16ssw mal kindsbewegung und mal nicht normal?

Antwort in der Schwangerschaftsberatung

Hallo.

Das ist normal für die SSW.
Das Baby ist noch viel zu klein um ständig spürbar zu treten.
Bei mir wars so dass ich es erstmals in der 19.SSW gespürt hab.
Sie werden es noch früh genug und lang genug spüren wies tritt und strampelt ;) Am Ende der Schwangerschaft hab ich gedacht: hör doch endlich auf zu boxen *g*
Alles normal so, keine Sorgen machen.

junima

von junima2011 am 14.01.2014, 17:19 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

wieviel kindsbewegungen sind normal

sehr geehrter dr. ich bin jetzt derzeit 24+3,also 25 ssw..nun meine frage wieviel kindsbewegungen müssen/sollten in dieser woche vorhanden sein??? normaler weise hat sich der kleine die letzten 2 wochen ungefär immer abends ab 20 uhr bis meist 1 uhr nachts ..mit kleineren ...

von stromi1986 20.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Kindsbewegung

Kindsbewegung spüre ich seit zwei Tagen nicht. Normal ?

Hi habe da eine Frage Ich bin seit Donnerstag erkaltet. Seit Montag ist es so schlimm dass mein Hals total angeschwollen ist. Ich hab leicht erhöhte temperatur und Nase komplett zu. Jedoch spure ich seit Montag mein Kind nicht mehr. Es ist mein zweites und hab es bereits ...

von triximax 14.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Kindsbewegung

Unregelmäßige Kindsbewegungen in 18. SSW normal? / gerne auch an alle.. ;-)

Hallo, Dr. Bluni! Ja, schon wieder ich.. Sorry. Ich spüre den kleinen Bauchzwerg schon seit ca. der 15. Woche. Immer mal wieder. Letzte Woche (17. SSW) war es so, dass es 2 Tage lang recht "heftig" war, dann aber fast 5 Tage Pause waren. Seither kann ich keine ...

von Tiffy1212 21.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Kindsbewegung

Kindsbewegungen seit über 12 Stunden normal?

Hallo Dr. Bluni, ich mache mir Sorgen, weil ich seit heute Mittag bis jetzt heftige Kindsbewegungen spüre. Wie kann so ein Baby über 12 Stunden wach sein? Ich lese immer, dass sie mehr schlafen als wach sind. Kann das auch auf ein Problem hinweisen? Mir geht es sonst soweit ...

von Boomi 29.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Kindsbewegung

Wie viele Kindsbewegungen sind normal?

Hallo Dr. Bluni, hab gerade einige Beiträge hier durchgelesen und bei einem schreiben Sie, das beeinträchtigte Kinder ruhiger sind. Aber wie viele Kindsbewegungen sind denn nun normal oder nicht normal? Wie äußern sich diese Beeinträchtigungen, also ich meine treten diese ...

von Candy.1984 29.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: normal, Kindsbewegung

14 SSW Kindsbewegunge

Hallo Liebe Dr. Bluni, war grade bei meinem 1 Ultraschall+ NTM, Mit Nackenfalte ist alles in Ordnung, nun konnte meine Frauenärztin nicht so gut an mein Baby verschiedene Messunge machen, weil der Kleine anscheinend geschlafen hat. Sie hatte versucht ihn aufzuwecken aber der ...

von musikant 14.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

kindsbewegungen und infektion?

GutenTag Herr Dr Bluni, ich bin jetzt mit dem 3. kind schwanger. (5 schwangerschaft;davon 2 Fg) 2010 Tochter 37ssw geboren 2013 Tochter 39 ssw geboren (juli) - jetzt meine Frage bin jetzt in der 18ssw und spüre noch keinerlei Kindsbewegungen und mache mir deshalb sorgen da ...

von lara2010 09.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Kindsbewegungen

Lieber Dr. Bluni, ich bin nun in der 22. SSW meiner ersten SS. Ich habe das Baby zum ersten mal Mitte der 18. SSW gefühlt. Seitdem spüre ich es immer mal wieder. Ich habe es bisher schon jeden Tag mindestens einmal gespürt, allerdings dachte ich, dass es viel schneller zu ...

von käthe0815 09.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Keine Kindsbewegungen

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich habe eine Frage bezüglich fehlender Kindsbewegungen. Ich bin in der Woche 18+5 schwanger und fühle mein Kind noch nicht (keine "Schmetterlinge" oder ähnliches, also absolut nichts). Der letzte Ultraschall fand am Anfang der Woche 17 statt, ...

von Marie82 07.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Unterschied Kindsbewegungen und Wehen

Hallo, Bin in der 30 ssw und meine kleine ist sehr aktiv . Tritt schon richtig fest zu und drückt auch gerne gegen die bauchdecke . Jetzt habe ich manchmal von Links nach rechts wie ein Streifen ein harten bauch . Nur ganz kurz. Sind das Wehen oder ist das die kleine die ...

von 15sunny 31.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.