Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Veravera2005 am 13.06.2006, 20:29 Uhr

PrettyBelinda - wichtig

Hallo Britta,
ich habe einige Tipps für dich:

Es gibt eine Klinik in Heppenheim (Bergstraße, nähe Heidelberg), die ist auf Postpartale Depression spezialisiert:

Telefeon 06252.16401

Falls das absolut zu weit für dich ist, kennst du den Verein "Schatten und Licht"? Der Verein gehört zu einem weltweiten Netzwerk der postpartalen Depression. Unter: www.schatten-und-licht.de kannst du dir Adressen in deiner Nähe suchen, wo sie dir sofort helfen können.

Es gibt auch eine telefonische Beratung:

0234-294595 (Beate Halverscheid)
0341-5901266 (Ulrike Schlase)
06344-939174 (Bianca Dietrich)

Dort kannst du auch anrufen und fragen, wo dich ansonsten hinwenden kannst bzw. bekommst du dort quasi "Erste Hilfe".

Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich auch anmailen: Veravera2005@gmx.de

Liebe Grüße
von Vera

(die auch unter heftigsten postnatalen Depressionen litt und ein Kind hatte, dass fast nie schlief und ganz viel schrie)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.