Dr. med. Vincenzo Bluni

Geschwollene Scheide

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo!
Seit kurzem habe ich bemerkt, dass mein Intimbereich/Scheideneingang arg geschwollen ist.
Hab mit einem Spiegel geschaut und es ist auch ein geschwollenes helles Gewebe in der Scheide, wenn man hinein schaut, dann tritt es heraus.

Könnten das Krampfadern sein oder ist der Unterleib aufgrund der SS so stark durchblutet, dass alles so angeschwollen ist.
Dieses Gewebe ist aber nicht blau wie afern,sondern weiß.

Bin aktuell in der 28. SSW und habe schon ordentlich Druck auf dem Becken.

Was könnte das sein??

von Carolin1981 am 05.02.2020, 12:50 Uhr

 

Antwort auf:

Geschwollene Scheide

Hallo Carolin,

das kann gerade in der Schwangerschaft sehr unterschiedliche Ursachen haben, wobei Wassereinlagerungen, eine ist.

Am besten wird das Ihre Frauenärztin/Frauenarzt nach entsprechender Begutachtung einschätzen können.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 05.02.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Scheidenpilz kommt immer wieder - wie behandeln?

Hallo Herr Dr. Bluni, In meiner Schwangerschaft hatte ich mehrmals wiederkehrend Scheidenpilz. Nun ist mein Baby 8 Monate alt und nachdem mein Mann und ich unsere Intimität wieder aufgenommen haben, kommt auch der Scheidenpilz zurück. Meine Frauenärztin meint, mein Mann ...

von MillasMama 20.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Scheidenpilz

Ich habe seit meinen Schwangerschaften immer wieder mit Vaginalmykosen zu kämpfen. Diesmal erweist es sich als besonders hartnäckigig: Behandlung vor 1 Woche mit Canesten Kombi und im Anschluss Vagiflor - Brennen/Juckreiz etwas rückläufig, Vulva jedoch noch stark gerötet. Ist ...

von Cornelia5 29.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Citrobacter freundii Infektion in der Scheide möglich / gefährlich

Sehr geehrter Herr Dr, Bluni, Ich bin grade in der 8ten Woche schwanger. Bevor ich von meiner Schwangerschaft erfuhr, wurde bei meinem Hausarzt bei einem Zugenabstrich festgestellt, dass ich eine (massenhafte) Fehlbesiedelung mit Citrobacter freundii auf der Zunge ...

von November1819 11.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Scheiden Infektion

Gute Tag, Am Donnerstag war ich ungeplant beim FA, ich leide aufgrund der Schwangerschaft an einer Belastungsinkontinenz und habe dazu sehr viel Wässrigen Ausfluss...Das austreten von Fruchtwasser konnte zum Glück ausgeschlossen werden. Es wurde ein Abstrich genommen und unter ...

von kamut 09.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Scheidenprobleme - muss ich mir Sorgen machen?

Hallo Herr Bluni, ich hatte mich wegen Beschwerden schon mal bei Ihnen gemeldet, ein Brennen und wunde Haut. Ich war bei meiner Frauenärztin, die eine Pilzinfektion diagnostiziert hat und vorsichtshalber auch einen Abstrich gemacht hat, ob auch Bakterien vorhanden sind. Sie ...

von Susanna33 06.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Schwanger trotz Einnahme Scheidenpilztablette

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich hatte gestern gedacht, dass ich einen Scheidenpilz bekomme und daher vorsorglich eine Kadefungin Tablette eingeführt. Nun werde ich heute meinen Eisprung haben (lt. Ovulationstest) Kann ich jetzt überhaupt schwanger werden oder verhindert es ...

von Ramona2509 06.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Brennen in Scheide nach Sex - keine Infektion

Guten Morgen, Seit Wochen plage ich mich mit einem Gefühl des wund seins im Intimbereich. Betroffen ist vor allem der klitorale Bereich/die Schamlippen. Es wurde bereits ärztliche abgeklärt, dass es weder ein Pilz, noch Balterien sind. Der PH-Wert liegt super bei ...

von Klee8877 07.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Klumpen aus der Scheide

Guten Abend ich hoffe bei Ihnen richtig zu sein. und zwar kam heute ein kleiner, ganz leicht gelblich und zum teil milchiger, schleimiger aber doch eher fester Klumpen aus meiner Scheide. Ich stille meinen 1jährigen Sohn noch und hatte noch keine Periode, kann es vlt eine ...

von kirsche14 03.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Scheideninfektion - wie lange dauert es bis es gefährlich wird?

Hallo Herr Bluni, ich bin grad in der 20. ssw und hatte vorgestern früh (Mittwoch) eine einmalige Blutung. Daraufhin war ich beim FA und sie konnte erstmal keine genaue Ursache für die Blutung finden und dem Baby und der Plazenta ging es auch gut. Es wurde auch ein Abstrich ...

von anne-mee 25.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Brennen nach Scheidenpilz-Therapie

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Am letzten Donnerstag stellte meine Gynäkologin per Zufall einen Scheidenpilz fest, welcher bis dato allerdings keine Symptome bereitete. Derzeit befinde ich mich in der 19. SSW. Sie schrieb mir Canesten Salbe auf, kein Kombipräparat zur ...

von ShaBo 16.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.