Dr. med. Vincenzo Bluni

Schwangerschaftsberatung

Frauenarzt Dr. med. Vincenzo Bluni

   

 

Infektion mit haemophilus influenzae

Sehr geehrter Dr Bluni,
seit gut zwei Wochen leide ich unter Halsschmerzen. Am 11.1. wurde ein Abstrich genommen und heute bekam ich das Ergebnis: haemophilus influenzae. Der HNO überlässt mir die Entscheidung für oder gegen ein Antibiotikum.
Meine Schmerzen sind schon deutlich besser und im nicht-schwangeren Zustand würde ich kein Antibiotikum erwägen, sondern mein Immunsystem arbeiten lassen, das offensichtlich ja auch auf dem richtigen Weg ist.
Meine Frage ist nun aber, ob sich diese Bakterien auf mein Ungeborenes übertragen können (aktuell ssw 25) und ich daher doch ein Antibiotikum nehmen sollte?
Vielen Dank für Ihre Antwort im Voraus!
Lara

von LariFari88 am 18.01.2016, 21:31 Uhr

 

Antwort:

Infektion mit haemophilus influenzae

Hallo,

das wird unter normalen Umständen keine Auswirkungen haben. Wenn denn einer Antibiotikatherapie indiziert ist, so kann dieser auch in der Schwangerschaft durchgeführt werden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 19.01.2016

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Dr. med. L. Hellmeyer

Dr. med. Lars Hellmeyer

Geburt per Kaiserschnitt

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Frauenarzt Dr. Bluni - Schwangerschaft und Geburt:

Infektion durch Listerien möglich?

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich bin in der 16. SSW und Toxoplasmose negativ. Ich hatte vorgestern einmalig Durchfall und seit heute leichte grippeähnliche Symptome. Hatte aber auch vor vier Tagen mit einer Person Kontakt die jetzt mit 40 Grad im Bett liegt. Jetzt habe ich ...

von tina2504 17.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

CMV Infektion einer Freundin

Guten Tag Herr Dr. Bluni, ich bin in der 6. Woche schwanger. Vor 2 Wochen war ich mit einer - ebenfalls schwangeren - Freundin in einem Freizeitpark, ich habe mit ihr eine heiße Schokolade geteilt, d.h. etwa 3-4 Mal aus dem selben Glas wie sie getrunken. Nun hat sich am ...

von happygirl80 06.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Bakt Infektion

Guten Abend Erstmal ein gutes neues Jahr:)Und herzlichen Dank für all ihre Zeit,die Sie sich nehmen für dieses Forum. Zu meiner Frage:ich leide seit längerem unter einem Brennen in der Scheide.Mein FA hat nie einen Abstrich gemacht.Nun habe ich FA gewechselt und er hat nun ...

von mamselle 05.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Pilz Infektion

Hallo :) Und zwar war ich heute bei der Vertretung von meiner Frauenärztin, weil ich ein brennen in der scheide habe... sie hat nur mit dem bloßen auge meinen ausfluss angeschaut und mir dann vaginal Tabletten verschrieben (biofanal) und gemeint es wäre ein Pilz. Urin war in ...

von Miaa1234 28.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Infektionskrankheiten

Lieber Dr. Bluni, gestern beim Friseur hat sich die Friseurin an der Schere geschnitten und dies erst nach einiger Zeit bemerkt als das Blut bereits floss. Ich habe daher etwas Blut auf meine Haut bekommen. Da ich zumindest keine sichtbaren Verletzungen hatte, mache ich mir ...

von Minnie2 23.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Toxoplasmose Infektionsweg

Sehr geehrter Herr Dr.Bluni, kann man sich auch über Katzenspeichel mit Toxoplasmose infizieren? Angenommen, eine Freigänger-Katze würde ein Essen bzw.ein Getränk "abschlecken", ginge davon Gefahr aus? Ich danke Ihnen für Ihre Bemühungen, Herzliche ...

von Theresa207 08.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Bakterielle Infektion trotz normalen PH wert

Hallo, da ich in der letzten Schwangerschaft eine bakterille Vaginose und einen Pilz hatte, teste ich nun selbst mit ph teststäbche. Kann man eine Bakterille Vaginose bei normalem PH-wert zu 100% ausschließen? Ein Pilz kann ja trotz normalem PH-wert Auftreten, richtig? Ich ...

von Crystal1992 28.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Infektion in der Gebärmutter + offen 3,5cm

Hallo, Mein FA hat mir bei der letzten Untersuchung ein Abstrich gemacht und es kam dabei raus das ich Balterien im Darm und in der Gebärmutter habe dazu ist meine Gebärmutter 3,5cm offen ich bin in der 20 Ssw. Mein FA hat mir ein Antibiotikum aufgeschrieben dazu muss ich ...

von Jasmiiin07 28.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Infektionsrisiko

Lieber Dr Bluni Ich bin in der 31 ssw und muss mich im Moment in einem Hotel aufhalten , da mein Sohn im Krankenhaus weiter weg von zu Hause liegt . Jetzt habe ich unter meinem Bettüberzug einen Fleck entdeckt . Die Decke schaut ab und zu aus dem Überzug heraus , so dass ich ...

von Josefi 25.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Infektionsgefahr bei Blasensprung

Sehr geehrte Herr Dr. Bluni, nach einem Blasensprung bei 16+0, der sich aber wieder verschlossen hat und einem erneutem Blasensprung bei 20+0 liege ich wieder im Krankenhaus. Von einer Infektion, von der ja jetzt die größte Gefahr ausgeht, blieb ich bislang verschont.Hatte ...

von Sonnenblume33 12.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Die letzten 10 Fragen an Dr. Bluni
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.