körper eine frühen Abgang vornimmt weil zb irgendwas mit dem Erbgut nicht stimmt. Ist das richtig? Ich wird dadurch ein früher Abgang verhindert, der eigentlich richtig wäre?

Vielen Dank!

von sunny160 am 17.12.2019, 10:14 Uhr

 

Antwort auf:

Verhindert Progesteron natürlichen Frühabgang

Hallo,

Nein, diese Informationen absolut falsch.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 17.12.2019

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.