Dr. med. Vincenzo Bluni

Dämpfe eingeatmet

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,
Bin 35, 3. Schwangerschaft, 15 Woche. Ich war gerade mit meinen 2 Kindern bei einer Bastelveranstaltung für Kinder. Es wurden unter anderem Eier marmoriert indem Farbe ins Wasser getropft wurde und die Eier später drin gehalten. Es fiel mir sofort auf, dass die Farbe stark roch (nach Lösungsmittel?) Ich wollte aber die Kinder nicht enttäuschen und bin geblieben. Es war ein einziges Fenster gekippt, auf der Verpackung von der Farbe habe ich aber später gelesen „nur im Freien oder gut belüftbaren Räumen anwenden“. Ich war ca 2 Stunden drin. Mache mir Sorgen und Vorwürfe. Konnte ich meinem ungeborenen Kind gravierend geschadet haben? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort!

von Talja, 15. SSW   am 04.04.2019, 17:19 Uhr

 

Antwort auf:

Dämpfe eingeatmet

Hallo,

hier kann ich Sie beruhigen, dass dieses in der Einmaligkeit wohl kaum mit Folgen verbunden sein wird.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 04.04.2019

Antwort auf:

Dämpfe eingeatmet

Ich gehe jetzt davon aus du hast nie im Leben selbst Eier gefärbt.

Der Geruch nach Lösungsmittel war mit Sicherheit stinknormale Essiggeruch. Den braucht es nämlich beim färben mit bestimmten Farben. Sicherlich aber keine Lösungsmittel oder so. Irgendwer soll nämlich sicherlich diese Eier noch essen deshalb müssen es Farben mit Lebensmittelzulassung sein.

Selbst wenn, wenn es für dich ok war deine Kinder diesen Dämpfen auszusetzen die das immerhin riechen musste. Warum machst di dir dann mehr Sorgen um das ungeborene was davon sicherlich gar nichts mitbekommt. Wie sollte es auch. Das was dzmu riechst geht ja nicht so einfach in dein Blut über und so dann an das Ungeborene. Da würde ich mir mehr Sorgen machen um die bereits vorhandenen Kindern.

von Felica am 04.04.2019

Antwort auf:

Dämpfe eingeatmet

Vielen Dank für die Antwort! Habe natürlich falsch formuliert- es waren Dekorationseier und die Farbe war allgemein zum Basteln und nicht für die Eier gedacht. Das Essiggeruch hoffe ich noch unterscheiden zu können. Ich hoffe es ist trotzdem nicht schlimm gewesen.

von Talja am 05.04.2019

Antwort auf:

Dämpfe eingeatmet

Bastelfarbe für Kinder in der Betreuungseinrichtung.... da kannst du von ausgehen, dass das nicht hochgiftig, krebserregend oder erbgutverändernd ist. Schließlich sind auch Erzieherinnen manchmal schwanger und damit den Farben ausgesetzt. Schon aus Haftungsgründen kann das gar nicht problematisch sein.

von uriah am 05.04.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Dämpfe

Guten Tag, Bei uns im Haus wurden arbeiten vorgenommen. Neben silikon wurden auch diverse Spraydosen engesetzt. Was auch immer das war. Kurz nach Gebrauch musste ich kurz durchlaufen und musste dabei auch einmal einatmen etc. Denken Sie so kurzfristige Expositionen diverser ...

von Mia0108 18.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dämpfe

Autolackiererei besucht - Dämpfe schädlich?

Sehr geehrter Dr. Bluni, mein Auto hatte einen Lackschaden und musste lackiert werden. Ich habe es heute morgen abgeholt und musste ca 8-10 Minuten in der Lackier-Halle warten, bis alles geregelt war. Dort hat es natürlich nach der Farbe und allem was sonst benutzt wird, ...

von meal248 29.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dämpfe

Dämpfe beim Entkalken eingeatmet- schädlich?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni- eben wollte ich ich meinen Wasserhahn entkalken und habe dafür Hirschhornsalz (Ammoniumhydrogencarbonat E503) mit kochendem Wasser aufgegossen und dummerweise dran gerochen-es brannte fürchterlich in der Nase,habe gleich das Fenster geöffnet und ...

von Marney 21.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dämpfe

Mann hat mit Alkohol gekocht dämpfe eingeatmet?

Guten Abend Dr. Bluni, Mein Mann hat heute für sich ein Rezept ausprobiert und da kam in die Soße einiges an Weißwein. Natürlich roch es auch überall danach. Gegessen habe ich nichts davon aber mache mir Sorgen ob der Geruch von dem Alkohol schon gefährlich oder schädlich ...

von Liebes-89 30.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dämpfe

Dämpfe

Hallo, Ich habe bei uns im Schrank eine ungeöffnete noch original verschlossene Dose Waschbenzin und Bleiersatz gefunden. Jetzt mache ich mir Sorgen, dass hier Dämpfe entwichen sind die ich in der SS eingeatmet habe. Ich halte mich ja doch viele Stunden (10 am Tag) im Raum ...

von Sunny_M 18.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dämpfe

Estrich Dämpfe

Guten Morgen Dr. Bluni, wir bauen zur Zeit ein Haus und ich habe vor ein paar Tagen und gestern insgesamt zweimal den frischen Estrich (ein paar Tage alt) zum Lüften betreten. Beim ersten Mal waren es nur ein paar Minuten, gestern 15-20 Minuten. Den Geruch habe ich nicht als ...

von Meike787 17.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dämpfe

Klarlack Dämpfe

Guten Tag, Mein Mann hat ein Bettschutzgitter für mein Kind besorgt. Es ist mit speichelfestem Klarlack. Mehr Infos habe ich dazu leider nicht. Sind hier ggf Dämpfe für mich (9SSW) und mein 1,5 Jahre altes Kind bedenklich? Wirklich richen kann mans nicht jedoch mach ich mir ...

von Karin_ma 10.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dämpfe

(Giftige) Dämpfe

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hätte eine Frage an Sie. Und zwar hab ich mir ein neues Kleid gekauft, und natürlich vorm ersten Tragen gewaschen. (30 Grad) Nun habe ich es gebügelt (Dampfbügeleisen). Dabei ist ein total ekelhafter, beißender Gestank entstanden, auf den ich ...

von Maria165 01.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dämpfe

Eingeatmete Dämpfe gefährlich für das ungeborene Baby?

Sehr geehrter Herr Bluni, ich habe versehentlich Dämpfe eingeatmet und mache mir große Sorgen, dass ich damit meinem Baby geschadet haben könnte! Wir hatten eine offene Packung Domestos WC 5 Power Klosteine in einem kleinen Schrank gelagert, als ich etwas anderes aus dem ...

von Mama8818 19.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dämpfe

Giftige Dämpfe

Lieber Dr. Bluni, ich mache mir gerade Sorgen und hoffe, dass Sie meine Situation beurteilen können. Bei uns war eine Herdplatte kaputt und heute kam der Elektriker, um diese zu tauschen. Ich bin seit kurzem schwanger (noch sehr, sehr früh!). Dabei hat der das Silikon um ...

von Kiki_18 03.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Dämpfe

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.