Dr. med. Vincenzo Bluni

Röntgen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo,

unter der Voraussetzung, dass Sie auch beim zahnärztlichen Röntgen vor der Schwangerschaft eine Bleischürze getragen haben, werden Sie ganz bestimmt nicht mit Folgen rechnen müssen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 31.03.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Ist Röntgen in der Frühschwangerschaft gefährlich?

Hallo! Musste heute ein Panorama Röntgen von meinen Zähnen anfertigen lassen, da ich eine neue Krone brauche. Ich hatte vor ein paar Tagen (ca. 5 Tage) meinen Eisprung und in dieser Zeit Geschlechtsverkehr. Es wäre also möglich, dass ich schwanger bin. Kann es durch das ...

von Mona010 20.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Röntgen

Röntgen & OP in Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, mir wurde am 27.12.12 die Gallenblase sowie Gallensteine operativ entfernt, da ich über die Feiertage sehr starke Schmerzen hatte. Im Vorfeld wurden diverse Untersuchungen durchgeführt wie beispielweise Ultraschall, Röntgenaufnahmen und ich ...

von Sahne 05.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Röntgen

Zahnarzt - Röntgen

Guten Tag Herr Doktor Bluni, nachdem ein Kinderwunsch besteht, kann eine ev. Schwangerschaft nicht ausgeschlossen werden. Jedoch schmerzt ein Zahn und ich habe demnächst einen Termin beim ZA. Nachdem sich dieser Termin überschneidet (mit einer ev. Testung) frage ich mich ...

von Nina5223 05.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Röntgen

Röntgen in der Frühschwangerschaft - gerne auch an Alle

Sehr geehrter Dr. Bluni, mein Zyklus war ziemlich durcheinander und demnach ist es aktuell noch schwierig meine SSW zu bestimmen. So wie es aussieht, hatte ich um den 6. Januar rum meinen ES, wo ich auch schwanger geworden bin. Jetzt ist es so, dass am 10. Januar meine ...

von Jessi86 04.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Röntgen

Röntgen in der Frühschwangerschaft

Hallo, am 10.10 war der Beginn meiner letzten Periode und am 7.11 hatte ich einen furchtbaren Autounfall und kam ins Krankenhaus. Meine Halswirbel und mein rechter Arm wurden geröngt. Drei Tage später hatte ich einen positiven Schwangerschaftstest. Meinen Frauenarzttermin habe ...

von Matiza 16.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Röntgen

schwangerschaft ausschließen - Röntgen

Guten Tag, ich würde nächsten Dienstag meine Mens. bekommen - hab allerdings am Montag einen Termin beim Orthopäden inkl. Röntgen. Kann man anhand meiner Temperaturkurve bereits eine Schwangerschaft ausschließen? Weil die Temperatur nicht mehr ansteigt? bzw. soll ...

von sternchen2012x 09.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Röntgen

zu viel röntgen vor der Ss gefährlich?

Hallo lieber doc, Ich hatte am 31.12. Einen arbeitsunfall wurde in einem Monat 5mal geröntgt, einmal davon war ein ct vom Handgelenk, dann hatte ich am 2.2. Meine letzte Regel, danach wurde ich nicht mehr geröntgt. Am 19.2. Wurde ich dann schwanger also einen Zyklus nach dem ...

von madl86 19.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Röntgen

Röntgenstrahlung in der Schwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Liebe fachkundige alle, ich habe eine Frage zu der Reichweite von Röntgenstrahlen . Am Freitag war ich das erste Mal bei einem neuen Orthopäden und habe im Wartezimmer, gegenüber einer Tür gesessen, in die ca 3-4 Mal Leute gegangen sind. Erst ...

von Soki2012 15.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Röntgen

Schwanger und röntgen

Hallo, ich musste mit meinem Sohn heute zur Notfallaufnahme, da er sich beim Sport verletzt hatte. Er sollte geröntgt werden und ich sagte, dass ich schwanger sei (10+6). Ich sollte dann während er geröntgt wurde mit in die Schaltkabine kommen, wo die Schwester war, die die ...

von Mo-Mum 04.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Röntgen

Ultracain ds forte und röntgen bei Wurzelbehandlung

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich habe zwar hier und da schon was gelesen, bin aber immer noch sehr verunsichert. Ich war heute notfallmäßig beim Zahnarzt und sie sagte es muss zügig ein Zahnnerv gezogen werden. Wir haben mit einer Gyn. telefoniert, meine ist derzeit im ...

von molle2 06.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Röntgen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.