Dr. med. Vincenzo Bluni

Augenflimmern in der Frühschwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo!

Ich habe gerade zum zweiten Mal sehr starkes Augenflimmern gehabt, dass es schwer macht, etwas zu sehen. Dazu leichtes Rauschen in den Ohren. anach etwa 10-15 Minuten wird es besser, das Flimmern ist weg, das Rauschen auch. Ansonsten fühle ich mich gut. Keine Kopfschmerzen, keine überzogene Müdigkeit, aber müde bin ich eh ständig. Meine Augen sind noch etwas träge nachdem das Flimmern weg ist.

Man findet ja die schlimmsten Sachen dazu im Internet, aber alles bezieht sich auf frühestens das zweite Trimester. Ich bin aber erst 7+0 (vermutlich) und habe meinen ersten Termin erst am Mittwoch.

Kann ich bis Mittwoch warten oder sollte ich damit eher zum Hausarzt? Wenn es wieder weg ist fühle ich mich normal.

von basis, 7. SSW   am 08.04.2019, 17:06 Uhr

 

Antwort auf:

Augenflimmern in der Frühschwangerschaft

Hallo,

1. das wird erwartungsgemäß jemand aus der Ferne grundsätzlich nicht beurteilen können

2. wenn es auch häufig keine klinisch bedeutsamen Ursachen hat, empfehle ich Ihnen dann, sich zur Klärung an einen Arzt vor Ort zu wenden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 08.04.2019

Antwort:

Korrektur SSW

Ich bin 6+0, 7.SSW.

von basis am 08.04.2019

Antwort auf:

Augenflimmern in der Frühschwangerschaft

Hallo, was macht denn dein Blutdruck und der Puls in der Zeit? Empfindest Du beides als normal? Ich hatte die Ohrgeräusche und das Flimmern wegen Herz- Kreislaufproblemen im ersten Drittel massiv. Wurde jetzt besser... Je nach Häufigkeit würde ich zum Arzt gehen.

Gute Besserung.

von HeyDu! am 08.04.2019

Antwort auf:

Augenflimmern in der Frühschwangerschaft

Achso und Magnesium könnte wohl dagegen helfen. Ohne Gewähr :-)

von HeyDu! am 08.04.2019

Antwort auf:

Augenflimmern in der Frühschwangerschaft

Danke (für beide Antworten!).

Grundsätzlich fühle ich mich ganz gut, inzwischen etwas schlapp. Blutdruck hab ich jetzt erst gemessen und da war es für mich okay (140/89, Puls 84). Wenn ich mich morgen gut fühle warte ich bis Mittwoch und spreche es da noch mal an, sonst geh ich morgen mal zum HA, da ist ggf der FA gleich nebenan :)

von basis am 08.04.2019

Antwort auf:

Augenflimmern in der Frühschwangerschaft

Der Blutdruck ist schon eher hoch, ich würde den noch etwas kontrollieren und dann zum Hausarzt. Sicher ist sicher...

von Becca09 am 09.04.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Örtliche Betäubung und Frühschwangerschaft

Guten Tag, lieber Dr. Bluni, ich möchte mir gerne beim Hautarzt einen Leberfleck unter örtlicher Betäubung entfernen lassen. Wir verhüten nicht, da wir gerne ein zweites Kind möchten. Was würden Sie empfehlen? Kann ich den Leberfleck entfernen lassen, solange ich nicht weiß, ...

von Sonnemondsterne! 08.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Schießtraining in der Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin in der 5. SSW, also alles noch ganz frisch. Ich wende mich mit meiner Frage an Sie, weil ich mir unsicher bin, wie ich mich am Besten verhalten soll. Ich bin apoloszistin im Schichtdienst und arbeite in Teilzeit. In der 6. SSW habe ich eine ...

von Coco2019 31.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Krank sein in der Frühschwangerschaft

Hallo lieber Dr. Bluni Ich habe vorgestern endlich mein Krümel gesehen. SSW 7 +4 bin ich heute. Also Alles wo es sein soll. Jetzt hat es im Laufe der Woche bei meinem Partner angefangen das er Husten bekommen hat. Gestern war er dann der Tod auf latschen. Wurde von der ...

von AprilKind95 23.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Bakterielle Vaginose in Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich hatte seit der Geburt meines ersten Kindes immer wieder bakterielle Vaginosen. Vor kurzem habe ich ein Antibiotikum eingenommen und hinterher wurde mir in der Praxis gesagt, dass die Vaginose nun weg sei, obwohl ich noch Symptome hatte. Kurz darauf ...

von littlewonder 20.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Erkältung/Husten Frühschwangerschaft

Lieber Dr. Bluni, Ich bin seit drei Tagen stark erkältet und habe heute einen relativ starken Husten mit Stechen im Hals bekommen. Der Hals ist rot und leicht eitrig. Ich inhaliere mit heißem Wasserdampf, gurgele mit Salbei trinke Tee mit Honig und nehme Infludoron (Weleda) ...

von MamaFynn16 05.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Eiweiß im Urin in der frühschwangerschaft.

Sehr geehrter Dr. med. Vincenzo Bluni, Ich hatte eben einen Frauenarzttermin, ich bin heute in der 9 SSW, alles schien gut zu sein, mein Frauenarzt war zufrieden. Zuhause hab ich in meinem Mutterpass geschaut und gesehen das ich Eiweiß im Urin habe... davon hat weder mein ...

von MarlonsMama2018 05.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

TSH Wert zu hoch in der Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni. Ich bin ein wenig verunsichert, da mein TSH Wert in der Frühschwangerschaft zu hoch war und ich mir Sorgen um die geistige Entwicklung des Kindes mache. Ich nehme seit längerem bereits l-Thyroxin 25mg. Ich würde gerne einmal ihre Meinung dazu ...

von mel24 04.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Hallenfastnacht - Musik in der Frühschwangerschaft

Lieber Herr Dr. Bluni, eben habe ich die Beiträge zum Thema "laute Musik" in Ihrem Forum gelesen, aber leider nicht genau die Antwort zu meinem Problem gefunden, weshalb ich Sie selbst kurz um Rat bitten möchte. Ich bin Ende der 11. SSW und war heute auf einer ...

von Birgit1310 03.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Häufiger Ultraschall in der Frühschwangerschaft

Lieber Herr Dr. Bluni, wegen einiger Komplikationen und damit verbundenen Unsicherheiten am Anfang der SS (Hämatome, periodenstarke Blutungen, Schmerzen, Blasenentzündung u.ä) wurden bis jetzt zur 13. Woche bereits 11 US Unterduchungen durchgeführt. Kann das meinem Baby ...

von Vionara 02.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Husten in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Hr. Bluni, ich bin zur Zeit leider etwas erkältet und habe am Sonntag einen positiven Schwangerschaftstest gemacht. Ich bin so ca in der 6. Woche. Nun mache ich mir sorgen, dass der Husten Auswirkungen auf den Aufbau des GMH haben könnte. Hintergrund ...

von Floane 26.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.