Dr. med. Vincenzo Bluni

Johanniskraut vor Pillenbeginn

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo.

Wenn man in der Zeit vor Beginn der Pille Johanniskraut (nur ca 14 Tage lang,) genommen hat, aber mit korrektem (1.Tag der Blutung) Beginn der Pille aufgehört hat, beeinträchtigt Jahnniskraut trotzdem die Pillenwirkung?

Also wirkt es quasi nach?

Wenn ja, wie lange - bzw. nach wie vielen korrekt genommenen Pillen ist Schutz gegeben?

Danke im Voraus,
K.

von krisssi am 17.05.2016, 08:34 Uhr

 

Antwort auf:

Johanniskraut vor Pillenbeginn

Hallo,

das ist zumindest nicht ausgeschlossen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 17.05.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.