Dr. med. Vincenzo Bluni

Antibiotika und schwanger

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr.Bluni,
Seit 3 Wochen bin ich jetzt krank und war vor 1 Woche endlich beim Arzt. Nasennebenhöhlen und Stirnhöhlenentzündung darauf hin bekam ich Amoxcillin 1000 ein cortison haltige Nasenspray und Sinupret dragess. Noch dazu kämpfe ich mit Verstopfung seit einiger Zeit. Jetzt kam noch die Schwangerschaft dazu. Ich war von der ss so überrascht und in Schock versetzt das ich vergaß zu fragen wegen denn Medikamenten usw.
Durch die Verstopfung habe ich vom pressen ständig Unterleibsschmerzen
Schadet es dem Kind?

Vielen Dank für ihre Antwort im Voraus

Lg Sibel

von Sibel1617 am 10.05.2019, 00:16 Uhr

 

Antwort auf:

Antibiotika und schwanger

Hallo,

In aller Regel wird eine solche Behandlung nicht zur negativen Beeinflussung des Verlaufes führen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 10.05.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Ist Antibiotika in der Schwangerschaft schädlich für mein Baby?

Sehr geehrter Dr. med. Bluni, ich befinde mich nach einer FG im letzten Sommer aktuell in der 17.ssw und bin auch sehr glücklich darüber. Nur habe ich in dieser Schwangerschaft immer mal wieder Probleme mit Bakterien im Vaginalbereich:( von Anfang an habe ich Kadefungin ...

von HellsinkiVampire 04.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Antibiotika

Blasenentzündung Schwangerschaft, kein Antibiotika vorhanden

Hallo Dr. Bluni, ich bin in der 12. Schwangerschaftwoche und habe eine Blasenentzündung. Um genau zu sein die 2. Die erste heilte nach 4 Tagen wieder von alleine ab. Die 2. geht aber leider nicht von alleine weg. Ich war bei meiner Frauenärztin und wir haben Urin im Labor ...

von sinchen23 21.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Antibiotika

Schwangerschaft "planen" trotz Antibiotika?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich hoffe, dass ich mit meiner Frage bei Ihnen richtig bin. Mein Mann und ich wünschen uns ein weiteres Kind. Nun ist es in diesem Zyklus so, dass ich verschiedene Antibiotika nehmen musste und mir nicht sicher bin, ob man diesen Monat ...

von Bluuna 29.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Antibiotika

Erneute Frage zu Antibiotika in der Schwangerschaft

Lieber Herr Dr. Bluni, ich habe noch eine erneute allgemeine Frage zu Antibiotika in der Schwangerschaft: Ich habe erst ein Breitband-antibiotika bekommen, dass nicht gewirkt hat. Das zweite Antibiotika (2. Wahl) hat zwar gewirkt, die Blasenentzündung ist aber leider ...

von Sunny Bee 02.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Antibiotika

Erneute Frage zu Antibiotika in der Schwangerschaft

Lieber Herr Dr. Bluni, ich nehme nun - da es ja schlimmer ist die Blasenentzündung nicht zu behandeln - das von meiner Frauenärztin verschriebe Antibiotikum Nifurantin 100 mg, obwohl ich mich damit sehr unwohl fühle, da man es im letzten Trimester nicht nehmen soll (29. ...

von Sunny Bee 16.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Antibiotika

Antibiotika in der Schwangerschaft

Guten Tag, ich bin in der 24. SSW und habe leider seit Samstag Nacht eine Blasenentzündung. Ich war Samstag Nacht sofort beim Notarzt und der hat mir Fosfuro 3000 mg verschrieben. Leider wurde es nur kurzfristig besser und heute Nacht wurde es wieder schlimmer. Ich war dann ...

von Sabbel85 18.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Antibiotika

antibiotikatherapie in der Schwangerschaft?

Hallo Dr. Bluni Ich wäre Ihnen sehr dankbar für Ihren Rat. Ich habe vor einem Monat eine Gastroskopie gehabt, allerdings habe ich vor einigen Tagen den Histologie Befund erhalten. Diagnose: chronische Antrumgastritis Typ B. Mein Hausarzt möchte nun eine ...

von NoraMo 14.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Antibiotika

E. Coli im Sperma nachgewiesn, trotzdem schwanger vor Behandlung mit Antibiotika

Hallo Hr. Dr. Bluni, bei meinem Mann wurden massenhaft e. coli Baketrien im Sperma festgestellt, er wurde dagegen auch behandelt. Nun bin ich genau in der Übergangszeit, also als er noch unbehandelt war schwanger geworden ( nach 12 Zyklen üben). Ich habe nun Angst, dass dies ...

von Zabby 30.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Antibiotika

Schmierblutungen/Durchfall nach Antibiotika -- schwanger?

Hallo, Ich war in Thailand im Urlaub. Habe mir dort eine mittelohrentzündung eingefangen und Antibiotika nehmen müssen. Wir haben am letzten Tag des Antibiotika geschlechtsverkehr gehabt (Pille habe ich weiter genommen) nun habe ich ca 1 Woche später Schmierblutungen, ...

von Sophie25s 23.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Antibiotika

Ungewusst/bewusst schwanger und Antibiotikaeinnahme

Hallo. Ich wollt mal nachfragen, wir haben einen Kinderwunsch und ich verhüte nicht mehr. Jetzt hab ich im Januar eine OP und werde da bestimmt eine Antibiotikagabe bekommen, einmalig oder länger,dass weiß ich nicht. wie ist dass, wenn ich dann zu dem Zeitpunkt doch schon ...

von Nunni 22.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Antibiotika

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.