Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Aisling am 09.01.2013, 8:55 Uhr

unruhiger Schlaf (Schnuller, Zähnchen?)

Hallo,
unser Schatz ist nun 6 Monate alt und seit 3 Monaten haben wir folgendes Problem:

Er schläft in seinem eigenen Bettchen mit Hilfe von Schnuller und Händchenhalten recht schnell ein. Jedoch wird er auch bald wieder wach. Die Tagesschläfchen variieren von 20 Minuten bis 1,5 Stunden (was ja super wäre).

Nachts wird er bereits nach 1,5 Stunden wieder wach und will den Schnuller, der ihm rausgefallen ist. Er schläft dann auch recht schnell wieder ein, doch wiederholt sich das Spiel alle 45 Minuten.

Wir dachten vielleicht, dass er von Papas Schnarchen geweckt wird und haben ihn versuchsweise mal in sein Zimmer gelegt, doch auch hier das gleiche Spiel.

Wenn er bei uns im Bett schläft, wird er auch dauernd wach.

Seit 3 Wochen trinkt er nachts nichts mehr (kam von selbst, ohne mein Zutun).

Wie kann ich ihm helfen, dass er mal ein paar Stunden am Stück schläft? Und wir auch...

Die Zähnchen machen ihm zu schaffen tagsüber, er kaut auf allem herum, sabbert viel, aber das Zahnfleisch ist nicht gerötet und die Spitzen sieht man auch noch nicht.
Wenn ich ihm den Schnuller nicht gebe, fängt er an zu weinen und wird dann richtig wach. Selbst suchen macht er nicht. Ich erwisch ihn oft sogar mit dem Schnuller in der Hand, doch keine Anstalten (tagsüber schon, aber nachts nicht), ihn in den Mund zu stecken. Es liegen auch immer mehrere Schnuller im Bett.

Habt ihr einen Tipp?

 
2 Antworten:

Re: unruhiger Schlaf (Schnuller, Zähnchen?)

Antwort von lanti am 09.01.2013, 10:22 Uhr

Hallo,

wenn er im Bett mit Händchenhalten an sich gut einschläft, würde ich daran erstmal nichts verändern und das als gewohntes Muster beibehalten.

Die Zähnchen ärgern die Kleinen oft am schlimmsten, wenn sie noch lange nicht zu sehen sind. Diesbezüglich könntest Du, wenn er schlimm unruhig ist, mal ein homöopathische Viburcol Zäpfchen ausprobieren.

Das Aufwachen hat nicht unbedingt was mit Geräuschbelästigung zu tun, sondern einfach mit der Dauer einer Schlafphase (30-40 Minuten) und damit, dass die Kleinen meist noch nicht schaffen allein von einer in die andere zu finden, sondern unsere Hilfe dazu brauchen.

Das gefühlte tausend Mal pro Nacht den Schnuller wieder geben (ohne dass der Kleine versucht ihn selbst zu nehmen) hatten wir auch eine ganze Weile. Ich nehme an, dass er einfach selbst gerne weiterschlafen möchte, müde und ungehalten ist und desewgen lieber nach Hilfe ruft als selbst zu suchen bzw. gar nicht "auf den Gedanken kommt", weil er noch im Halbschlag ist.

Falls ihr das noch nicht so habt, würde ich mir aus Gründen der Bequemlichkeit das Kinderbett direkt neben meine Bettseite stellen und wie ihr es schon macht ausreichend Schnuller griffbereit haben, damit auch Du das im Halbschlaf erldigen kannst.

Bei manchen Kindern hilft es ein kleines Tuch an den Schnuller (geht natürlich nur bei solchen mit Ring) zu knoten - wirklich beeinflussen kannst Du das ansonsten aber nicht.

Sei froh, dass das (Schnuller wieder geben) alles ist und Du ihn nicht herumtragen musst und er auch schlafen und nicht spielen will o.ä.

Auch diese anstrengende Phase geht vorbei, um bald von der nächsten abgelöst zu werden... Da muss man einfach durch und die angenehmen Zeiten so gut wie möglich genießen

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: unruhiger Schlaf (Schnuller, Zähnchen?)

Antwort von DreiJungsMama am 10.01.2013, 2:16 Uhr

Bis ein Kind nachts den Schnuller selbst in den Mund stecken kann, dauert es bei manchen bis zu 2 oder 3 Jahre!
Mit 6 Monaten geht das nicht.

Wenn man die Zähne sieht ist das schlimmste bereits vorbei.

