Dr. med. Vincenzo Bluni

hcg wert immer noch zu niedrig - aber embryo wächst

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni!

Ich hatte Ihnen bereits am 17.4. geschrieben, da damals kein Embryo zu sehen war und die Vertretung meines FA mir so gut wie keine Hoffnung mehr machte...
Sie hatten mit Ihrer Antwort an mich Recht behalten, nur 4 Tage später war auf dem Ultraschall der Embryo mit 7 mm SSL und Herzaktion zu sehen, die Fruchthülle war auf 12 mm gewachsen. (4 Tage zuvor war die FH nur 6 mm gross, und kein Embryo zu sehen).
Mein FA war sehr zufrieden, meinte der HCG müsste jetzt auch mächtig gestiegen sein, da der Embryo innerhalb von 4 Tagen so ein Wachstum hingelegt hatte.
Ich war dann endlich wieder beruhigt und auch hoffnungsvoll...wir sind am gleichen Tag in den Urlaub gefahren und am Nachmittag kam dann der Anruf aus der Kiwu-Praxis..
Progesteron und Östrodiol (?) sehr gut, aber HCG nur auf 3000 gestiegen (4 Tage zuvor war er auf 1500), Tranfer war am 20.3.
Die Arzthelferin meinte, sie hätte vor dem Anruf Rücksprache mit dem Prof gehalten, er sei weiterhin positiv gestimmt, nächste Kontrolle ist am DI, 28.4. Ich soll weiterhin meine Medis nehmen (Crinone, Clexane 40, Folsäure, Jodthyrox) und bis zur nä Kontrolle abwarten.
Zum Schluss meinte sie aber dann, ihrer Meinung nach, sieht es nicht so gut aus, max 50 % Chance, das sei zwar ihre persönliche Meinung, aber der HCG wär einfach viel zu niedrig...und sie hätte da schon viel zu viel Abgänge erlebt..
Hatte natürlich keinen schönen Urlaub, bin völlig verunsichert, höre nur noch in meinen Körper hinein...hatte ja bereits 2 Abgänge...
Wie schätzen Sie die Situation ein? Wieso macht der Embryo so ein Wachstum wenn das HCG dann trotzdem so hinterher hinkt...?

Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort!

Sandra

von mucki288 am 26.04.2009, 17:59 Uhr

 

Antwort auf:

hcg wert immer noch zu niedrig - aber embryo wächst

Liebe Sandra,

dass Sie hier entsprechend verunsichert sind, kann ich sehr gut verstehen, aber anders als vielleicht die Mitarbeiterin, denke ich , dass Sie hier erst einmal hoffnungsvoll sein können, denn schließlich hat sich die Schwangerschaft bis jetzt doch normal weiterentwickelt. Hier zählt dann vornehmlich der Ultraschallbefund. Wenn ich auch von außen dieses nicht für die persönliche Situation einschätzen kann, empfehle ich Ihnen, sich nicht verunsichern zu lassen und hoffnungsvoll zu sein.

Beste Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 26.04.2009

Antwort:

Nachtrag zu meiner Frage...

Ich hatte nach dem Transfer ein massives Überstimulationssyndrom, war 5 Tage stationär im KH...kann das etwas damit zu tun haben?

von mucki288 am 26.04.2009

Antwort auf:

hcg wert immer noch zu niedrig - aber embryo wächst

hallo:-)

das mit dem hcgwert kenne ich,mir wurde aber gesagt,sobald das herz schlägt ist der hcgwert uninteressant!!!!
Drücke dir ganz fest die daumen und wünsche dir alles liebe!!!!
annika

von Annika74 am 27.04.2009

Antwort auf:

hcg wert immer noch zu niedrig - aber embryo wächst

Denk positiv. Das Herzlein schlägt und das Kind wächst. Wenn dein FA da auch guter Hoffnung ist würde ich mich durch eine Arzthelferin auch nicht verunsichern lassen. Sie ist nicht der Arzt. Sonst könnten wir Frauen ja auch zum Klempner gehen zur SS-Vorsorge, wenn man sich durch die Aussage von anderen verunsichern lassen möchte.

von Terrorzicke am 27.04.2009

Antwort auf:

hcg wert immer noch zu niedrig - aber embryo wächst

Hallo,
ich weiß der Thread liegt schon sehr lange zurück, aber mich würde interessieren, wie das damals ausgegangen ist. Befinde mich gerade in einer ähnlichen Situation. Danke schon mal im Voraus

von behappy27 am 26.11.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Niedrige hcg werte

Ich war gestern beim FA und bin bei 4+4. Man konnte deutlich die Fruchthülle erkennen und der FA meinte sie hätte die richtige Grösse und sei auch an der richtigen Stelle. Heute sollte ich nen Bluttest machen und nun sind meine HCG werte nur bei 2.367,40 mU/ml . Was bedeutet ...

von Catira 26.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

Niedriger HCG-Anstieg / gern an alle mit eigener Erfahrung!

