*
Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

 

Geschrieben von Mijou am 29.01.2018, 18:44 Uhr

Klingt nach Depression!

Viele wissen ja nicht, dass es nicht nur eine Wochenbet-Depression, sondern auch Schwangerschafts-Depressionen gibt. Ich würde jetzt nicht noch länger zögern, sondern mit dem Gyn oder dem Hausarzt sprechen. Warte nicht, bis Du irgendwann total handlungsunfähig bist. Wenn man eine Depression ignoriert oder glaubt, man bräuchte keine Hilfe, kann das ja sehr leicht passieren.

Bitte jetzt aufwachen und dringend einen Termin ausmachen. Zugleich auch Deinen Partner/Mutter/Schwester/Schwiegermutter/beste Freundin o. ä. um Hilfe bitten. Vielleicht kann jemand zum Arzt mitkommen, das wäre wichtig, damit der Termin auch wirklich stattfindet.

Wenn Du jetzt Hilfe bekommst, kann man das Ganze sicher noch ambulant lösen. Wenn Du aber noch wochenlang oder bis nach der Geburt wartest, landest Du im schlimmsten Fall stationär. Das muss ja nicht sein!

LG

 
 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Schwanger und plötzlich in einer schweren Depression, bitte helft mir!

Hallo Leidensgenossen, ich bin in der 9. Woche schwanger und plötzlich keine Lust mehr am Leben. Was ist mit mir los? Ich wollte ein Baby, aber mit mir stimmt plötzlich nichts mehr, bin so unglücklich und ich habe nur noch Ängste und keine Lust mehr am Leben. Kleinste ...

von Charlotte36, 9. SSW 24.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Depression Forum: Schwanger mit 35plus

Depressionen und Schwangerschaft

Ich leide schon seit einigen Jahren unter Depressionen und war bis jetzt auch während der Schwangerschaft recht stabil.Am 7.12. habe ich ET.Seit gestern merke ich wie ich wieder depressiver werde u. versuche dagegen anzukämpfen.Ist jemand von euch auch depressiv und ist das ...

von con75, 40. SSW 03.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Depression Forum: Schwanger mit 35plus

Bitte sehr um Erfahrung: Schwangerschaft / Depressionen/ Panikattaken

Hallo liebe Mädels Gerne auch als PN Es geht um eine Freundin möchte unbedingt ein zweites Kind leidet aber an eine Depression mit Weinneigung etc Ich habe versucht die richtige Wörter zu finden um ihr klar zu machen dass sie sich zuerst auf die Reihe kriegen soll. Vor ...

von alisa05 08.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Depression Forum: Schwanger mit 35plus

Wochenbett-Depressionen (sorry lang)

Hey, ich bin seit heute in der 34.SSW und es geht aufs Ende zu. Vor der Schwangerschaft neigte ich zu Depressionen und habe auch leichte Antidepressiva bekommen um nich soviel über alles zu grübeln oder um Schlafprobleme durch (zeitweise echt unbegründete) Ängste zu beheben. ...

von marjane, 34. SSW 16.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Depression Forum: Schwanger mit 35plus

Kann man bei Depressionen in der Schwangerschaft helfen?

Liebe (werdende) Mamas, Ich hatte während der Schwangerschaft und nach der Geburt das Gefühl, dass zwar alle von mir verlangt haben glücklich zu sein, dass ich diesen "Wünschen" aber nicht gerecht werden konnte. Wenn ich ehrlich war bin ich nur angeguckt worden als wäre ich ...

von MajaPapaja 23.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Depression Forum: Schwanger mit 35plus

Hilfe - viele Probleme und Angst vor SS-Depression

Hallo zusammen, ich weiss nicht mehr weiter und muss mir mal etwas von der Seele schreiben.. Ich habe das Gefühl in eine echte Schwangerschaftsdepression zu verfallen und fühle mich als stünde ich vor einem riesen schwarzen Loch. Ich bin in der 15 Woche schwanger. Ich habe ...

von Janine1235, 15. SSW 19.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Depression Forum: Schwanger mit 35plus

BV wegen ss Depression

Hallo ihr Lieben, Melde mich nach einiger zeit mal wieder ! Dem Baby geht es gut, bewegt sich, entwickelt sich, herzi schlägt ! Nur mir geht es schlecht ! Bin 1,65 cm und Wiege noch 50 kg , Ende 12.ssw ! Muss auf antidepressiva eingestellt werden, weil ich an einer ss ...

von Mausal123, 12. SSW 25.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Depression Forum: Schwanger mit 35plus

heulkrämpfe, depressionen

hallo, ich bin in der 17ten und seit ein paar wochen schwer am kämpfen mit heulkrämpfen, negativen gedanken, jetzt auch richtige wutanfälle, angst vor der zukunft, schlafstörungen etc... ich bekomme meiner meinung nach zu wenig verständnis von meinem mann (der seit 4 wochen weg ...

von fran1234, 17. SSW 03.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Depression Forum: Schwanger mit 35plus

Depressionen nach der Geburt

Hallo ihr Lieben, mein kleiner Schatz ist nun 9 Tage alt. Die ersten 2 Tage gings mir echt gut ab dem 3. Tag gings los mit dem Heulattacken... Gestern hab ich mir darüber gedanken gemacht woran es liegen kann... ich bin dadrauf gekommen das ich einfach Angst habe meine Kinder ...

von Maroun 14.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Depression Forum: Schwanger mit 35plus

Depressionen in der Schwangerschaft

Hallo. Ich würde gern wissen, ob jemand von euch Depressionen in der Schwangerschaft hatte (also auf Grund von Vorbelastungen/Vorerkrankungen). Und wie dagegen vorgegangen wurde, mit Medikamenten ode evtl. Alternativmedizin? Bin momentan ratlos, ob man die Tabletten wirklich ...

von sammie2010, 18. SSW 15.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Depression Forum: Schwanger mit 35plus
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.