Dr. med. Vincenzo Bluni

Erkältung; grippaler Infekt; Fieber in der Schwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Morgen Dr. Bluni,
ich habe mich bei meiner zweijährigen Tochter mit einem grippalen Infekt angesteckt. Ich hatte gestern zwischen 38,0 und 38,5 (am Abend) Temperatur und Halsschmerzen, diese bestehen immer noch. Ich habe gestern ausreichend getrunken min 3 Liter, Quark- und Wadenwickel gemacht. Heute morgen ist die Temperatur bei 37,4. Kann das Fieber meinem ungeborenen Kind (7SSW) geschadet haben?
MfG g.
P.S. sollte ich nochmal zu Kontrolle zum Gynäkologen gehen mein nächster Termin ist in vier Wochen. Am letzten Donnerstag war alles in Ordnung.

von glom am 28.01.2018, 10:24 Uhr

 

Antwort auf:

Erkältung; grippaler Infekt; Fieber in der Schwangerschaft

Hallo,

Unter normalen Umständen wird ein grippaler Infekt oder eine Erkältung, einhergehend mit Fieber, keine negativen Auswirkungen haben.

Bei starkem Krankheitsgefühl sprechen Sie bitte mit dem Hausarzt.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 28.01.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Fieber und mandelentzündung in der Schwangerschaft

Hallo Herr Bluni, Leider habe ich seit gestern morgen 39 fieber und eine mandelentzündung. Ist das Fieber gefährlich für mein Kind? Würde ungern eine paracetamol nehmen müssen. Die vertrage ich nicht gut. Kann ich es auch einfach aussetzen? Oder schade ich dem Kind? Ich ...

von marcialle 02.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Fieber

fieber in der Schwangerschaft gefährlich?

S.g.Dr Bluni ich bin in der 13 ssw und habe seit zwei tagen husten und eine Erkältung. Nun habe ich heute fieber auch dazu bekommen zwischen 38 und 38.7 grad. Ist fieber gefährlich für mein ungeborenes baby? Ich habe angst um mein baby. Danke im voraus. Mit ...

von CoraLine121 08.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Fieber

Fieber in Schwangerschaft

Hallo Dr. Bluni. Ich bin jetzt in der 23 SSW und seit gestern habe ich Fieber und bin stark verkühlt. Meine Frage, kann das Fieber meinem Baby schaden? Ab welcher Temperatur soll man Fiebersenkende Mittel nehmen? Ich war heute schon beim Arzt hab aber leider vergessen zu ...

von San2307 26.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Fieber

Hohes Fieber zu Beginn der Schwangerschaft

Hallo, Ich habe gestern Morgen mit einem Frühtest positiv getestet, bin also in der 4. oder 5. SSW. Leider habe ich gestern über den Tag eine schwere Erkältung entwickelt, hatte gestern Abend 38,6 Fieber und heute Morgen 39,2. Ich kämpfe mit Schüttelfrost, Atemnot aufgrund ...

von NAG-Hasi 15.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Fieber

Fieber/Durchfall in evtl. ganz früher Schwangerschaft

Guten Tag Herr Dr. Bluni, ich versuche zur Zeit schwanger zu werden. Ich bin derzeit am Zyklustag 20 und 5-6 Tage nach dem Eisprung (ich mache NFP). Heute morgen bin ich mit erhöhter Temperatur (37,8 Grad), Gliederschmerzen und Durchfall aufgewacht. Inzwischen liegt die ...

von catena 19.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Fieber

Fieber in der Schwangerschaft

Hallo Dr. Bluni, ich bin in der 7. SSW und habe seit drei Tagen Fieber mit 38 Grad Temperatur. Jetzt haben wir gelesen, dass gerade in der Zeit das Baby Schädigungen und Fehlbildungen erleiden kann. Ich nehme keine Medikamente ein, nur eine Sorte homöopathische ...

von Sandecker 14.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Fieber

Fieber in der Schwangerschaft

Hallo, ich bin gerade am Beginn der 6 SSW und habe seit zwei Tagen leichte Erkältungssymptome. Jetzt merke ich plötzlich wie ich Fieber bekomme und mache mir jetzt doch große Sorgen. Leider ist meine Frauenärztin nicht mehr zu erreichen. Wie gefährlich ist das Fieber ...

von Dani2012 23.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Fieber

Fieber, Lymphknotenschwellung Anfang der Schwangerschaft

Hallo! Es geht darum dass ich jetzt mehrere Male einen leichten grippalen Infekt hatte in der Schwangerschaft. Bin jetzt 17. SSW. Gerade zu Beginn der Schwangerschaft hatte ich Halsschmerzen, leichtes Fieber, Lymphknotenschwellung. Ich hatte mich da schon darüber gewundert, da ...

von katzi86@yahoo.de 17.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Fieber

Fieber in der Schwangerschaft

Hallo, ich bin in der 7. Woche schwanger und nicht gegen Grippe geimpft. Nun sind seit einiger Zeit um mich herum sehr viele Menschen krank mit Husten, Kopf- und Gliederschmerzen und hohem bis sehr hohem Fieber (ca. 3 Tage). Ich weiß nicht, ob es sich hierbei um eine Grippe ...

von gretamaus 02.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Fieber

Fieberkämpfe

Hallo dr. Bluni, Ich habe festgestellt das ich schwanger bin. Mein 1. Kind hat keine fieberkrämpfe und das 2. Hatte bereits 3 komplizierte. Ich selbst war als Kind Epileptiker und bin vor 15 Jahren operiert wurden.seitdem habe ich nicht mehr. Ich hatte eine ...

von Lehnchen 18.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.