Dr. med. Vincenzo Bluni

SST schwach positiv trotz Menstruation vor 11 Tagen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bruni,

ich frage mich, ob ich trotz gravierender Faktoren vielleicht doch schwanger sein könnte. Ich habe sehr lange, unregelmäßige 40-50 Tage-Zyklen und wahrscheinlich PCO, das Ergebnis vom Hormontest steht noch aus. Ich habe im letzten Zyklus einen Eisprung gehabt (Temperaturanstieg und Sono bei FA am 4.7.: Follikel war zu sehen - haben das bestätigt). Die Temperatur fiel mit Eintritt der Menstruation am 18.7., sank aber nicht unter das Niveau vor dem Anstieg. Habe leider keine Erfahrungswerte, da das mein erster Zyklus mit Messung war. Meine Menstruation ist nun 11 Tage her. Sie dauerte zwei Tage und war sehr schwach, was seit Absetzen der Pille für mich normal ist. Ich vermute also, dass der Eisprung vor ca. 23 Tagen war.
Da ich mich gestern nicht gut gefühlt habe (Übelkeit, kaum Appetit), habe ich trotz allem einen 25er Test gemacht. Das Ergebnis war ganz ganz schwach positiv. Heute habe ich den Test mit Morgenurin wiederholt und erhalte dasselbe Ergebnis. Für den Test heute morgen kann ich sicher sagen, dass die Linie zwar nicht nach 3 min aber innerhalb der angegebenen 10min erschienen ist. Sie ist nur im hellen Licht bei richtigem Blickwinkel zu sehen. Sonstige Anzeichen kann ich nicht feststellen.
Was ist davon zu halten? Sollte im unwahrscheinlichen Fall einer SS der Test nach dieser langen Zeit nicht deutlich positiv sein?
Beste Grüße
Katharina

von Pauki am 29.07.2014, 07:38 Uhr

 

Antwort auf:

SST schwach positiv trotz Menstruation vor 11 Tagen

Hallo,

Nein, denn die Intensität des Ergebnisses sagt gar nichts über den Zustand oder das Alter aus.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 29.07.2014

Antwort auf:

SST schwach positiv trotz Menstruation vor 11 Tagen

hy

mein test war auch ca 14 tage nach meiner mens ganz schwach positiv
hatte so auch keine anzeichen außer unterleibschmerzen an dem tag was mir komisch vorkam (hatte auch ein komischen zyklus)
bin dann am nächsten tag gleich früh hin wo sie aufgemacht hatten
ich wollte einfach gewissheit haben und hätte mich auch nicht abwümmeln lassen
aber ich habe ne sehr nette ärztin :)
da war ich zwischen 3-4 woche natürlich hatte man nix gesehn aber es war im aufbau wurde gesagt :)
lg

von bexy am 29.07.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Gewebereste nach AS und keine Menstruation

Lieber Herr Dr. Bluni, am 15. Mai hatte ich eine Ausschabung mit Diagnose "Windei". Eine Woche später war ich zur Nachsorge bei meinem Frauenarzt und das Ultraschallbild sah genauso wie vor der AS aus. Verdacht lag hier auf Gewebereste und Flüssigkeitsansammlung. Daraufhin ...

von Melli802 16.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Schwanger trotz Menstruation?

Hallo, ich bin etwas verunsichert. Ich habe meine Temperatur diesen Zyklus zum 1. Mal gemessen. Meine letzte Periode hatte ich am 22.5. am 27./28./29. hatte ich Zwischenblutung (bräunliche Schmierblutung), danach zwei Tage nichts. Temperatur ist immer noch über der ...

von hasinelli 01.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Menstruationscup/-tasse

Hallo H. Dr.Bluni, meine Frage hat nichts bezueglich einer Schwangerschaft zu tun. Ich habe eine Frage zur Alternative der Monatshygiene, die Menstruationstassen oder -cups. Ich hoffe Sie koennen mich dabei etwas beraten. 1. Ist das aus gynaekologischer/ ...

von Tinci 19.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Einnistungsblutung oder Menstruation

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hatte Ihnen unter folgendem Punkt "Fruehschwangerschaft"geschrieben. Ich bin momentan etwas verunsichert.....ich schildere Ihnen nocheinmal kurz meine Situation. Ich hatte am 23.03.14 meine letzte Periode, dann am 29.03.14 ungeschuetzen GV. 2-3 ...

von Tinci 21.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

menstruationsgefühl in der 29ssw

Hallo, ich bin jetzt in der 29ssw und habe seid ein paar stunden das gefühl wie kurz vor der periode, ein leichter druck und sehr unangenehmes gefühl eben,der druck ist im unterbauch und habe eine starke symphysenlockerung, ich habe bereits 2 kinder per kaiserschnitt aufd die ...

von seleniya 07.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Frühtest 8 Tage vor Menstruation tatsächlich möglich

Hallo Dr. Bluni, ist ein Frühschwangerschaftstest - z.B. Cyclotest (12UI/l) - ernsthaft aussagekräftig? Bei einem 28tägigem Zyklus bedeutet 8 Tage vor der Menstruation doch ES+6. Ist der HCG-Wert - selbst bei einer erfolgreichen Befruchtung - dann tatsächlich schon ...

von heartland 14.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

ZT 40 keine Menstruation, SST negativ

Hallo Dr. Bluni, ich muss für meine Frage etwas weiter ausholen : Die Pille habe ich 2 Jahre nicht genommen und mit der letzten Blutung am 7.Dezember 2013 wieder angefangen sie zu nehmen. Leider habe ich mich noch nicht wieder an die tägliche Einnahme gewöhnt und somit ...

von Scarlett-Rose 15.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

ausbleiben der menstruation

Lieber Dr. Bluni. Ich hatte am 16.10.2013 meine letzte Menstruation und einen zyklus von 32 Tagen. Habe im Juli ein Kind bekommen und seit dem immer regelmäßig meine Tage . Nun habe ich am ersten tag meiner letzten periode eine pille angefangen aber diese nur 8 tage ...

von SandyWeber 24.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Zerfix - Zerfall der Gebärmutterschleimhaut vor Menstruation

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich habe eine Frage zum Zerfixschleim: Vor der Menstruation kann es ja zu einem sehr feuchten Gefühl kommen,nämlich dann wenn es zu keiner Einnistung gekommen ist und sich die schleimhaut auflöst. Kann es sein, dass dieser "Zerfall der GmSH" auch schon ...

von Bini80 20.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Menstruation ohne Klumpen

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni Ich habe vor 17 Monate meine Tochter geboren. Nach ca. 6 Mt bekam ich die Mens wieder, gestillt habe ich 9 Mt. Mir fällt auf, dass ich seither fast keine Klumpen mehr im Menstruationsblut habe. Ist das normal? Wegen einer GKschwäche nehme ich ...

von schwangerschaft1 10.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.