Dr. med. Vincenzo Bluni

Hormonwerte

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni,
ich bin 41 Jahre alt, und habe folgende Werte bei der Blutuntersuchung am 7 Zyklustag bekommen.
FSH 4.04
OEAD 111
AMH 2.6
Meine Frauenarzt meine nur die Werte seien in Ordnung.
1.Ich weiß jedoch nicht was der einzelne Wert bedeutet und vorallem nicht wozwischen der Normalwert liegt.
Ich wäre Ihnen dankbar für eine Erklärung und wie der Normalwert idealerweise sein sollte.
2. Ist es gut möglich mit diesen Werten Schwanger zu werden.
Ich hatte vor 8 Monaten eine Ausschabung und hab große Angst, daß es nicht mehr klappt.
Vielen Dank

von Mini am 28.06.2015, 13:49 Uhr

 

Antwort auf:

Hormonwerte

Hallo Mini,

1. zunächst einmal lässt sich anhand solcher Werte alleine ganz sicher nicht einschätzen, ob eine Schwangerschaft eintreten wird

2. das FSH ist das so genannte follikel stimulierende Hormon - FSH.

In der follikulären Phase - dem ersten Teil des Zyklus - liegt der Normalwert etwa zwischen 2-10 IU/ml.

3. wenn OEAD für das Östradiol steht - bitte gegebenenfalls unsere Kinderwunschexperten dazu fragen, sollte der Wert zu diesem Zeitpunkt zwischen 20-190 pg/ml liegen.

4. das Anti-Müller-Hormon (AMH) liebt bei fertilen Frauen etwa zwischen 1 – 8 Mikrogramm/l

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 28.06.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.