Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von S_A_M am 10.08.2006, 15:17 Uhr

Fruchtwasseruntersuchung

Hallo!
"...ich soll demnaechst eine Amniozentese durchfuehren lassen..."

Hmm, dabei fällt mir immer zuerst ein, dass es allein deine Entscheidung ist, was du durchführen lässt. Eine Empfehlung kann der Arzt natürlich geben, aber ein "soll" oder gar "muss" ist das nicht. Du allein entscheidest und müssen und sollen tust du nichts ;-) Wichtig ist neben der Wahl einer guten Praxis / einer guten Klinik auch, dass du dir klar machst, dass kein Arzt und auch sonst niemand dir dabei helfen kann, mit möglichen Konsequenzen langfristig klarzukommen. Es geht ja nicht nur um die Risiken der Untersuchung sondern auch darum: Was ist, wenn die Untersuchung ein Ergebnis bringt, was du dir so nicht gewünscht hattest? Das Thema Schwangerschaftsabbruch ist dann ganz schnell da und man muss / sollte es sich wirklich klar machen, dass einem dann nicht eine Untersuchung o.ä. das Kind nimmt, sondern man selbst über seinen Tod entscheidet. Naja, du verstehst sicher, was ich dir sagen wollte und ich wünsche dir alles Gute, wie immer dein Weg sein wird!!

Vielleicht auch interessant:
www.regenbogenzeiten.de/amnio.html

Liebe Grüße
Sabine

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Fruchtwasseruntersuchung Befund!

Hallo ihr lieben habe mal eine Frage an euch vielleicht kann mir jemand weiter helfen. Ich bin in der 23 ssw und habe eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen weil mein Freund Anlageträger ist von einem Gendefekt und bei mir wurde auch was gefunden wurde aber als VUS ...

von Lizaa, 23. SSW 05.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung Forum: Schwanger mit 35plus

Praenatest besser als Fruchtwasseruntersuchung

Hallo ihr Lieben Ich bin in der SSW11+5 und weiß jetzt schon mein Kind ist Kern gesund und ein Sohn. Ich habe einen Praenatest machen lassen. Blutabnahme fertig. Mein FA riet mir von Fruchtwasseruntersuchung ab. Das ist für Mutter und Kind zu gefährlich. So gefährlich das das ...

von Vey, 12. SSW 28.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung Forum: Schwanger mit 35plus

Fruchtwasseruntersuchung - Ja oder Nein???

Hallo, ich war gerade beim Frauenarzt und da wurde mir eine Fruchtwasseruntersuchung nahegelegt. Jetzt bin ich etwas verwirrt und weiß nicht so recht, ob ich es machen lassen soll oder nicht. Wer von euch hat eine Fruchtwasseruntersuchung gemacht oder sich dagegen entschieden ...

von Prinzessin2018, 7. SSW 01.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung Forum: Schwanger mit 35plus

Kann das Baby durch eine Fruchtwasseruntersuchung verletzt werden?

Hallo Ihr lieben, ich möchte eine Fruchtwasseruntersuchung in der 18. SSW machen lassen (ich bin 35), aus dem Grund weil ich kein Kind mit Trisomie oder anderen schwerwiegenden Gendefekten haben möchte und ich mir nicht sicher bin, ob ich mit der Mehrbelastung schwerkrankes ...

von Lilie_C, 16. SSW 09.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung Forum: Schwanger mit 35plus

Schmerzen nach Fruchtwasseruntersuchung

Hallo, sagt mal wie lange habt ihr noch ein stärkeres Ziehen nach der Fruchtwasseruntersuchung gespürt? Ich hatte sie Donnerstag um 14 Uhr dann gegen abend das erste mal Schmerzen, habe dann Magnesium verla n Dragees zwei Stück genommen und es wurde besser. Gestern das ...

von Miramar07, 16. SSW 02.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung Forum: Schwanger mit 35plus

Fruchtwasseruntersuchung wegen Toxoplasmose und Trisomie 21

Hallo ihr lieben, ich war gestern beim FA und der teilte mir mit dass der Toxo test positiv war, also ich hatte mich frisch infiziert. Dieser überwies mich sofort zum spezialisten wo ich noch am selbsen tag war. Dieser nahm mir Blut ab und schickte die Proben sofort ein. So ...

von Nisi92, 15. SSW 28.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung Forum: Schwanger mit 35plus

Fruchtwasseruntersuchung: Mein Kommentar dazu

Ich bin jetzt seit 10 Jahren hier in diesem Forum und es hat sich in dieser Zeit nichts aber rein gar nichts geändert. Wer Rat und Hilfe in bestimmten Situationen sucht, wird hier mit besten Gewissen nieder gemacht. MIR macht es nichts aus ich bin eine starke Natur, aber es ...

von reicka, 16. SSW 12.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung Forum: Schwanger mit 35plus

Fruchtwasseruntersuchung

Hallo und guten Morgen, Ich habe am 21.1 eine Fruchtwasseruntersuchung und habe davor etwas angst. Ich habe mich zwar schon mit einer Freundin unterhalten, würde mich aber freuen, wenn ich von Euch auch noch einpaar Infos bekommen könnte. Ich bin an sich kein ängstlicher ...

von reicka, 16. SSW 10.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung Forum: Schwanger mit 35plus

fruchtwasseruntersuchung

hey mädels... wer von euch hat eine fruchtwasseruntersuchung machen lassen?? wie habt ihr sie empfunden?? uns wurde ans herz gelegt eine zu machen da unser befund im ziemlich roten bereich ist!!! naja und wisst ihr wie lange das risiko ...

von samali, 14. SSW 03.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung Forum: Schwanger mit 35plus

Fruchtwasseruntersuchung

Hallo an alle da draußen, ich hatte heute morgen ein Fruchtwasseruntersuchung. Weder da noch sonst gab es wirklich Probleme in der Schwangerschaft, aber leider musste ich mich in den späten Abendstunden übergeben, kann es dem Kind oder der Fruchtblase schaden. Genauso der ...

von Jaele, 15. SSW 28.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchtwasseruntersuchung Forum: Schwanger mit 35plus
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.