Ich schließe mich Lantis Tipps an. Wenn du den schnuller behältst und nicht stillst in der Nacht (viele Kinder wollen beim zahnen dauernuckeln, lindert die Schmerzen) dann stell sein Bettüchern direkt neben deins so dass du im Halbschlaf den Schnuller geben kannst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum rund ums Schlafen:

Unruhiger Schlaf am frühen morgen

Hilfe sei ca einer woche wacht meine kleine (5,5 monate, in den Schlaf gestillt), ca.1 Stunde nach dem schlafen gehn schreiend auf Augen aber geschlossen. Sie lasst sich beruhigen und schlaft ruhig weiter. Wenn ich um 23:30 ins Bett gehe stille ich sie und sie schlief dann ...

von kirshinka 20.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhiger Schlaf

unruhiger Schlaf - HILFE!!! was kann ich tun???

Hallo, mein Kleiner ist jetzt 6 Monate alt und hat sehr oft (meist nur nachts) einen total unruhigen Schlaf. Er wacht oft auf, weint und findet dann einfach keinen Schlaf mehr. Entweder er erzählt dann stundenlang oder nörgelt. Hunger hat er keinen, das haben wir schon ...

von sweetybaby1701 09.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhiger Schlaf

ganz unruhiger Schlaf

Hallo, heute muss ich mal wieder selbst eine Frage stellen, da wir mit unserem Latein am Ende sind. Unsere Tochter (wird diese Woche 1 Jahr) ist ein recht aufgewecktes, neugieriges und lebhaftes, aber sehr liebes Kind. Tagsüber können wir uns wirklich überhaupt nicht ...

von le1973 13.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhiger Schlaf

Unruhiger Schlaf bei Vollmond????

Hallo, habe nun schon ein paarmal beobachtet, dass meine Tochter (3 Mon alt) ein paar Tage vor Vollmond bzw. während Vollmond in den frühen Morgenstunden sehr unruhig schläft. Ist es Zufall oder hat von euch jemand Erfahrung damit? Seit zwei Tagen schläft sie wieder ganz ...

von Emelie2008 08.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhiger Schlaf

Unruhiger Schlaf

Mein kleiner Mann, heute 14Wochen alt, ist nachts extrem unruhig. Er bekommt ca. um 20 uhr sein letztes Fläschchen und er wird dann zwischen 20:30 und 21 uhr schlafen gelegt, dass auch ganz gut funktioniert und er auch meinst schnell einschläft. Allerdings fängt er ca. 2h ...

von Kruemel_22 20.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhiger Schlaf

4 1/2 Jährige und unruhiger Schlaf, Klo / Trinken, Alpträume / Pavor Nocturnus

Und die zur Zeit mindestens ebenso anstrengende Schlafsituation mit Kind 2 folgt auf dem Fuße: Unsere größere Tochter schlief eine Zeit im eigenen Zimmer, davor lange bei uns im Zimme rin ihrem Bett. Sie war immer eine sehr unruhige Schläferin, deshalb schlief sie auch recht ...

von Kunderella 13.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhiger Schlaf

unruhiger Schlaf

Hallo, unsere Tochter ist 7 Monate alt. Sie hat schon sehr früh durchgeschlafen. Jetzt kommt es allerdings vermehrt vor, dass sie zwischendurch aufwacht und weint. Wenn ich sie auf den Arm nehme schläft sie sofort weiter... und nun das Problem: sowie ich sie ins Bett lege ...

von selina2010 06.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhiger Schlaf

unruhiger Schlaf, was kann das sein??? - bin am verzweifeln!!!

Hallo, hatte das Thema schonmal kurz in einem anderen Beitrag angeschnitten, jedoch keine Antwort erhalten. Ich bin echt ratlos, denn meine kleine Tochter (5 Wochen) legt NACHTS einen derart unruhigen, aktiongeladenen Schlaf an den Tag, dass es für mich unmöglich ist, neben ...

von ailana 16.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhiger Schlaf

Unruhiger Schlaf

Meine kleine Tochter ist jetzt 15 Monate alt - sie schläft noch nie wirklich gut und hat bis jetzt auch noch nie durchgeschlafen. Das Einschlafen ist kein Problem - ich lege sie um 18.30 Uhr ins Bett davor gibt es noch eine Flasche - geb ihr einen Kuss und geh aus dem Zimmer. ...

von Finje 26.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhiger Schlaf

Unruhiger Schlafe/Weinen im Schlaf

Hallo ich bins nochmal, nach einigen Nächten fast ohne Schlaf frage ich euch mal. Zur Zeit ist es so, dass Svea (6,5 Monate) ständig nur am wühlen ist in ihrem Bett. Sie wird glaube ich nicht richtig wach aber sehr sehr unruhig. Schlägt dann mit den Armen um sich und zieht ...

von steda82 15.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Unruhiger Schlaf

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.