Dr. med. Vincenzo Bluni

pfeiffersches drüsenfieber

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo :)

Ich bin in der 32ssw . Von einer Freundin von mir der Mann hat das pfeiffersches drüsenfieber und sie begrüßte mich mit Wangen Bussi, und ich wollte jetzt nur fragen ob es möglich ist das sie der Überträger ist und mich anstecken könnte. Und ich hatte diese Krankheit zuvor noch nicht.

Lg

von St3ffi123, 32. SSW   am 23.10.2019, 01:15 Uhr

 

Antwort auf:

pfeiffersches drüsenfieber

Hallo,

eigentlich nur dann, wenn sie selbst erkrankt ist. Und dann geht davon nach bisheriger Datenlage zu diesem Zeitpunkt keine Gefährdung aus.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.10.2019

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.