Dr. med. Vincenzo Bluni

SD Ordination

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Dr.Bluni,

aufgrund einer Fehlgeburt war ich heute bei einem Endokrinologen zur Abklärung der Schilddrüse. Dieser Arzt hat seine Ordination direkt im Krankenhaus, wo Szintigraphien, PET CTs etc gleich im Nebenraum durchgeführt werden...daher steht auch an jeder Tür „radioaktiv“...er hat bei mir Blut abgenommen und auf meine Nachfrage bzgl Radioaktivität meinte er, hier strahlen nur die „Patienten“ und am Nachmittag sei meist niemand mehr da... nun möchte ich bald wieder schwanger werden und habe Angst, Strahlung abbekommen zu haben vor allem weil ich vorher dort auch auf der Toilette war und ich nehme an, dass das Kontrastmittel auch mit dem Urin ausgeschieden wird?
Besteht hier irgendeine „Gefahr“ für eine baldige, erneute Schwangerschaft? (Eventuell schon eingetreten)

Danke für Ihre Einschätzung!

von Kiki_18 am 21.06.2018, 18:43 Uhr

 

Antwort auf:

SD Ordination

Hallo,

hier gibt es, so, wie beschrieben, keine Gefährdungssituation. Da dürfen Sie beruhigt sein.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 22.06.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.