Dr. med. Vincenzo Bluni

CMV IgG bei Tochter liegt bei 1,2 U/ml / 31. SSW

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

ich hatte gestern bereits eine Frage zum Pfeifferschen Drüsenfieber gestellt. Mittlerweile sind die weiteren Blutwerte meiner 3,5 jährigen Tochter da und es stellte sich heraus, dass der Titer CMV IgG bei 1,2 U/ml liegt. Meine Frauenärztin meint, dass das für eine frische Infektion spreche und der EBV-Wert (mit 2,4 U/ml) häufig parallel mit dem CMV-Titer ansteigt, obwohl kein Pfeiffersches Drüsenfieber vorliegt.
Würden Sie das ähnlich sehen?
Ich selbst habe keine Antikörper gegen das CMV, eine Erstinfektion wäre also kritisch einzustufen. Und die Wahrscheinlichkeit eine Ansteckung ist ja recht hoch, weil ich mit meiner Tochter täglich in Kontakt stehe, mit auf die Toilette gehe, Nase putze, küsse usw.
Ich wurde jetzt auch nochmals getestet, nächste Woche kommen die Ergebnisse, aber ich kann mich jetzt ja auch weiterhin anstecken.
Wie kritisch wäre eine Erstinfektion im 3. SS-Drittel zu sehen? Was kann ich tun, wenn ich mich angesteckt habe? (Immunglobuline?)

Vielen Dank!
Viele Grüße
Sky-1980

von sky-1980 am 30.08.2013, 12:44 Uhr

 

Antwort auf:

CMV IgG bei Tochter liegt bei 1,2 U/ml / 31. SSW

Hallo,

1. das sehe ich persönlich nicht so, denn aus dem IgG alleine können wir auf keine frische Infektion schließen, ohne das IgM zu haben. DAs ist reine Spekulation.

2. Folgen sind im letzten Schwangerschaftsdrittel nur selten

3. für Sie gelten ohne Immunität die in meinem Informationstext "Cytomegalie" in unserer Stichwortsuche hinterlegten Vorsichtsmaßnahmen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 30.08.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Pfeiffersches Drüsenfieber /EBV-Virus bei Tochter / 31. SSW

Hallo Herr Dr. Bluni, bei meiner 3,5-jährigen Tochter wurde gerade das Pfeiffersche Drüsenfieber aus Bluttest und Symptomen (Fieber, geschwollene Lymphdrüsen) diagnostiziert. Ich bin mir nicht sicher, ob ich Antikörper habe, jedenfalls habe ich die Krankheit nie bewusst ...

von sky-1980 29.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tochter

Baby liegt schon sehr tief - 28.SSW

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich befinde mich in der 28.SSW (zweite Schwangerschaft) und habe seit der 18.SSW mit vielen Komplikationen zu kämpfen. (von Blutungen über Dauerkontraktionen bis Schwangerschaftsdiabetes mit Insulin usw.) Bisher hatte ich das Glück, dass das ...

von Schneeglöckchen84 19.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: liegt

37. SSW, Durchfall, hartnäckige Viruserkrankung (?) der Tochter, gefährlich?

Hallo, Ich bin heute (nach 3,5 Wochen Liegen mit Gebärmutterhalsschwäche und mittlerweile ohne Gebärmutterhals aber mit geschlossenem Muttermund und tiefem Köpfchen) bei 37+0 angelangt, was uns sehr positiv stimmt. Worüber ich mir jedoch Sorgen mache ist mein häufiger eher ...

von julia13baby 23.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tochter

Baby liegt tief im Becken (28. SSW) - Starkes Druckgefühl, Zervixlänge usw. i.O.

Lieber Herr Dr. Bluni, nachdem ich die letzten Tage ziemliche Unterleibs- und Rückenschmerzen/Kontraktionen/harten Bauch) hatte, liegt mein Baby lt heutiger Untersuchung schon (28+2 SSW) ziemlich tief im Becken und drückt mit dem Kopf auf dem Muttermund, wodurch ich ...

von Liony 07.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: liegt

31 ssw Kontraktionen? Übungswehen? senkwehen? baby liegt beckenendlage

Hallo, ich befinde mich 31+1ssw und habe mittlerweile einen harten bauch bzw der bauch ist auf dauer spannung und zwischendrin mit einem leichten ziehen( nicht immer schmerzhaft) im unterbauch. mein nachwuchs liegt immer noch beckenendlage. sind das kontraktionen? ...

von Jailine 02.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: liegt

Wie weit oben liegt das Baby schon?

Hallo Hr. Bluni! Ich bin jetzt in der 27 ssw und mich würde interessieren, wo das Baby mittlerweile schon liegt. Kann es sein das ich Bewegungen schon ein Stück ober dem Bauchnabel spüren kann? Ich habe eine Vorderwandplazenta und spüre drum im unteren Bereich so gut wie ...

von Clara30 23.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: liegt

Baby liegt mit dem Popo in richtung ausgang

War heute beim FA und der meinte das mein Baby immer noch mit dem Po in Richtung Ausgang liegt aber GMH nur noch 1 cm hat hatte auch schon ab und zu wehen. kann es durch meinen Kaiserschnitt sein das sie sich nicht dreht und das es früher los geht 36 ...

von sarah2911 23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: liegt

MMR-Impfung meiner Tochter

Sehr geehrter Herr Dr. Bruni! Meine Tochter (14. Monate) bekam vor einer Woche die MMR-Impfung. Da ich in der 19. Woche schwanger bin, habe ich natürlich gefragt, ob sie mich in irgendeiner Weise anstecken könnte. Die Antwort lautete nein. Jetzt höre ich aber von einigen ...

von hemarti 22.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tochter

Kann unsere Tochter die Größe geerbt haben?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich war eben zum 3. Screening und bin nun total verunsichert. Ich bin jetzt in der 31+2 ssw und habe seit 6 Wochen eine Schwangerschaftdiabetes, die jedoch nicht mit Insulin behandelt werden muss. Bis ein wenige Ausreißer habe ich durchweg gute ...

von möne 09.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tochter

Plazenta liegt über dem inneren Muttermund

Hallo! War heute beim aussernatürlichen 3D US. Davor war Ich am WC und hatte ne rote Blutung. (habe seit der 9. Woche immer wieder Blutungen aber meistens braune SB) hab das der Ärztin gesagt und die hat nachgeschaut und hat gesehen das ein Stück der Plazenta über den ...

von Sam019 29.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: liegt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.