Dr. med. Vincenzo Bluni

Akku chek 300 ml

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,

Bei dem Test auf Glukose-Intoleranz in der letzten Woche wurde bei einem Vortest ein zu hoher Wert festgestellt (155). Am Tag darauf wurde dann der grosse Test gemacht. Dabei gab mir die Sprechstundenhilfe ein Glas Wasser dazu. Die Werte waren dann soweit ok. Nun aber die Frage, ob das Wasser die Ergebnisse verfälscht habe könnte? Die Werte: 87, 155, 127. Wie sehr kann ich mich auf das Ergebnis verlassen?

Freundliche Grüße
Nadine14

von Nadine14 am 19.10.2014, 20:10 Uhr

 

Antwort auf:

Akku chek 300 ml

Liebe Nadine,

das Ergebnis ist dadurch nicht beeinträchtigt und insofern werden Sie sich darauf auch verlassen können.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 20.10.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.