Dr. med. Vincenzo Bluni

Pilz oder bakterielle Infektion

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

ich bin in der 26.ssw und leide seit drei Tagen an sehr unangenehmen Schmerzen / Brennen in der Scheide/am Scheideneingang. Es juckt nicht, vermehrter Ausfluss ist mir auch nicht aufgefallen. Ich war mir erst nicht sicher, ob es eine Blasenentzündung ist, aber die Schmerzen treten nicht vermehrt beim Wasserlassen auf. Ich war heute beim Gynäkologen, leider nur der Vertretung meines normalen Arztes. Ich frage mich nun, ob das Vorgehen des Arztes in Ordnung ist: Er hat Ultraschallgel auf das Spekulum aufgetragen, es eingeführt (wobei ich sehr starke Schmerzen hatte). Dann hat er den pH-Wert bestimmt, der bei 8 lag, und das Spekulum wieder herausgezogen. Dann hat er aus dem Nebenraum ein Röhrchen für einen Abstrich geholt und ohne erneutes Verwenden eines Spekulums am Scheidenausgang mit dem Bürstchen den Abstrich genommen. Er hat sich nichts unter dem Mikroskop angeschaut. Seine Diagnose ist Plizinfektion und ich soll Cadefungin nehmen. Das Ergebnis vom Abstrich dauert drei Tage.

Meine Sorge ist nun, dass ich eine bakterielle Infektion habe und gar keinen Pilz. Kann ich die drei Tage bis zum Ergebnis des Abstriches abwarten oder könnte es bei einer bakteriellen Infektion in der Zwischenzeit gefährlich für mein Baby werden?

Vielen Dank und viele Grüße, Ini

von ini_1981 am 27.08.2018, 13:49 Uhr

 

Antwort auf:

Pilz oder bakterielle Infektion

Hallo,

ich halte das für ein völlig richtiges Vorgehen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 27.08.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Pilz Infektion

Hallo :) Und zwar war ich heute bei der Vertretung von meiner Frauenärztin, weil ich ein brennen in der scheide habe... sie hat nur mit dem bloßen auge meinen ausfluss angeschaut und mir dann vaginal Tabletten verschrieben (biofanal) und gemeint es wäre ein Pilz. Urin war in ...

von Miaa1234 28.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pilz, Infektion

Pilzinfektion/Vaginose Infektion

Hallo Herr Dr Bluni, Ich bin nach 3 fg heute in der 12 ssw und bisher ist alles gut ausser das ich seit 2 Tagen dachte vielleicht eine Pilzinfektion zu haben. Heute war ich bei einer Vertretungsärztin die dies auch bestätigte. Nun habe ich unheimlich Angst auch eine ...

von jnebelung 23.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pilz, Infektion

Pilz infektion

Hallo Dr. Bluni. Meine frage ist, schadet etwas den embryo das Pilz Infektion? Ich bin in der 7 ssw, und habe zwei mal meine Frauarztin gefagt ob das ein problem werden kann? Sie sagte das es nichts ist. Aber ich weiss das in der schwangerschaft darf mann uberhaupt kein ...

von AlbulenaT 12.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pilz, Infektion

Dauernd Pilz und Vaginale Infektion?

Sehr geehrter Dr. Bluni, Seit Wochen habe ich dauernd entweder Pilz oder eine Infektion oder beides! Ich bin jetzt in ssw 13+3 mit eineiigen monochroialen Zwillingen und mache mir starke Sorgen. Kann es dadurch zu Komplikationen kommen? Außerdem habe ich seit Tagen immer ...

von GambianMuso 20.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pilz, Infektion

Pilz Infektion?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Ich befinde mich nun in der 10.ssw (9+4) und hatte am Montag meinen letzten KontrollTermin mit Ultraschall (sie sagte auf den Punkt entwickelt,alles super) und PH-Wert messen,alles okay. Ich nehme derzeit Progestan 2x Abends vaginal, aber nur ...

von Elfe89 08.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pilz, Infektion

Pilz oder bakterielle Infektion

Guten Tag Herr Dr. Bluni Gestern hat mein Frauenarzt bei mir einen leichten Pilzbefall festgestellt (in der Vagina selbst war nichts zu sehen, nur unter dem Mikroskop) und mir ein Pilzmittel mit nach Hause gegeben. Beim Nachlesen im Internet habe ich nun festgestellt, ...

von shegilein 03.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pilz, Infektion

Pilzinfektion oder bakterielle Infektion?

Lieber Herr Doktor, Ich bin Mitte der 13. Woche schwanger. Gleich zu Beginn (7. Woche) hatte ich eine Pilzinfektion. Dazu muss ich sagen, dass ich bereits vor meiner Schwangerschaft dafür sehr anfällig war. Ich bekam dagegen 2 x 1 Tablette Canesten + die Creme, die ich ca. 3 ...

von Jana_07 24.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pilz, Infektion

Infektion

Guten Tag Herr Dr.Bluni, ich wollte Sie fragen, ab wann man Krankheitszeichen abklären lassen muss? Ich habe seit ein paar Wochen immer wieder morgens leichte Halsschmerzen, die im Laufe des Tages verfliegen. Ich vermute eigentlich, dass es an unserer Lüftung liegt. Bei ...

von MaNi1984 22.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Pilz

Hallo Herr Dr Bluni, wiedermal eine Pilzfrage. Ich habe ständig Scheidenpilz. Diesmal will er mit egal welchen Medis nicht weggehen. (Hygiene, GV etc alles beachtet) Meine Gyn meinte der ginge in der Ss jetzt wohl auch nicht mehr weg. Ich möchte aber auch nicht mit Pilz ...

von SoMaFaLe 15.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz

Angst vor Infektionen in der ss

Hallo Dr. Bluni und zwar bin ich 21 Jahre jung und befinde mich in meiner ersten SS. Leider kann ich die garnicht genießen, weil ich Angst habe könnte das Baby verlieren zu können,aufgrund von Infektionen. Bin in der 19 ssw und habe jetzt das 3x Pilz obwohl ich sehr hygienisch ...

von DiLodilo 12.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.