Dr. med. Vincenzo Bluni

Regelmäßige Narbenschmerzen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Abend !

Meine Kaiserschnittnabe ist fast 4,5 Jahre alt, aber sie macht mir mehr und mehr Beschwerden. Besonders während und nach meiner Regel macht sie sich durch Ziehen und Stechen bemerkbar - hauptsächlich einseitig.
Warum ? Was kann das für Gründe haben ? Vernarbungen ?
Vorallem mache ich mir Gedanken bezüglich einer zweiten Schwangerschaft - das es zu Problemen komman könnte ?!

mfg Kritzi

von Kritzi am 10.11.2011, 22:33 Uhr

 

Antwort auf:

Regelmäßige Narbenschmerzen

Hallo,

wir finden dieses Phänomen sehr selten. Dabei kann es schon mal sein, dass sich im Narbenbereich oder darunter Gewebe aus der Gebärmutter befindet, das im Rahmen des Kaiserschnitts dorthin "verschleppt" wurde und dann monatlich, mit der Menstruation reagiert.

Dazu kann am besten Ihre Ärztin und ein erfahrener Facharzt in der Klinik etwas sagen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 11.11.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.