Dr. med. Vincenzo Bluni

Schwangerschaft nach Fehlgeburten

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,
am 28.10. hatte ich eine Missed abort in der 9. SSW mit Ausschabung, im darauffolgende Zykus hatte ich einmal ungeschützten GV, worauf ich schwanger wurde, jedoch stieg der Beta-HCG-Wert nicht weiter an. Heute, 04.12. bekam ich endlich meine Periode.
Meine Frage ist: wäre eine erneute Schwangerschaft im jetzigen Zyklus ein Fehler, bzw. wäre es jetzt risikoreicher als später, schwanger zu werden? Ist es sinnvoll, ein paar Zyklen abzuwarten?

Vielen Dank für Ihre Antwort.
Freundliche Grüße

von GH80 am 04.12.2019, 11:40 Uhr

 

Antwort auf:

Schwangerschaft nach Fehlgeburten

Hallo,

Im gleichen Zyklus wird es unter normalen Umständen nicht zu einer weiteren Schwangerschaft kommen. Das bedeutet, es kann hier auch mal 2-4 Monate dauern.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 04.12.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.