Hallo, ich habe nun zwei HCG Werte am 26.02. bei 330 am 02.03. bei 500 damit ist der Anstieg viel zu gering. Auf dem US ist auch noch nichts zu sehen. Obwohl wir wohl mal meinten beim ersteren Wert eine längliche Fruchthöhle gesehen zu haben. Vermuteter ES am ...

von kolli 02.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

HILFE HCG-Wert zu niedrig!!!!

Lieber Dr.Bluni, Ich habe ein Problem und bitte um Hilfe!!! Es ist so das ich im Januar08 ein FG hatte.. ohne Ausscharbung! Dann im November08 wieder eine FG in 8SSW mit Ausscharbung! Meine erste Regelblutung nach der zweiten FG war am 20.Dez.08 und der Eisprung muss ...

von Mandy09 21.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

hcg wert zu niedrig :(

hallo lieber dr bluni habe grade eben bei9m gyn angerufen wegen meinen werten. sie sagte sie wären zu wenig habe einen wert von 400. sie sagte mir das wenn der wert nicht steigt mir eine fg droht und am kommenden dienstag soll ich wieder hin wegen einer spritze damit der ...

von jenga82 09.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

Update: kleine Fruchthöhle und niedriger HCG; auch an Annika74

Heute war ich beim FA: das Herzchen schlägt! Das Embryo ist auch gewachsen und ist jetzt ca. 5 mm. Nur das HCG hat sich nicht sonderlich erhöht, in 3 Tagen von 3700 auf 4800. Keiner kann es sich erklären, aber ich habe jetzt Bettruhe, nehme vorsorglich ASS 100, Utrogest und ...

von Alla 08.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

HCG Werte zu niedrig? Was heißt das?

Hallo! Habe nach der letzten Mens (ab 5.10.) zuhause einen positiven SS-Test gemacht. (Dazu zu sagen ist, dass es der 1. Zyklus nach dem Pillenabsetzen ist und ich nicht sagen kann, wie lang der Zyklus eigentlich wäre.) Am 4.11. konnte man im US noch nichts sehen, der HCG im ...

von schmittchen75 11.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

hCG niedrig, aber Herzschlag

Ich war beim letzten US rechnerisch 7+2 und wir konnten eine Fruchthülle mit einem Embryo sehen, das Herz hat geschlagen. Das Baby war 6 mm groß, entspricht etwa 6+4 (?). Mein hCG-Wert lag jedoch nur bei 2.700 (2 Tage vorher 2.500). Meine FÄ ist völlig ratlos, weil das hCG ...

von winnirixi 14.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

Hcg zu niedrig?

Guten Abend, ich hoffe das sie mir helfen können, ich werde fast wahnsinnig. Ich und mein lebensgefährte haben einen kinderwunsch, da ich aber chomhexal nehmen muss und es nach drei monaten noch nicht geklappt hatte haben wir es erst einmal aufgegeben. Jetzt hatte ich am ...

von knuffel1802 15.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

HCG zu niedrig, wie stehen die Chancen

Hallo, nachdem ich gestern mit einem 10er Test positiv getestet habe der CB-Digital aber nicht schwanger anzeigte, war ich in der Frauenarztpraxis zum Bluttest. Das Ergebnis habe ich heute bekommen: HCG ist bei 14, und das an ES +14. Wie stehen die Chancen, dass die ...

von Wellifreund 25.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Niedrig, HCG

HCG nach FG....

Hallo, ich hatte am 10.02.2009 eine FG in der 20SSW.. Nach Einleitung eine normale Geburt und danach noch eine Ausscharbung... Dies ist nun 9 Wochen her.. Nach ca. 5,5 WOchen hatte ich auch wieder meine Mens... Gestern nun, habe ich einen SS-Test gemacht.. Dieser war ...

von Puschel06 16.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: HCG

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.