Dr. med. Vincenzo Bluni

Nachkontrolle nach Med. SS-Abbruch

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,

Ich hatte vor ca 3 (erste Einnahme) bzw 2,5 (zweite Einnahme) Wochen einen medizinisch indizierten medikamentösen Abbruch.
Heute bei der Nachkontrolle sagte meine Ärtzin, es wären noch wenig Gewebereste übrig (zum US :"es sollte flach sein, ist aber noch leicht rund"?)
Sie sagte ich sollte zur AS und auf meine Anfrage hin sagte Sie dann, ich könnte aber wenn ich mich gut fühle auch erstmal meine Mens abwarten.
Ich habe mich umfassend und großflächig informiert und bin auf widersprüchliche Infos gestoßen: einerseits soll man nach 8-10 Tagen zur Nachkontrolle- andere sagen erst nach 4 Wochen sei der Ab-/ Ausstoßungsprozess überhaupt abgeschlossen.. ich hatte nach der starken Blutung nach Pilleneinnahme bis heute Schmierblutungen , heute Abend kam nochmal richtig rotes Blut mit periodenartigen Krämpfen.
1. Wenn die SS noch bestünde, hätte Sie mir das deutlich sagen müssen, oder ?
2. Ist der Gewebeabgang schon zu Ende oder kann sich da noch was tun?
3. Was kann es bedeuten, dass ich heute nach der Untersuchung (zufällig?) Nochmal Krämpfe und eine richtige Blutung bekomme? Ohne Fieber oder grosse Schmerzen.

Danke und LG!!

von Kalo2020 am 21.02.2020, 23:19 Uhr

 

Antwort auf:

Nachkontrolle nach Med. SS-Abbruch

Hallo,

1. ganz bestimmt
2. da kann sich noch etwas tun
3. das kann bedeutungslos bleiben, wird sich aber für Ihre persönliche Situation nicht von außen beurteilen lassen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.02.2020

Antwort auf:

Nachkontrolle nach Med. SS-Abbruch

Vielleicht kam da dann noch der Rest.
Normal macht man zur Sicherheit ob auch alles abgeht, Bluttests. Wird das noch gemacht?

von Becca09 am 22.02.2020

Antwort auf:

Nachkontrolle nach Med. SS-Abbruch

Nein da wird laut Ärztin nichts mehr gemacht.
Also ich blute nun seit der Kontrolle letzten Freitag immer noch täglich und denke, es ist noch einiges abgegangen. Fühle mich nach wie vor körperlich top. Bin froh, dass ich nicht direkt ins KH zur Ausschabung bin , wie von ihr empfohlen!

von Kalo2020 am 25.02.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Wann bekommt man nach der Abbruchblutung durch Cytotec die normale Periode wiede

Hallo Herr Dr. Bluni, erst einmal vielen Dank, für die Möglichkeit, mich an Sie wenden zu dürfen und vorab für Ihre Antwort. Ich habe leider in der 8SSW mein Baby verloren und ein Sternchen bekommen. Meine Gyn gab mir am 24.1. zwei Tabletten Cytotec (Mifeprostol) um die ...

von Sidonie 16.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch

Abbruchblutung zu früh

Sehr geehrter Doc, ich bin leider absolut verunsichert. Ich nehme die Angiletta (Pille) seit Jahren und habe keinen Einnahmefehler gemacht. Ich habe 6 Tage vor der letzten Pille abends Durchfall bekommen und eine Loperamid Ratiopharm eingenommen und meine Pilleneinnahme um ...

von cherrygee_3 05.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch

Kann es sein das man nach Abbruch 4 Wochen später noch keine Periode bekommt

Ich hatte am 01.11.2019 einen Abbruch ging auch alles gut da mein Partner nicht bereit war für ein zweites Kind da ich schon über 40 bin. Ich hatte 8 Tage Blutungen und nach meiner Nachuntersuchung sagte mein Arzt das alles OK sei und wir hatte 15 Tage nach dem Abbruch ...

von Vivi40 29.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch

Abbruchblutung

Hallo. Ich habe mal eine frage. Ich habe im langzeitzyklus die pille maxim genommen. Die pille nahm ich täglich um die gleiche Uhrzeit. Nach der letzten Tablette setzte am dritten Tag die abbruchblutung ein. 6 tage lang und auch mit Abgang von gewebestücken aus der Gebärmutter. ...

von Steffi2510 18.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch

Zyklus nach Abbruch

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich hatte vor fünf Wochen einen Abbruch (medikamentös, 5. Ssw). Danach leichte Komplikationen: Restgewebe in der Gebärmutter, hcg-Wert zu hoch. Mit einigen Tagen Verzögerung hat mein Körper das restliche Gewebe dann abgestoßen. Zehn Tage später eine ...

von Anja_L 25.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch

Kiwu Doc hält nichts von Cycotec zur Unterstützung einer Abbruchsblutung

Hallo, bereits im März hatte ich bei 8+1 eine Fehlgeburt, die sich mit Schmierblutungen ankündigte und dann mit Cycotec „abgeschlossen“ wurde. Von Durchfall abgesehen hatte ich keine Nebenwirkungen und bin drei Zyklen später wieder (per Insemination) schwanger geworden, ...

von Rettiwalk 20.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch

Blutung 14 ssw: Möglichkeit einer Abbruchblutung /Entzugsblutung ?

Hallo Herr Dr. med. Bluni, ich hatte bei 13+1 ssw Schmierblutungen mit frischen/ roten Blut gemischt. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich das Progesteron von 0-0-2 auf 0-0-1 reduziert (vor ca. 5 Tagen). Die Schwangerschaft war zeitgerecht und intakt. Daraufhin sollte ich die ...

von Ida20 20.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch

Bin ich schwanger? Seit 2 Monaten schwache Abbruchblutung

Hallo Dr Bluni, ich bin 26 Jahre und ich nehme seit einem Jahr wieder die Pille Stella. Davor habe ich Sie auch schon ein paar Jahre genommen, habe aber vor 2 Jahren mal eine Pause eingelegt. Jedenfalls habe ich seit ich sie wieder nehme immer einen 28 Tage Zyklus und ...

von Confusia93 14.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch

Medikamentöser Abbruch gescheitert?!

Sehr geehrter Dr. Bluni, aus schwerwiegenden persönlichen Gründen habe ich am Freitag letzter Woche mit der Einnahme von Mifegyne meine Schwangerschaft abgebrochen. Laut Frauenarzt war ich am Anfang der 6. SSW. Am Sonntag nahm ich 400mg Cytotec zu mir, es setzten starke ...

von Anja_L 25.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch

Evtl Reste in der Gebärmutter nach Abbruch..

Hallo Dr. Bluni , Ich habe leider einen Abbruch in der 9 ssw vornehmen müssen . Was für mich seelisch ziemlich schwer war und ist. Der Eingriff erfolgte letzten Dienstag am 28.05. .die ersten drei Tage habe ich fast gar nicht geblutet und dann am Sonntag bekam ich starke ...

von JaWu 04.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abbruch

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.