Dr. med. Vincenzo Bluni

bv Erlaubniss

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo, ich habe eine Frage. Mein AG will mir ein BV ausstellen, da es hier nicht möglich ist das ich mich mal hinlegen kann und auch muss ich meine Pause am Arbeitsplatz vor dem PC machen. Heißt also das ich mein Essen nur warm essen kann wenn ich keine Kunden habe. Ebenfalls muss ich immer von 13:30 bis 22 uhr arbeiten aber MuSchu gesetz steht ja man darf nicht nach acht uhr beschäftigt werden. Nun meine Frage mein AG hat gesagt ich soll mir ein einfaches schreiben vom Arzt holen worin das mit drauf steht, also keinen Attest sondern einfach ein schreiben mit einer unterschrift vom Arzt, damit er das mit abgeben kann um den BV durchzustellen.
Macht der FA sowas? da wir Samstag haben habe ich noch nicht nachfragen können aber vielleicht ist hier ja jemand schneller

von c.no am 07.04.2018, 13:56 Uhr

 

Antwort:

Beschäftigungsverbot

Hallo,

grundsätzlich ist es natürlich so, dass für ein solches Beschäftigungsverbot juristische Voraussetzungen gegeben sein müssen. Wenn das der Fall ist, weil der Arbeitgeber keinen alternativen Arbeitsplatz zur Verfügung stellen kann, ist es sowohl ihm, aber auch der betreuenden Frauenärztin/Frauenarzt möglich, ein individuelles Beschäftigungsverbot auszustellen.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 07.04.2018

Antwort auf:

bv Erlaubniss

Das mit bis 20.00 Uhr ist glaube ich geändert worden. Da gab es Änderungen im Mutterschutzgesetz. Also noch einmal genau schauen.

Würde aber meinen das es egal ist. Mit der Begründung dürfte der AG gegenüber der KK ein Problem bekommen. Er verstößt schon gegen den Arbeitsschutz wenn er keine Möglichkeiten bieten kann das eine Pause nicht am Arbeitsplatz eingenommen werden kann. Ein Problem das also schon unabhängig von dem Status Schwangerschaft besteht.

Es muss auch kein Platz zum hinlegen sein, es langt das man sich zurück ziehen kann. Selbst eine Rollmatte auf dem Boden kann da evtl schon auslangen.

Davon ab ist das ganze nicht Aufgabe des Arztes. Der AG muss sich da beim Gewerbeamt kundig machen.

von Felica am 07.04.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.