Befristeter Arbeitsvertrag

Antwort in der Schwangerschaftsberatung

Wenn die Stelle befristet ist für fünf Jahre ist das m.M. nach unabhängig von einer Schwangerschaft und Elternzeit. Du bist in dieser Zeit nicht zu kündigen. Der Vertrag läuft dann nach fünf Jahren aus. Natürlich kann es sein dass er nicht verlängert wird, weil du schwanger geworden bist, aber das kann dir niemand im Vorfeld sagen. Denke das ist eher eine Frage für Frau Bader. Liebe Grüße

von Kornblume2016 am 18.04.2017, 20:38 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.